Machts gut

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R.

Machts gut

Beitragvon Spätzünder » 27.09.2018, 12:13

So nachdem sie meine s1000r vor gut 8 Wochen geklaut haben, bin ich seid 2 Wochen im Besitz eines Ersatzfahrzeuges.
Ich hatte keine Lust mehr den Mehrpreis für die Premiummarke BMW zu bezahlen ohne Premium dafür zu bekommen.
Das sind eigentlich Kleinigkeiten gewesen die mich gestört haben.
Viele hat mit Sicherheit mein Händler R§S auf seine Kappe zu nehmen.
Aber auch BMW hat in den letzten 6 Jahren sich nicht wirklich mit Ruhm bekleckert.
Ich will nur die Lenkerendgewichte ansprechen die nach 2 Monaten blank sind ( bei einem Fahrzeug jenseits der 16.000 €).
Aber naja was solls
Ich fahre jetzt seid 3 Wochen einen Honda SC77 und bin super zufrieden.
War eine gebrauchte 2017 Modell mit 3000 km auf der Uhr für 11.900 da konnte ich nicht nein sagen.
Jetzt habe ich 5900 drauf war 2 mal auf dem kringel und muss sagen alles richtig gemacht.
fahrwerk finde ich zb deutlich angenehmer.
ich habe noch ein paar teil hier rumfliegen.
sportbag allerdings ohne die Befestigungen.
Kennzeichehalter original.
kann gerne persönlich in Potsdam abgeholt werden.
macht es gut
Guido
Spätzünder
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.12.2014, 14:29
Motorrad: s1000r

Machts gut

Werbung

Werbung
 

Re: Machts gut

Beitragvon SKYWALKER571 » 28.09.2018, 05:50

Hat die Versicherung (Voll- oder Teilkasko) den schon geblecht? Oder hast du vorgestreckt?
Hab jetzt meine vierte BMW und bin in erster linie von der Sicherheits-Technik und der guten Nachfrage beim wiederverkauf BMW fahrer. Das nicht alles GOLD ist was glänzt ist uns bestens bekannt.
An sonsten gute fahrt.
Bist du denn? und fürchtest dich vor dem Tod!
Benutzeravatar
SKYWALKER571
 
Beiträge: 90
Registriert: 28.01.2018, 14:20
Motorrad: S1000R


Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cannondale, Google [Bot] und 8 Gäste