Werkstatthandbuch von Haynes

Alle Infos rund um die S 1000 RR - S1000RR.

Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon phil06 » 27.03.2020, 21:34

Hat sich das schonmal jemand gegönnt? Taugt das was? cofus

https://www.ebay.de/itm/BMW-S1000-S1000 ... .l4275.c10
phil06
 
Beiträge: 39
Registriert: 06.02.2020, 23:03
Motorrad: S1000RR MJ2011

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon ypsman » 28.03.2020, 14:06

Das Buch ist in englisch.
Hab es nicht aber dieses hier: https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... 50754.html scratch
Benutzeravatar
ypsman
 
Beiträge: 7
Registriert: 14.03.2020, 12:11
Motorrad: S 1000 R, 2020

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon Fox-Two » 28.03.2020, 14:48

Das Deutsche gibt es auch bei Louis.
—————
BMW S1000RR K46 Mj.15
Instagram: @foxtwo666
Benutzeravatar
Fox-Two
 
Beiträge: 95
Registriert: 20.02.2020, 21:58
Wohnort: Berlin
Motorrad: BMW S1000RR ˋ15

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon phil06 » 28.03.2020, 17:16

Das deutsche soll aber ja nicht so berauschend sein oder?
Das Haynes ist soweit ich das verstanden habe ein privates welches alle Maßnahmen beschreibt?

Werde es mal testen
phil06
 
Beiträge: 39
Registriert: 06.02.2020, 23:03
Motorrad: S1000RR MJ2011

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon phil06 » 28.03.2020, 17:37

ypsman hat geschrieben:Das Buch ist in englisch.
Hab es nicht aber dieses hier: https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... 50754.html scratch


dann kannst du sicher eine Aussage dazu machen wie detailliert das Buch ist?
Nehmen wir mal das Thema Ventile einstellen, ist das ausgiebig beschrieben?

LG
phil06
 
Beiträge: 39
Registriert: 06.02.2020, 23:03
Motorrad: S1000RR MJ2011

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon Bonifaz » 28.03.2020, 17:57

Hallo,
hatte mich auch mit dem Thema Reparaturanleitung beschäftigt und die o.a. Vorschläge auch angeschaut.
Bin aber dann zu dem Schluss gekommen, dass es das Werkstatthandbuch werden soll.
Also auf die Plattform eines BMW-Händlers gegangen, der immer gute Preise für meine Pkw-Teile gemacht hat und die Dvd für 68,-EUR bestellt.
Leider erst gerade bestellt, also kann ich keine Aussagen dazu treffen über den Inhalt und die Qualität. Vorteil ist natürlich, dass die DVD multilingual ist und genau auf mein Modell passt und nicht auch was von der R oder RR drin ist.

Ich werde berichten.

Sorry, wenn das nicht Thema passen sollte, aber als Info welche Möglichkeit es noch gäben könnte, schon passend.

Gruß, Markus
BMW, nur hier gibt's "Freude am Fahren!"
Benutzeravatar
Bonifaz
 
Beiträge: 158
Registriert: 12.12.2018, 07:57
Wohnort: Eifel
Motorrad: S1000XR '17

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon phil06 » 28.03.2020, 23:33

Bonifaz hat geschrieben:Hallo,
hatte mich auch mit dem Thema Reparaturanleitung beschäftigt und die o.a. Vorschläge auch angeschaut.
Bin aber dann zu dem Schluss gekommen, dass es das Werkstatthandbuch werden soll.
Also auf die Plattform eines BMW-Händlers gegangen, der immer gute Preise für meine Pkw-Teile gemacht hat und die Dvd für 68,-EUR bestellt.
Leider erst gerade bestellt, also kann ich keine Aussagen dazu treffen über den Inhalt und die Qualität. Vorteil ist natürlich, dass die DVD multilingual ist und genau auf mein Modell passt und nicht auch was von der R oder RR drin ist.

Ich werde berichten.

Sorry, wenn das nicht Thema passen sollte, aber als Info welche Möglichkeit es noch gäben könnte, schon passend.

Gruß, Markus


Dann halt mich mal auf dem laufenden. Konnte nicht abwarten und habe vorhin mal das "Ebook" was man auf Google in der SuFu findet, bestellt.
Alles mit Bildern drin. Nur werden keine Ersatzteilnummern angezeigt und es ist nur bedürftig beschrieben wie die Reparatur genau zu erfolgen hat. Wenn mal also gar keinen Plan von der Materie hat, eher ungeeignet, Stelle mal einen kleinen Ausschnitt mit rein.
Denke aber, es wird das selbe sein, was du dir soeben besorgt hast..

https://www.bilder-upload.eu/bild-a0d4ae-1585431163.png.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-93537d-1585431190.png.html
phil06
 
Beiträge: 39
Registriert: 06.02.2020, 23:03
Motorrad: S1000RR MJ2011

Re: Werkstatthandbuch von Haynes

Beitragvon Gülchman » 14.10.2020, 14:22

Hallo,

das Thema hat schon einige Zeit geruht, ich weiss. Ich hatte im Sommer aber genau dieselbe Frage und hab keine Antowrt darauf gefunden. Falls es also noch jemand wissen will, Ich kanns jetzt selbst beantworten:

Das Haynes Handbuch ist genauso gut wie die anderen Haynes Reparaturanleitungen, die ich besitze. Zusammengefasst: optimal, umfänglich, reichhaltig bebildert, ausführlich beschrieben und mit ein paar extra Hinweisen.
Alle Arbeiten sind am Originalfahrzeug vorgenommen und daher stammen auch alle Fotos.
Stromlaufpläne inklusive.
Aus meiner Sicht eine sehr gute Investition.

Gruss
Steffen
Gülchman
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.08.2020, 10:48
Motorrad: XR 2016


Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - S1000RR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste