Blipper Alpha Racing

Die Technik der S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4.

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon ICE-Q » 09.03.2019, 23:24

Ich habe das Problem das wenn ich
Runter schalte beim anbremsen das Motorrad
Kurz noch mal zwischengas gibt obwohl der Gang
Schon drin ist und dann kurz nach vorne springt

Weiss jemand abhilfe?

TS ZEIT zu lange?
Oder
Downshift Kraft falsch ?
ICE-Q
 
Beiträge: 51
Registriert: 30.05.2015, 08:33
Motorrad: S1000RR

Re: Blipper Alpha Racing

Werbung

Werbung
 

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon puschkinSky » 11.03.2019, 18:34

plemplem die armen die das verbaut haben!
hab den original pro verbaut in ner s1000r 2016
mit anpassung natürlich , perfekt

absolut geil rauf wie runter ein traum ThumbUP
aber nicht für die 900 € was in ebay oder hier im forum verlangt wird! :ahh:
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild


Bild
Benutzeravatar
puschkinSky
 
Beiträge: 90
Registriert: 18.03.2017, 16:47
Motorrad: S1000R, Kawasaki 750

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon ICE-Q » 11.03.2019, 22:20

puschkinSky hat geschrieben:plemplem die armen die das verbaut haben!
hab den original pro verbaut in ner s1000r 2016
mit anpassung natürlich , perfekt

absolut geil rauf wie runter ein traum ThumbUP
aber nicht für die 900 € was in ebay oder hier im forum verlangt wird! :ahh:



Das war leider nicht meine Frage und meine isr 2012
ICE-Q
 
Beiträge: 51
Registriert: 30.05.2015, 08:33
Motorrad: S1000RR

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon puschkinSky » 12.03.2019, 13:33

geht nicht ;) neenee
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild


Bild
Benutzeravatar
puschkinSky
 
Beiträge: 90
Registriert: 18.03.2017, 16:47
Motorrad: S1000R, Kawasaki 750

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Dr.No » 26.03.2019, 20:53

ICE-Q hat geschrieben:Ich habe das Problem das wenn ich
Runter schalte beim anbremsen das Motorrad
Kurz noch mal zwischengas gibt obwohl der Gang
Schon drin ist und dann kurz nach vorne springt

Weiss jemand abhilfe?

TS ZEIT zu lange?
Oder
Downshift Kraft falsch ?


Fährst du Umkehrschaltung oder normal? Habe jetzt an meiner 14er RR auch den IRC Blipper verbaut. Mit Normalschaltung muss das Downshift-Timing tS von 98 ms auf 80 verkürzt werden.
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Matthias K » 27.03.2019, 08:07

[quote]Fährst du Umkehrschaltung oder normal? Habe jetzt an meiner 14er RR auch den IRC Blipper verbaut. Mit Normalschaltung muss das Downshift-Timing tS von 98 ms auf 80 verkürzt werden.[quote]

Wann und wo hast du den gekauft?

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3675
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blipper Alpha Racing

Werbung


Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Dr.No » 27.03.2019, 13:17

Den IRC Blipper habe ich hier vor 4 Wochen gekauft. Gibts bei IRC in Italien derzeit zwar günstiger, aber mit Versand rechnet sich das kaum noch.
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Matthias K » 27.03.2019, 15:08

Dr.No hat geschrieben:Den IRC Blipper habe ich hier vor 4 Wochen gekauft. Gibts bei IRC in Italien derzeit zwar günstiger, aber mit Versand rechnet sich das kaum noch.



Danke ür die schnelle Antwort ThumbUP

Ist die Montage einfach und funktioniert er perfekt scratch
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3675
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Dr.No » 27.03.2019, 17:46

Ob die Montage einfach ist kann man nicht allgemeingültig beantworten. Das hängt insbesondere von den individuellen Fähigkeiten ab.
Wer den Tank abbauen und die Kabel ordentlich verlegen und befestigen kann, sollte mit der Montage keine großen Probleme haben das es nur paar Stecker sind und der Masseanschluß an der Batterie. Dazu noch der Einbau vom Schaltsensor wo je nach Fußrastenanlage und Schaltschema evtl. noch eine andere Schaltstange nötig ist. Für Normalschaltung und originale Rasten bzw. bei mir auch die TRW Fußrastenanlage passt es mit der mitgelieferten Schaltstange.

Zur Funktion kann ich soviel sagen dass hochschalten genauso funktioniert wie mit dem originalen QS, nur dass die Elastizität im Sensor wegfällt und das Schaltgefühl dadurch direkter ist. Beim runterschalten funktioniert der Blipper mit den Standardeinstellungen auch gut, aber evtl. lässt sich das über die diversen Einstellungen noch optimieren.
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Matthias K » 27.03.2019, 17:52

Danke dir für die ausführliche Beschreibung ThumbUP ThumbUP
Werde ihn mir gleich bestellen

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3675
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon krane » 11.04.2019, 23:35

Hi guten Abend,

hat jmd. die Alpha bzw. IRC Anleitung , optimalerweise in Deutsch bzw. um die Einstellungen vornehmen zu können. Leider habe ich keine Anleitung mitbekommen.

Liebe Grüße

Jan

PS. Habe jetzt noch eine STM Kupplung übrig, die ich wohl nicht mehr brauchen werde , wenn jmd einen kennt , der einen kennt =)
krane
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2017, 17:01
Motorrad: S1000RR 2013

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Matthias K » 12.04.2019, 06:14

krane hat geschrieben:Hi guten Abend,

hat jmd. die Alpha bzw. IRC Anleitung , optimalerweise in Deutsch bzw. um die Einstellungen vornehmen zu können. Leider habe ich keine Anleitung mitbekommen.

Liebe Grüße

Jan

PS. Habe jetzt noch eine STM Kupplung übrig, die ich wohl nicht mehr brauchen werde , wenn jmd einen kennt , der einen kennt =)


Hi
Kann ich dir erst morgen früh senden auf Deutsch und Englich, finde das Englische ist besser beschrieben.
Hast du normales Schaltschehma oder Umkehr? bei normal brauchst du am besten ein längeres Schaltgestänge.

Wenn du die Anleitung unbedingt heute Abend brauchts sende mir per PN Nummer oder Emailadresse.
Viel Spass und Geduld beim Einbau.

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3675
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon krane » 12.04.2019, 15:06

Hi Matthias,

das ist wirklich sehr lieb von dir vielen Dank.
Am tollsten wären natürlich beide Versionen wenn es nicht zu viel Umstände macht. Ich fahre umkehrschaltung.

Hast du vielleicht noch ein paar defaultwerte mit denen man Mal starten könnte ?

Wie gesagt ich zeige mich mit Bier erkenntlich :D

Wenn du irgendwo aus der Nähe FFM kommst , bringe ich es gerne auch vorbei :)

Und sorry für groß und Kleinschreibung mein Handy macht hier eh was es will ;)
krane
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2017, 17:01
Motorrad: S1000RR 2013

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Matthias K » 13.04.2019, 06:16

Habe bis jetzt nur das geändert was Dr. No hier geschrieben hat winkG

Fährst du Umkehrschaltung oder normal? Habe jetzt an meiner 14er RR auch den IRC Blipper verbaut. Mit Normalschaltung muss das Downshift-Timing tS von 98 ms auf 80 verkürzt werden.


Konnte bis jetzt noch keinen Meter fahren da ich noch keine Bremsen vorne habe.
Au dem Zentralständer hat das funktioniert.

.....nur der eine Stecker ist :ahh: :ahh: :ahh:

Melde dich bitte
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3675
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Blipper Alpha Racing

Beitragvon Dr.No » 14.04.2019, 19:04

Würde ich auch dringend empfehlen zumindest mit aufgebocktem Hinterrad zu testen bevor z.B. durch einen Einbaufehler das Getriebe hops geht. Beim Downshift merkt man den leichten Gasstoß und Upshift sollte dann genauso wie mit original Quickshifter funktionieren. Man kann zwar auch die Adaptionswerte per BMW Software löschen, aber so wie ich das sehe löscht man dann alle Werte inkl. Drosselklappe, Gasgriff usw. Aber ich habe habe den IRC Blipper bei 12000 km eingebaut und der Upshift funktioniert ohne Reset genauso wie mit dem originalen Schaltsensor. Das heisst, die voreingestellten Werte vom IRC Blipper passen perfekt, da muss man (ausser dem Wert tS bei Normalschaltung) erstmal nichts ändern.
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - S1000RR - HP4 - HP 4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste