HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Das spezielle Forum für/rund um die Besonderheiten zur S 1000 RR - HP 4 - HP4 Race.

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Steini__22 » 22.08.2019, 00:21

also 2019er Modell und alles "runter"
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4305
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Werbung

Werbung
 

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon sakurakira » 22.08.2019, 08:52

Steini__22 hat geschrieben:
Freerider hat geschrieben:https://m.youtube.com/watch?v=BVJlTSyJXEk

Kann das jemand bestätigen? 39900€ für die HP4 Race ???


mir wurde sie für 50k angeboten.

Alte Technik -also der "alte" Motor. Ich war fast davor mir das Teil zu holen.

Warum hab ich es nicht gemacht?
- nur Renne -zuviel K
- alte Technik
- nimmt man die 2019er RR mit allen Packeten =22K€ un dpulvert mann die Diff -das wären 28K (50-22) in die 2019erRR (ich wüßte nicht wie man die platt machen würde) ist man ganz weit vornI! Spitzen-Writer hier im Forum (weiß jetzt nicht wer) hat alles "gestrippt" und ist mit diff 5 kg auf das Gewicht der HP4 Race gekommen! Noch Fragen?


Und die Gabel / das Federbein ? An der HP4 Race ist schon ein wenig mehr dran als nur das Carbon.
Benutzeravatar
sakurakira
 
Beiträge: 302
Registriert: 20.06.2014, 17:23
Motorrad: RSV4 1100 Factory

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Pepic-Motorsport » 22.08.2019, 09:52

Steini__22 hat geschrieben:
Freerider hat geschrieben:https://m.youtube.com/watch?v=BVJlTSyJXEk

Kann das jemand bestätigen? 39900€ für die HP4 Race ???


mir wurde sie für 50k angeboten.

Alte Technik -also der "alte" Motor. Ich war fast davor mir das Teil zu holen.

Warum hab ich es nicht gemacht?
- nur Renne -zuviel K
- alte Technik
- nimmt man die 2019er RR mit allen Packeten =22K€ un dpulvert mann die Diff -das wären 28K (50-22) in die 2019erRR (ich wüßte nicht wie man die platt machen würde) ist man ganz weit vornI! Spitzen-Writer hier im Forum (weiß jetzt nicht wer) hat alles "gestrippt" und ist mit diff 5 kg auf das Gewicht der HP4 Race gekommen! Noch Fragen?


Eine HP4 Race mit alter Technik zu bezeichen und zu denken das die 2019er (umgebaut) für das selbe Budget mehr kann ist fasch!
Fakt ist das die HP4 Race zum aktuellen Kurs unschlagbar ist...ob man das braucht steht auf einem anderen Blatt geschrieben.
Für mich Punktet die 2019er nur im Unterhalt.
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 1082
Registriert: 09.04.2012, 22:48
Motorrad: S1000RR

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Ecotec » 22.08.2019, 16:52

wenn du die 2019er auf das Niveau der Race heben willst brauchst du allein schon ein
Fahrwerk im Wert von 15000 Euro ;) Soll ich weiter machen? Motor. Der Race Motor
drückt echte 225PS auf die Rolle, BMW sagt ja MINDESTENS 215PS.
Die neue BMW drückt auch mit offener Tüte nicht so viel, und Leistung finden ist bei dem
Motor bisher noch nicht so einfach. Ob die neue Elektronik besser ist kann ich nicht beurtielen,
mit den Zündcuts hört man aber sehr gut das da geregelt wird, und man hört auch wenn sie zu
viel regelt, dann kann man während der Fahrt nachregeln. 2D Datarecording ist ebenfalls dabei.
Die Suter Schwinge, Brembo T Drive Scheiben mit 6.75er Stärke. Die geschmiedete Brembo Pumpe,
Die WM Bremszangen, das Schnellwechselsystem die Carbonverkleidung, Carbonrahmen, Racing
Kabelbaum, RCK ist freigeschaltet, Racing Ölwanne Akra Racing Auspuff aus Titan und und und und.
Ich habe bestimmt einiges vergessen.

Rechne mal was das alles kostet für die 19RR, da kommst du preislich NIEMALS hin, und bis die auf
dem Niveau ist, dauert es noch ein paar Jährchen.

Für 39900 Euro gibt es NICHTS vergleichbares :)
Hafeneger Cup 2019
Benutzeravatar
Ecotec
 
Beiträge: 2121
Registriert: 18.07.2010, 22:09
Motorrad: S1000RR

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Matthias K » 23.08.2019, 06:12

so isses :clap: :clap: :clap:
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3746
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Sx1xR » 25.08.2019, 15:11

Stellt Euch mal vor Ihr habt Sie für 80k gekauft..... und jetzt kostet sie nur die Hälfte..... BMW macht sich da glaube ich keine Freunde.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 434
Registriert: 21.03.2016, 00:51
Motorrad: S1000R 2015

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Werbung


Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon falo » 25.08.2019, 19:40

Wer 80K € für ein Motorrad ausgibt, hat das Geld dafür sicher nicht zusammengespart und ist jetzt stolz, eine der Ersten stehen zu haben, die noch richtig Geld gekostet haben.
Und die, die die Maschine auch öfter fahren, kaufen sich jetzt noch eine Zweite/Dritte als Schnäppchen dazu, um während der Motorrevision fahren zu können.

Ich glaube kaum, dass das jemand BMW krumm nimmt.

Neidfreie Grüße
vom falo
"Bitten wenden, danach bitte wenden" (O-Ton Garmin)
Benutzeravatar
falo
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.04.2014, 00:04
Wohnort: Greven
Motorrad: S1R BJ14, S1RR BJ15

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Ecotec » 25.08.2019, 22:40

Eben, was will man machen, es gab das Risiko, entweder alle ganz schnell vergriffen oder sie verkauft sich nicht.
Letzteres war der Fall, und dann war klar das BMW den Preis massiv senken musste.

Und wie schon gesagt, wer sich so ein Bike gekauft hat, nagt nicht am Hungertuch und kauft sich unter Umständen
jetzt eine zweite, dann kann man eine Mittelrechnung machen. Damals 80 (Die sicher auch keiner bezahlt hat)
und jetzt 40. 120K durch 2 sind dann 60K pro Bike

Natürlich immer noch extrem viel Geld für ein Motorrad, aber überlegt mal was an dem Bike dran ist. Du musst fast NICHTS mehr machen, ein anderer Kühler ist noch Pflicht und vielleicht noch die Federwegsensoren, ich möchte mal behaupten das viele nicht viel wenige Geld in ihre Rennbikes gesteckt haben ;)
Hafeneger Cup 2019
Benutzeravatar
Ecotec
 
Beiträge: 2121
Registriert: 18.07.2010, 22:09
Motorrad: S1000RR

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Sx1xR » 26.08.2019, 07:58

Ach Leute, das doch Humbug!
Die meisten Leute die die Kohle haben, haben sie ja nicht weil sie sie mit vollen Händen ausgeben. Klar hat man das über, ABER wenn sich der Wert von was auch immer, der Wertanlage halbiert kotzt doch jeder! Und von wegen durch zwei teilen und dann 60k zwei Mopeten.... glaubst das wirklich??? 120k wären immerhin drei HP‘S gewesen..... man kann sich auch alles schön reden....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 434
Registriert: 21.03.2016, 00:51
Motorrad: S1000R 2015

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Ecotec » 26.08.2019, 08:46

Ja, und? Fährst du mit diversen Autos vom Hof, halbiert sich der Wert auch....
Und ändern kann man es doch eh nicht mehr.......
Hafeneger Cup 2019
Benutzeravatar
Ecotec
 
Beiträge: 2121
Registriert: 18.07.2010, 22:09
Motorrad: S1000RR

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Steini__22 » 26.08.2019, 10:35

Ecotec hat geschrieben: ...ich möchte mal behaupten das viele nicht viel weniger Geld in ihre Rennbikes gesteckt haben ;)


ThumbUP

Also eine 19er -meine ist ja nun da- mit allen Packeten und allen Anbauteilen die es schon mal von ///M gibt ist man ja schon auf knappe 30.000 €. Deshalb hab ich auch ernsthaft über die HP4 Race nachgedacht.
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4305
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Ecotec » 26.08.2019, 11:24

Falls du noch ne nagelneue OVP Akra suchst für die 19er...

Ich habe noch eine liegen.
Hafeneger Cup 2019
Benutzeravatar
Ecotec
 
Beiträge: 2121
Registriert: 18.07.2010, 22:09
Motorrad: S1000RR

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Steini__22 » 26.08.2019, 12:05

Ecotec hat geschrieben:Falls du noch ne nagelneue OVP Akra suchst für die 19er...

Ich habe noch eine liegen.


welche? Und wer programmiert das Steuergerät um?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4305
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Steini__22 » 08.09.2019, 10:54

In Assen bin ich die HP4 Race für einen Turn gefahren -der absolute Hammer! Wahnsinn das es noch soviel mehr gibt!
Das Fahrwerk so direkt, man spürt jeden Asphalthuckel und sie fährt wie auf Schienen durch die Kurve!
Schaltautomat ein Traum -funzt so weich -irre.
Motorantritt: der Wahnsinn!
Laut meinen Händler sind alle verkauft, wurden von Händler aufgekauft und Preise von 38.000 € wurden mir genannt.
Ich bin von der 19er RR direkt umgestiegen.
Rastenanlage wesentlich höher -angenehm -meine 3M Rastenanlage hat in Assen aufgesetzt.
Von der Handlichkeit habe ich kaum einen Unterschied gespürt.
Das LCD monochrome Dashbord ist schlecht abzulesen -da ist das TFT der 19er besser -außer bei direkter Sonneneinstrahlung.
Gut ist der LED-Kette Schaltblitze.

Ein irre geiles Moped!
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4305
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: HP4 Race - 750er Serie - 171 kg vollgetankt - 215 PS

Beitragvon Ecotec » 08.09.2019, 10:58

Wenn du wirklich eine willst dann kriegst du auch noch eine .

Ich kann dir da einen Kontakt vermitteln .
Hafeneger Cup 2019
Benutzeravatar
Ecotec
 
Beiträge: 2121
Registriert: 18.07.2010, 22:09
Motorrad: S1000RR

Vorherige

Zurück zu RR - BMW - HP 4 - HP4 RACE - Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste