WSBK 2015

Alles was mit der S1000RR als Superbike Motorrad zu tun hat, oder Rennen die mit der S 1000 RR gefahren werden können.

Re: WSBK 2015

Beitragvon BIGX46 » 22.02.2015, 23:29

stefan233 hat geschrieben:Natürlich habe ich mir die ersten Rennen der Saison aufgenommen. Aber Labertgern und Raudies gehen gar nicht ! Bestes Beispiel; das Fehlen von Mahias im SSP-Rennen, der immerhin auf dem Weg zu seinem 1.Podestplatz war , das haben sie dann nach einem halben Rennen bemerkt.
Meine Schulnoten für die Sender und Kommentatoren: Sport1(2014) 2 Hofmann 1 Mielke 3+ : ES 4 Leberkern 4- Raudies 4-

Bin gespannt wie und was "frei" gesendet wird.


stefan233


Dem kann ich nur zustimmen. Ich fand Hofmann und Mielke haben ihre Sache in den letzten Jahren echt gut gemacht, hab mir die Rennen immer gerne angeschaut.
Auf alle Fälle besser als das monotone gelaber der beiden Herren auf Eurosport...

Ich hoffe nur, dass die Werbepausen auf ES nicht noch länger werden als auf Sport1.
Benutzeravatar
BIGX46
 
Beiträge: 38
Registriert: 20.08.2014, 20:50
Motorrad: S1000RR 15 - R1200GS

Re: WSBK 2015

Werbung

Werbung
 

Re: WSBK 2015

Beitragvon RRwolli » 22.02.2015, 23:35

Der Ringguth und der Raudies machen die Moderation und der Hofmann macht die Gespräche rund um die Box.

Gruß
Wolfgang
Bild

www.wd-performance.de


Für den einfachen Hinterradeinbau
http://www.wheelfix.de
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1706
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: WSBK 2015

Beitragvon Micha10 » 23.02.2015, 05:58

RRwolli hat geschrieben:
Micha10 hat geschrieben:
RRwolli hat geschrieben:startet am Wochenende in Philipp Island. Sendezeiten auf Eurosport sind Sonntag Nacht ab 2.00 Uhr alle Rennen live. Bin mal gespannt was die neue BMW Truppe so anstellt. Ob man weiter aufschließen kann zu den vorderen Platzierungen oder ob es ähnlich wird wie im Vorjahr. Ein anderes Highlight wird sicher der Start von Troy Bayliss auf der Duc sein. Bin mal gespannt inwieweit der das Feld aufmischen kann.

Gruß
Wolfgang


Denke mal, Kawasaki und Aprilia werden sich den Kuchen teilen...und vorne weg fahren. winkG


wäre schon überraschend wenn Haslam / Torres für Aprilia etwas reißen würden. Okay, dem Guintoli hat den WM Titel auch keiner zugetraut. Ich tippe mal auf Kawa mit Sykes und Rea mit einem kleinen Vorteil für Sykes.

Gruß
Wolfgang


@ Wolfgang, ich denke mal, Haslam und Torres haben ihren Job gut erledigt. Gerade Haslam zeigte einen guten Start und eine Überraschung, genauso wie Rea auf Kawasaki. ThumbUP

Gruss
Michael
2015 Rennstreckentermine:
27.04-28.04 Most FR-Perfomance
16.05-17.05 Osche Dannhoff-Motorsport
03.07-05.07 Brünn ProSpeed
02.08-03.08 Mugello Rehm race days
22.08-23.08 Lausitz ProSpeed
Benutzeravatar
Micha10
 
Beiträge: 301
Registriert: 01.09.2013, 07:34
Motorrad: S1000RR/15 ZX10R/13

Re: WSBK 2015

Beitragvon Agriko » 23.02.2015, 06:59

Ich vermisse die Übertragungen und die Wiederholungen auf Sport1+
Den Kommentator dort fand ich echt klasse, total entspannt und super informativ!
Alle haben immer über den Herzinfarkt gefährdeten Mielke gemeckert (ich auch), aber Alex Hoffmann hats wirklich gut gemacht! Ob dieses Duo eine Verbesseung ist,.... nogo
Außerdem muss ich wieder mehr bezahlen, um HD zu empfangen... ahh
Benutzeravatar
Agriko
 
Beiträge: 432
Registriert: 08.03.2013, 08:28
Motorrad: S1000RR

Re: WSBK 2015

Beitragvon Kraftwürfel » 23.02.2015, 07:47

Getoppt wird das Ganze eig nur noch von dem luxemburgisch- kölschen Sender und dem, seit Juan Manuel Fangios Zeiten berichtenden Heiko W. mit seiner rechten Hand, dem ADAC Instruktor Christian D.
Die bringen eben gebau die Emotionen rüber, wie die ganze Sportart seit einigen Jahren.

Bei der Eurosporttruppe stört mich am allermeisten, dass denen immer wieder wesentliche Momente eines Rennens entgehen und sie das nicht einmal merken. Wenn dann zufällig doch, sind 3Runden vergangen und sie müssen das mühsam aufarbeiten. plemplem
Gruß Christoph
Benutzeravatar
Kraftwürfel
 
Beiträge: 1933
Registriert: 17.11.2014, 20:55
Motorrad: rote Tausender

Re: WSBK 2015

Beitragvon RRwolli » 23.02.2015, 09:53

Micha10 hat geschrieben:
RRwolli hat geschrieben:
Micha10 hat geschrieben:
RRwolli hat geschrieben:startet am Wochenende in Philipp Island. Sendezeiten auf Eurosport sind Sonntag Nacht ab 2.00 Uhr alle Rennen live. Bin mal gespannt was die neue BMW Truppe so anstellt. Ob man weiter aufschließen kann zu den vorderen Platzierungen oder ob es ähnlich wird wie im Vorjahr. Ein anderes Highlight wird sicher der Start von Troy Bayliss auf der Duc sein. Bin mal gespannt inwieweit der das Feld aufmischen kann.

Gruß
Wolfgang


Denke mal, Kawasaki und Aprilia werden sich den Kuchen teilen...und vorne weg fahren. winkG


wäre schon überraschend wenn Haslam / Torres für Aprilia etwas reißen würden. Okay, dem Guintoli hat den WM Titel auch keiner zugetraut. Ich tippe mal auf Kawa mit Sykes und Rea mit einem kleinen Vorteil für Sykes.

Gruß
Wolfgang


@ Wolfgang, ich denke mal, Haslam und Torres haben ihren Job gut erledigt. Gerade Haslam zeigte einen guten Start und eine Überraschung, genauso wie Rea auf Kawasaki. ThumbUP

Gruss
Michael


wenn man die Leistung von Haslam sieht, alle Achtung, dann sieht man auch wie leicht sich die Aprilia fahren läßt im Gegensatz zur BMW. Wo der zu BMW Zeiten mit dem Ding rumgegurkt ist.

Gruß
Wolfgang
Bild

www.wd-performance.de


Für den einfachen Hinterradeinbau
http://www.wheelfix.de
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1706
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: WSBK 2015

Werbung


Re: WSBK 2015

Beitragvon mitacman » 23.02.2015, 14:02

RRwolli hat geschrieben:
wenn man die Leistung von Haslam sieht, alle Achtung, dann sieht man auch wie leicht sich die Aprilia fahren läßt im Gegensatz zur BMW. Wo der zu BMW Zeiten mit dem Ding rumgegurkt ist.

Gruß
Wolfgang


Ein Umstand der mich auch zum Nachdenken gebracht hat , mit dem Resultat das ich dem Haslam wohl während seiner S1000RR-Zeit ein wenig Unrecht tat.

et jrösst
dä mitacman
mitacman
 

Re: WSBK 2015

Beitragvon delta.hf » 23.02.2015, 19:23

Nachdem ich gehört hatte,dass der Hoffmann das bei Sport 1 machen soll,da war ich doch echt skeptisch,aber ich muss dem Mann mein persönliches Lob aussprechen,denn er hat erst einmal das ausserordentliche Sprachtalent und er kam im Fahrerlager auch noch gut mit den Fahrern und Verantwortlichen zurecht.
Ich fand , er hat seine Sache echt Top gemacht ThumbUP
delta.hf
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: WSBK 2015

Beitragvon saber-rider1 » 24.02.2015, 08:17

Kraftwürfel hat geschrieben:And btw: weiß man eig schon genauer, wie Eurosport die MOTOGP senden will? Mein letzter Stand ist, teils über den Player, teils free. Ich hoffe doch sehr, dass die Rennen frei empfangbar sind :?

Die Rennen werden auf Eurosport, Eurosport 2 und dem Player gezeigt. Je nach dem, was sonst noch so gerade live gezeigt wird (Tennis, Snooker, usw...). Zum Glück habe ich Eurosport 2. Aber ein Player-Abo werde ich mir nicht noch extra besorgen.
hellrider1981 hat geschrieben:der hoffmann hat sicher know how aber ich finde er kann nicht kommentieren............eine mischung aus beiden wäre wohl ganz gut

Interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sein können. Ich finde Alex ist einer der besten Sport-Kommentatoren, die ich bisher hören und sehen durfte.
delta.hf hat geschrieben:...aber ich muss dem Mann mein persönliches Lob aussprechen,denn er hat erst einmal das ausserordentliche Sprachtalent und er kam im Fahrerlager auch noch gut mit den Fahrern und Verantwortlichen zurecht.
Ich fand , er hat seine Sache echt Top gemacht ThumbUP

So sieht es aus.
ZX-6R (98; 98; 99) > R1 (99) > S1RR (11; 19)
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 477
Registriert: 12.01.2013, 23:20
Motorrad: bald S1000RR (2019)

Re: WSBK 2015

Beitragvon saber-rider1 » 25.02.2015, 14:31

ZX-6R (98; 98; 99) > R1 (99) > S1RR (11; 19)
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 477
Registriert: 12.01.2013, 23:20
Motorrad: bald S1000RR (2019)

Re: WSBK 2015

Beitragvon scaltbrok » 25.02.2015, 14:44

Na toll was mach ich jetzt mit meinem gekündigtem sky abo? Ich hatte gehofft das eurosport wenigstens alle rennen zeigt.

Was wäre denn dann das günstigste paket für esHD, es2 und es2HD bzw. Noch es360??

Oder kommt im esplayer jetzt doch alles?
Wollte mir eh noch ne xbox one zur medienverwaltung holen, somit hät ichs dann wieder auf der glotze. Nur was kost der esplayer? Was sieht man da alles? Und was kostet eine xbox live gold mitgliedschaft?

Soviele fragen....
scaltbrok
 
Beiträge: 1085
Registriert: 05.08.2012, 13:45
Motorrad: s1000rr 7/11

Re: WSBK 2015

Beitragvon Kraftwürfel » 25.02.2015, 14:47

OMG ahh diese Idioten. Na, meine Familie wirds freuen.
Und ich komme wohl doch etwas mehr zum Fahren :cry:
Gruß Christoph
Benutzeravatar
Kraftwürfel
 
Beiträge: 1933
Registriert: 17.11.2014, 20:55
Motorrad: rote Tausender

Re: WSBK 2015

Beitragvon RRwolli » 25.02.2015, 16:07

jetzt muß ich mir tatsächlich Eurosport 2 zulegen. Diese Vollpfosten plemplem Hat aber auch ein gutes, es gibt noch mehr Motorradsport im TV. Superpole der WSBK, BSB, auf die Rennen bin ich gespannt, das bedeutet ja dann jedes Wochenende Moppedrennen ThumbUP

Gruß
Wolfgang
Bild

www.wd-performance.de


Für den einfachen Hinterradeinbau
http://www.wheelfix.de
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1706
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: WSBK 2015

Beitragvon kizzler88 » 25.02.2015, 17:42

habe gerade mit Telekom telefoniert und das Paket was eurosport 2 enthält kostet ca.19€ im Monat.

wenn ich das richtig verstehe kann ich den eurosport player für 12 Monate zum Preis von 50€ buchen dann kann ich doch eurosport bzw eurosport 2 jederzeit ansehen?!
Im Zeitalter von Smart TV wäre das doch auch eine Möglichkeit!!!

kann mir jemand auf die Sprünge helfen ob ich quatsch erzähle oder das so richtig ist bzw gibt es jemand der den Player hat?
viele grüße Marco
Benutzeravatar
kizzler88
 
Beiträge: 452
Registriert: 30.09.2014, 17:30
Wohnort: 74321
Motorrad: BMW S1000RR Bj:2011

Re: WSBK 2015

Beitragvon hellrider1981 » 25.02.2015, 17:42

saber-rider1 hat geschrieben:
Kraftwürfel hat geschrieben:And btw: weiß man eig schon genauer, wie Eurosport die MOTOGP senden will? Mein letzter Stand ist, teils über den Player, teils free. Ich hoffe doch sehr, dass die Rennen frei empfangbar sind :?

Die Rennen werden auf Eurosport, Eurosport 2 und dem Player gezeigt. Je nach dem, was sonst noch so gerade live gezeigt wird (Tennis, Snooker, usw...). Zum Glück habe ich Eurosport 2. Aber ein Player-Abo werde ich mir nicht noch extra besorgen.
hellrider1981 hat geschrieben:der hoffmann hat sicher know how aber ich finde er kann nicht kommentieren............eine mischung aus beiden wäre wohl ganz gut

Interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sein können. Ich finde Alex ist einer der besten Sport-Kommentatoren, die ich bisher hören und sehen durfte.
delta.hf hat geschrieben:...aber ich muss dem Mann mein persönliches Lob aussprechen,denn er hat erst einmal das ausserordentliche Sprachtalent und er kam im Fahrerlager auch noch gut mit den Fahrern und Verantwortlichen zurecht.
Ich fand , er hat seine Sache echt Top gemacht ThumbUP

So sieht es aus.



ja schon aber sooooooooooo trocken!!!!!!!! GÄÄÄHHHNNNN gääähhhnnnnn wie mein mathe prof in der schule GÄÄHHNNNN
Benutzeravatar
hellrider1981
 
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2014, 13:24
Wohnort: Wien Umgebung
Motorrad: S1000rr 2015

VorherigeNächste

Zurück zu Sportabteilung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste