Erstes mal Kringel mit der RR

Die Technik der S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4.

Erstes mal Kringel mit der RR

Beitragvon fd_89 » 25.05.2018, 08:10

Hallo liebe Forengemeinde ich benötige euren Rat.

Da ich vorhabe im Juni auf die Renne zu gehen wollte ich mal nachfragen wie ihr das mit den Lichtern regelt.
Zieht ihr die Sicherung 4+5 für die Frontscheinwerfer oder baut ihr die Lampen aus?
Auch würde mich interessieren welche Sicherung für das Rücklicht zuständig ist, da habe ich aus dem Handbuch nichts entnehmen können. scratch
Soweit ich mich errinere hängt an der 4er Sicherung auch ein Entlastungsrelais mit drauf was ist das genau und wozu benötige ich dies :?:

Schon mal vielen Dank für die Hilfe

Grüße
D.
fd_89
 
Beiträge: 29
Registriert: 03.02.2017, 21:15
Motorrad: S1000RR BJ14

Erstes mal Kringel mit der RR

Werbung

Werbung
 

Re: Erstes mal Kringel mit der RR

Beitragvon philippt8 » 25.05.2018, 08:56

Guten Morgen,

für vorne habe ich die beiden Sicherungen gezogen. Für hinten gibts anscheinend keine Sicherungen. Einfach abkleben :mrgreen:

Entlastungsrelais sagt mir nichts cofus
Grüße Philipp

Meine Black Beauty <3
Benutzeravatar
philippt8
 
Beiträge: 134
Registriert: 05.12.2015, 09:24
Motorrad: S1RR´15/Horex VR6

Re: Erstes mal Kringel mit der RR

Beitragvon DerMark » 25.05.2018, 11:46

Ich ziehe einfach den Stecker von hinten ab cofus
Dauert 15 Sekunden und dann wird der Scheinwerfer nicht heiß, das Bremslicht leuchtet nicht und keiner kann was sagen
Dazu noch Spiegel ab, dafür Kabelbinder ran, damit die Verkleidung nicht flattert
Benutzeravatar
DerMark
 
Beiträge: 92
Registriert: 05.09.2016, 00:45
Motorrad: S1000RR '15

Re: Erstes mal Kringel mit der RR

Beitragvon G.A.C.O. » 25.05.2018, 13:15

Stecker vorne (links, rechts) und hinten ab. Geht vorne sehr schnell. Hinten, je nach Modell, etwas fummelig aber wenn man einmal weiß, wie es geht, ganz einfach.
Ggf. Lampemfehler rausnehmen, je nach Modell.

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.11.2012, 21:00
Motorrad: S1RR 2015

Re: Erstes mal Kringel mit der RR

Beitragvon fd_89 » 30.05.2018, 11:49

DerMark hat geschrieben:Ich ziehe einfach den Stecker von hinten ab cofus
Dauert 15 Sekunden und dann wird der Scheinwerfer nicht heiß, das Bremslicht leuchtet nicht und keiner kann was sagen
Dazu noch Spiegel ab, dafür Kabelbinder ran, damit die Verkleidung nicht flattert


Vielen Dank für die Antwort.

Könntest du mir ein Bild von dem Stecker bzw. Von der Position schicken?

Vielen Dank

Grüße
Daniel
fd_89
 
Beiträge: 29
Registriert: 03.02.2017, 21:15
Motorrad: S1000RR BJ14


Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - S1000RR - HP4 - HP 4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste