Airbagweste

Alles was man als BMW-S1000-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Airbagweste

Beitragvon ufoV4 » 11.07.2019, 20:07

Fahre jetzt im dritten Jahr die BMW-Weste (also auch TechAir). Hat eigentlich nur zwei Nachteile: zum einen ist das Teil ziemlich warm und schwer, zum anderen sind die Kosten (im Vergleich mit z.B. Helite) recht hoch.

ABER: nach einem Abflug in 2016 möchte ich einfach nicht mehr ohne fahren. Und sei es nur das Gefühl, dass ich sicherer ausgerüstet unterwegs bin. Habe einen Mitfahrer, der das Teil schon testen "durfte". Nur gute Erfahrungen. Und die Schultern sind auch mit im Schutz. Muss aber jeder selbst entscheiden.

Kann die Weste nur empfehlen. Alledings muss man bei BMW dann schon die etwas bessere Jacke nehmen. Die BMW-Ausführung passt auch nicht in die AlpineStars-Jacke (obwohl vom gleichen Hersteller, anderer Reißverschluss!). Vielleicht dann doch gleich das Original von Alpinestars... DAir ist sicherlich auch nicht schlecht, aber Alpinestars ist besser.
Mit freundlichem V4-Gruss
ufo
ufoV4
 
Beiträge: 85
Registriert: 24.04.2018, 04:21
Motorrad: S1000R / 2018

Re: Airbagweste

Werbung

Werbung
 

Re: Airbagweste

Beitragvon Semskij » 12.07.2019, 12:12

Danke Leute für die vielen Antworten... :clap:
da werde ich wohl die Qual der Wahl haben..
Gruß
Im Alter sollte man BMW fahren wurde mir gesagt...
Nun ja dann fahr ich halt BMW...:-)
Benutzeravatar
Semskij
 
Beiträge: 241
Registriert: 22.04.2013, 13:22
Wohnort: Landshut
Motorrad: S1000RR /13

Vorherige

Zurück zu S 1000 - Forum - Motorradfahrer - Bekleidung - Helme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast