S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon MeisterYoda » 14.08.2018, 17:53

Hallo,
wer von euch ist auch ab und zu mit der S1R auf der Renne unterwegs?
Ich habe in den Bergen schon das Problem gehabt das die S1R irgendwie nicht aus den Ecken kommt, nun hatte ich das auch auf der Renne.
Ich finde das die S1R Bj 17 sogar schlechter geht als die 14er.
Ich war hinter einem Kollegen mit der alten R1 150PS und der konnte mir immer auf start ziel locker wegziehen, woran kann das liegen. ich habe dann sogar den Gang soweit runter gewählt wie es noch ging, aber auch da kam ich nur ganz schlecht hinter her. Liegt das nur an dem Gebückten das die besser beschleunigen?
Bin kurz davor die S1R zu verkaufen, weil ich echt unzufrieden mit der Leistung bin. Die alte ist Motortechnisch wohl die bessere.
Werde dann wahrscheinlich auf nen RSV4 oder RR umsteigen.

PS: Nein war nicht im Rain Modus.
Road oder Dynamic mit Fahrwerk in Dynamic.
BMW S1000R Baujahr 2017 in Rot/Schwarz zu verkaufen.
weiteres gerne per Mail.
Benutzeravatar
MeisterYoda
 
Beiträge: 283
Registriert: 03.02.2015, 10:13
Motorrad: S1000R MJ 2017

S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Werbung

Werbung
 

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Iceman64 » 14.08.2018, 18:06

du hast zu viel leistung, da regelt sie nun mal ! winkG
dynamic pro und gut is ! ThumbUP
hatte am pannoniaring keine probleme die fireblade (2015) eines freundes hinter mir zu halten !
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 879
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000R

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon fazer-fighter » 14.08.2018, 18:12

weiß ja nicht, in welchem Geschwindigkeitsbereich du das Gefühl hast. Aber eine 150PS R1 soll 285 rennen. Da ist natürlich bei unserer S1R lang schon Ende. "Die alte ist Motortechnisch wohl die bessere." Ich glaub das ist nur Mappingtechnisch wegen Euro4
Zuletzt geändert von fazer-fighter am 14.08.2018, 18:16, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
fazer-fighter
 
Beiträge: 313
Registriert: 24.02.2016, 16:52
Motorrad: S1000R, FZS1000

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Heli » 14.08.2018, 18:16

MeisterYoda hat geschrieben:Ich war hinter einem Kollegen mit der alten R1 150PS und der konnte mir immer auf start ziel locker wegziehen, woran kann das liegen. ich habe dann sogar den Gang soweit runter gewählt wie es noch ging, aber auch da kam ich nur ganz schlecht hinter her. Liegt das nur an dem Gebückten das die besser beschleunigen?


Zu 99% liegt es am Fahrer, bzw. an der Linienwahl

MeisterYoda hat geschrieben:Road oder Dynamic mit Fahrwerk in Dynamic.


Aus meiner Erfahrung braucht man mit Road auf der Rennstrecke garnicht erst anfangen.
Kannst du sagen, ob dich die Traktionskontrolle einbremst, siehst du die Leuchte blinken?
Benutzeravatar
Heli
 
Beiträge: 291
Registriert: 28.07.2016, 07:10
Motorrad: S1000RR 2018

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon MeisterYoda » 14.08.2018, 18:35

TC hat nichts geregelt. Supercorsa SP hatte ich drauf, war in OSL.

Die Tuono vor mir hat schöne Striche gemalt. Linie war sicher besser als von der R1. lag einfach am Punch würde ich sagen.
BMW S1000R Baujahr 2017 in Rot/Schwarz zu verkaufen.
weiteres gerne per Mail.
Benutzeravatar
MeisterYoda
 
Beiträge: 283
Registriert: 03.02.2015, 10:13
Motorrad: S1000R MJ 2017

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon DreadRock » 14.08.2018, 21:01

Die alten R1en sind unten raus eine Macht!
Hatte mal eine RN09, kürzer übersetzt, ram air, Akra komplett mit PC und sauberer Abstimmung.
Dagegen ist die RR unten raus langweilig, macht aber dafür oben raus mehr Spaß.
Ride like a devil.... feel like a god!
Benutzeravatar
DreadRock
 
Beiträge: 56
Registriert: 03.11.2017, 08:35
Motorrad: S1000RR 2014

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Werbung


Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Sandie » 14.08.2018, 21:58

MeisterYoda hat geschrieben:... ich habe dann sogar den Gang soweit runter gewählt wie es noch ging...


Das hättest du von Anfang an machen sollen.
Untertourig aus der Ecke raus kannst du nicht mehr aufholen.
Bedeutet natürlich nicht, mit 12K durch die Kurve, is klar.
Benutzeravatar
Sandie
 
Beiträge: 124
Registriert: 16.03.2018, 00:21
Motorrad: S1000R 2017

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon mariogsxr1000 » 15.08.2018, 13:41

DreadRock hat geschrieben:Die alten R1en sind unten raus eine Macht!
Hatte mal eine RN09, kürzer übersetzt, ram air, Akra komplett mit PC und sauberer Abstimmung.
Dagegen ist die RR unten raus langweilig, macht aber dafür oben raus mehr Spaß.


Die 5 Ventiler R1en sind untenrum wohl eher Luftpumpen, ne macht waren untenrum eher die GSXR
mariogsxr1000
 
Beiträge: 39
Registriert: 24.11.2015, 11:43
Motorrad: ....

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Meister Lampe » 15.08.2018, 14:07

MeisterYoda hat geschrieben:Bin kurz davor die S1R zu verkaufen, weil ich echt unzufrieden mit der Leistung bin.


Ich bin davon überzeugt es liegt an was anderem ... ;-) , dann sag mal welche Zeiten ihr gefahren seit in OSL ... :?:

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3013
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon MeisterYoda » 15.08.2018, 14:50

Zeiten haben wir leider keine, aber ist auch relativ, in der Kurve geht sicher noch einiges mehr mit den passenden Fahrern, aber es ist halt dies starke Gefühl das die 17er nicht gut beschleunigt.
Bei der 14er war das deutlich besser, auch war da die TC mehr am arbeiten.

War halt so schockiert das selbst die 150PS R1 am Kurvenausgang abzieht, TopSpeed lag ich dann sogar über der R1. plemplem Vielleicht weil ich später gebremst habe ?
Hmm schon doof so.
BMW S1000R Baujahr 2017 in Rot/Schwarz zu verkaufen.
weiteres gerne per Mail.
Benutzeravatar
MeisterYoda
 
Beiträge: 283
Registriert: 03.02.2015, 10:13
Motorrad: S1000R MJ 2017

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Sandie » 15.08.2018, 15:50

Dein Kumpel mit der R1 ist als schnellste Zeit ne 1:52 gefahren.
Benutzeravatar
Sandie
 
Beiträge: 124
Registriert: 16.03.2018, 00:21
Motorrad: S1000R 2017

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Sx1xR » 15.08.2018, 16:48

Fahre mit der R in OSL ne 1:39.... habe 2018er Race Mapping von Rs2e drauf( Dynamic reicht) vorn nen 16er Ritzel und damit kannst sogar die DoppelÄR‘s ärgern..... ( bei 9000 Umdrehungen hat die R mehr Saft und Nm als die RR) klar gibt es immer schnellere aber die R reißt schon mächtig an..... einfach mal den Hahn Spannen...... top Speed ist nicht alles..... Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Sx1xR
 
Beiträge: 401
Registriert: 20.03.2016, 23:51
Motorrad: S1000R 2015

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon MeisterYoda » 15.08.2018, 16:58

Sandie hat geschrieben:Dein Kumpel mit der R1 ist als schnellste Zeit ne 1:52 gefahren.


woher weißt du das?
BMW S1000R Baujahr 2017 in Rot/Schwarz zu verkaufen.
weiteres gerne per Mail.
Benutzeravatar
MeisterYoda
 
Beiträge: 283
Registriert: 03.02.2015, 10:13
Motorrad: S1000R MJ 2017

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon MeisterYoda » 15.08.2018, 16:59

Sx1xR hat geschrieben:Fahre mit der R in OSL ne 1:39.... habe 2018er Race Mapping von Rs2e drauf( Dynamic reicht) vorn nen 16er Ritzel und damit kannst sogar die DoppelÄR‘s ärgern..... ( bei 9000 Umdrehungen hat die R mehr Saft und Nm als die RR) klar gibt es immer schnellere aber die R reißt schon mächtig an..... einfach mal den Hahn Spannen...... top Speed ist nicht alles..... Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


wow das nenne ich mal schnell für ne nackte R. Dafür fehlen mir dann wohl die Eier, bzw da sagt mein Verstand neeee sooo schnell muss nicht sein. scratch scratch
BMW S1000R Baujahr 2017 in Rot/Schwarz zu verkaufen.
weiteres gerne per Mail.
Benutzeravatar
MeisterYoda
 
Beiträge: 283
Registriert: 03.02.2015, 10:13
Motorrad: S1000R MJ 2017

Re: S1R kommt nicht vorwärts Bj 17

Beitragvon Sandie » 15.08.2018, 18:40

MeisterYoda hat geschrieben:
Sandie hat geschrieben:Dein Kumpel mit der R1 ist als schnellste Zeit ne 1:52 gefahren.


woher weißt du das?
Reinhard und ich sind in einer gemeinsamen WhatsApp Gruppe.
Benutzeravatar
Sandie
 
Beiträge: 124
Registriert: 16.03.2018, 00:21
Motorrad: S1000R 2017

Nächste

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste