Erfahrungen mit Sena SRL2 im Shoei GT Air 2

Alles was man als BMW-S1000-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Erfahrungen mit Sena SRL2 im Shoei GT Air 2

Beitragvon Nexilis » 13.01.2021, 14:47

driver001 hat geschrieben:Aber vielleicht kann ja @Nexilis was dazu sagen, ob das seitlich angebracht 50R Auswirkungen auf die Lautstärke vom Helm hat.

Gruß


Hallo zusammen

Auswirkungen auf die Lautstärke kann ich absolut nicht feststellen.
Mein Neotec II ist ein Klapphelm, welcher Bauartbedingt schon minimal lauter ist als ein Jet-Helm.
Sicherlich kommt es auch auf den Geschwindigkeitsbereich an.

Das Sena 50R wiegt 65g, das SRL2 (Batterie- und Steuereinheit zusammen) wiegen 100g.
Ich kann bzgl. Gewicht überhaupt keinen Unterschied beim tragen des Helms feststellen.
Auch nicht, dass das gesamte Gewicht jetzt an einer Seite des Helms hängt.

Dass der ganze Helm ans Ladegerät musss (50R wie auch SRL/SRL2) stört mich persönlich nicht.
Das tolle am 50R/50S ist, dass eventuelle Firmwareupdates gleich während dem aufladen gemacht werden.
Eine extra Software auf dem Computer sowie reglemässige Kontrolle auf Updates entfallen dadurch.

Dass das SRL zu klein bzw. zu fummelig ist, kann ich nicht bestätigen - habe aber auch keine dicken Handschuhe.
Das meiste kann man sowieso über Sprachsteuerung beim Headset (Hey Sena...) bzw. über den Sprachassistenten vom Handy (Hey Siri, Alexa Google...) erledigen.

Die einzigen Nachteile die ich beim SRL/SRL2 sehe:
- kein Mesh Intercom
- sehr geringe Reichweite
- aufgrund der kompakten grösse eine etwas geringere Akkulafzeit ggü. nicht integrierten Systemen

Wer damit leben kann: Zugreifen!

Falls jemand interesse an einem SRL2 hat, kann er sich gerne melden.
Standort: Schweiz, Region SO
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 175
Registriert: 23.04.2020, 21:33
Motorrad: S1000XR K69

Re: Erfahrungen mit Sena SRL2 im Shoei GT Air 2

Beitragvon Chaindog » 19.01.2021, 01:51

Wahnsinn was die Dinger kosten. Hab mir dieses Set über Ali für 60€ gegönnt :[URL]https://www.amazon.de/Fodsports-Motorradhelm-Wasserdicht-Gegensprechanlage-Sprechanlage/dp/B07CKXFC8J/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3AX5AC58C8H9Z&dchild=1&keywords=bts2%2Bpro&qid=1606063395&quartzVehicle=184-492&replacementKeywords=bts2&sprefix=bt%2Bs2%2Caps%2C164&sr=8-2&th=1#[ /URL]
Habe es an meinen GT-Air und den von meiner Frau. Ist nun sei fast einem Jahr im Einsatz. Akku hält über 10 Stunden in der Intercom Verbindung. Reichweite bis zu 1nem Km. Und was mich am meisten überrascht hat ist das man sich bei 180-200 immer noch unterhalten kann. Mein Kumpel hat sich irgend so ein Senna für über 400€ beim Luis gekauft und ist total enttäuscht von der Lautstärke. Er hat den HJC Rhappa 70. Nachteil, da ich zu faul bin das Teil vom Helm jedes mal ab zu Schrauben, hänge ich ihn direkt ans Kabel. Und die Lieferung dauerte halt 3-4 Wochen. Dafür aber halb so billig wie über Amazon.
Gruß in die Runde.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Chaindog
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.12.2020, 20:16
Motorrad: S1000XR 2017

Re: Erfahrungen mit Sena SRL2 im Shoei GT Air 2

Beitragvon driver001 » 19.01.2021, 07:05

Chaindog hat geschrieben:Wahnsinn was die Dinger kosten. Hab mir dieses Set über Ali für 60€ gegönnt :[URL]https://www.amazon.de/Fodsports-Motorradhelm-Wasserdicht-Gegensprechanlage-Sprechanlage/dp/B07CKXFC8J/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3AX5AC58C8H9Z&dchild=1&keywords=bts2%2Bpro&qid=1606063395&quartzVehicle=184-492&replacementKeywords=bts2&sprefix=bt%2Bs2%2Caps%2C164&sr=8-2&th=1#[ /URL]
Habe es an meinen GT-Air und den von meiner Frau. Ist nun sei fast einem Jahr im Einsatz. Akku hält über 10 Stunden in der Intercom Verbindung. Reichweite bis zu 1nem Km. Und was mich am meisten überrascht hat ist das man sich bei 180-200 immer noch unterhalten kann. Mein Kumpel hat sich irgend so ein Senna für über 400€ beim Luis gekauft und ist total enttäuscht von der Lautstärke. Er hat den HJC Rhappa 70. Nachteil, da ich zu faul bin das Teil vom Helm jedes mal ab zu Schrauben, hänge ich ihn direkt ans Kabel. Und die Lieferung dauerte halt 3-4 Wochen. Dafür aber halb so billig wie über Amazon.
Gruß in die Runde.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


Die seitlich angebrachten Intercoms gehen sicher auch, egal ob nun Noname oder Sena etc. Für mich kommen die aber nicht in Frage, ich möchte gern was integriertes "unauffälliges". Dies war ja u.a. auch ein Grund zum Kauf des GT Air 2. Jeder hat da so seine Prioritäten.
driver001
 
Beiträge: 488
Registriert: 15.11.2018, 18:53
Motorrad: S1000XR Mj. 2017

Re: Erfahrungen mit Sena SRL2 im Shoei GT Air 2

Beitragvon Chaindog » 19.01.2021, 19:56

Ja, da ich den GT-Air 1 hatte und die Frau auch einen neuen Helm brauchte, kam zu diesem Zeitpunkt der GT2 raus. Aber ganz ehrlich, der hat uns von der Optik gar nicht mehr zugesagt, da der so fett aufträgt. Fast schon wie ein Schubert. Also, statt 600€ nur 300€ für der GT1. Da war das mit dem Intercom auch noch nicht Spruch reif. Das ist aber das gute, das es für jeden Topf ein Deckel gibt. Optisch gefällt mir das Com an der Seite auch besser.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Chaindog
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.12.2020, 20:16
Motorrad: S1000XR 2017

Vorherige

Zurück zu S 1000 - Forum - Motorradfahrer - Bekleidung - Helme



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast