s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Alle Infos rund um die S 1000 RR - S1000RR.

s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Beitragvon RiderJourney » 02.03.2019, 01:33

Hallo Zusammen

Ich bin gerade am überlegen ob ich von meiner s1000r auf eine rr umsteigen soll da ich dieses Jahr ein wenig mehr Rennstreckenerfahrung sammeln möchte. Da ich in den letzten 3 Jahren doch schon 70kkm auf das Tacho gebracht habe bin ich mir auch nicht sicher wie lange die noch hält. Im Moment ist sie sowieso in der Garage da ich ein defekt in der Benzinpumpe hatte und die ausgetauscht werden müsste.

Nun ich hätte da ein gutes Angebot für eine 2018er rr und würde gerne eure Meinung dazu hören. Hat jemand von Euch eine 2018er und was haltet Ihr von dem Baujahr und dem Euro4?

Gruss
RiderJourney
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.02.2016, 13:21
Motorrad: Yamaha

s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Werbung

Werbung
 

Re: s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Beitragvon Alex87 » 02.03.2019, 09:32

Moin,

hab mir letztes Jahr Februar eine neue ´18er zugelegt. Kam ursprünglich von der MT09 und die RR ist dagegen natürlich eine Gewalt.

Bin letztes Jahr gut 5000km gefahren und von technischer Seite kein einziges Problem gehabt *toi toi toi". Hatte den S20 als Erstreifen und seit letzter Woche den S22 drauf - wobei ich noch nicht fahren konnte.

Machst du dir bei EURO 4 Gedanken über den Sound? Hab die Akra Anlage direkt ab Werk mitbestellt und hört sich richtig geil an, wobei die EURO 3 natürlich noch lauter sind. Ansonsten schau dir mal SC Project Töffs an, sind noch mal lauter/kerniger als die Akra.
Alex87
 
Beiträge: 74
Registriert: 26.10.2017, 18:44
Motorrad: MT09´16 / S1000RR´18

Re: s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Beitragvon Udtzo » 02.03.2019, 12:41

Habe die baugleiche 2017er mit Euro 4. Alles super. Mit Original-Auspuff auch kein Lautstärkeproblem auf der Rennstrecke wie bei der 15er und 16er.
Benutzeravatar
Udtzo
 
Beiträge: 29
Registriert: 27.05.2018, 19:16
Motorrad: BMWS1000RR 2017

Re: s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Beitragvon Heli » 02.03.2019, 14:19

Hab mir auch noch eine 18er RR gekauft und bin damit sehr happy.

Was man zugeben muss, das Display ist mittlerweile natürlich komplett veraltet, da schielt man schon zur neuen RR, aber ich war noch nie ein früher Käufer, so hab ich das wissentlich in Kauf genommen und kann damit gut leben.

Die Bremserei ist OK, wenn man das mal mit Ducati oder Aprillia vergleicht eher so lala, da überlege ich noch einen Umbau.

Und die Auswahl von wirklich legalen Slip-On Töpfen ist etwas sehr eingeschränkt, die erwähnten SC Dinger haben ihre italienische E-Nummer eher an der Espresso Maschine als am Prüfstand bekommen ;)
Benutzeravatar
Heli
 
Beiträge: 409
Registriert: 28.07.2016, 08:10
Motorrad: S1000RR 2018

Re: s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Beitragvon RiderJourney » 04.03.2019, 00:24

Vielen Dank für die Hinweise. Wenn ich mir sie zulege werde ich wohl ein SC Project Anlage installieren. Kann es jedoch das sein das dann die 3 jährige BMW Garantie verfällt?

Das neue Display zu haben wäre natürlich schon nice aber vom Look her gefallen mir die vor 2019er Modelle um einiges besser. Aber dies ist wie immer Geschmacksache.
RiderJourney
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.02.2016, 13:21
Motorrad: Yamaha

Re: s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Beitragvon TurkishEagle » 09.03.2019, 13:48

RiderJourney hat geschrieben:Vielen Dank für die Hinweise. Wenn ich mir sie zulege werde ich wohl ein SC Project Anlage installieren. Kann es jedoch das sein das dann die 3 jährige BMW Garantie verfällt?

Das neue Display zu haben wäre natürlich schon nice aber vom Look her gefallen mir die vor 2019er Modelle um einiges besser. Aber dies ist wie immer Geschmacksache.


Hi,

ich habe die 16er RR mit dem Akrapovic Slip-On, im Gegensatz zu meinem Kollegen, der 18 fährt, ist das ein deutlicher Unterschied. Bei einem Slip-On erlischt die Garantie nicht, sollte auch bei einer Komplettanlage nicht der Fall sein wobei ich mir da nicht so sicher bin.
TurkishEagle
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2019, 11:36
Motorrad: BMW S1KRR 2016

Re: s1000rr Bj 2018 und Euro 4

Werbung



Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - S1000RR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste