S1000R - Kaufberatung bezüglich Schmiederäder

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

Re: S1000R - Kaufberatung bezüglich Schmiederäder

Beitragvon Masta » 17.08.2018, 04:59

Also ich habe die Schmiederäder, kann dir allerdings nicht sagen wie es ohne ist. Wenn es um Gewichtsreduzierung geht, sind die ungefederten Massen am effektivsten für das Fahrwerk/Fahrverhalten....sagt man....ist aber auch logisch! Warum Schmiederäder kaufen? Ganz einfach, denke doch mal daran wie viele S1R es auf dem Markt gibt, und wenn du deine dann verkaufen möchtest ist es ein Vorteil gegenüber Anderen, wenn man mit Vollausstattung (abgesehen von der Alarmanlage) anbieten kann.
Benutzeravatar
Masta
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.10.2017, 13:10
Motorrad: BMW S1000R

Re: S1000R - Kaufberatung bezüglich Schmiederäder

Werbung

Werbung
 

Re: S1000R - Kaufberatung bezüglich Schmiederäder

Beitragvon Revan » 17.08.2018, 08:13

Du kaufst dir Schmiederäder damit du das später beim Verkaufen als Vorteil anpreisen kannst?

Da fällt mir nur das ein:

Not riding your bike to keep the miles down for resale value, is like not fucking your girlfriend to keep it fresh for the next guy.


plemplem
Benutzeravatar
Revan
 
Beiträge: 638
Registriert: 23.01.2015, 15:10
Motorrad: S1KR

Vorherige

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste