Zentralständer Hülse

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon tommi#44 » 06.09.2020, 20:26

gibt vom Constans verschiedene Ausführungen. Ich hab auch den bei dem beide Achsen einstellbar sind. Da hängt nix und steht nix schief wenns nicht soll.... ThumbUP
Schlimmer geht immer und ganz schön wirds nie.....

Verbrauch: Bild
Benutzeravatar
tommi#44
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.06.2020, 22:46
Wohnort: 76316 Malsch
Motorrad: S1000r

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon DietmarS1kR » 07.09.2020, 08:36

Nachdem es anscheinend sehr wichtig ist, dass das Moped gerade auf dem Constands hängt winkG
habe ich 20 Minuten investiert und nachjustiert. Jetzt hängt sie gerade drauf und alleine aufbocken schaff' ich auch noch ThumbUP
Nur wenn man zu viel nach links (sie hing ja leicht nach rechts) korrigiert, bekommt man die beiden Dornen nicht in die Hülsen.
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 94
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R 2018

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon R-Techi » 07.09.2020, 09:26

Könnt ihr bitte mal ein Bild einstellen, wo und wie ihr den senkrechten Lift in der Neigung einstellen könnt.
Es gibt offensichtlich verschiedene Versionen (Weiterentwicklungen). Vielleicht kann man was nachrüsten / umbauen.
R-Techi
 
Beiträge: 346
Registriert: 25.12.2016, 15:16
Motorrad: S1000R 2016

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Abraxas » 07.09.2020, 20:51

Habe da Mal zwei Bilder gemacht....
Es ist so dass die untere Befestigung Langlöcher hat und Stirnseitig ist eine Madenschraube welche die Säule unten verschieben lässt

Gruß Heiko
Dateianhänge
2.JPG
1.JPG
Benutzeravatar
Abraxas
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.07.2020, 18:26
Motorrad: BMW S1000R Bj.20

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon DietmarS1kR » 07.09.2020, 20:53

Genau, ich kann momentan leider keine Fotos machen. Ist eigentlich simpel einzustellen.
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 94
Registriert: 07.01.2019, 21:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R 2018

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon R-Techi » 07.09.2020, 20:59

Abraxas hat geschrieben:Habe da Mal zwei Bilder gemacht....
Es ist so dass die untere Befestigung Langlöcher hat und Stirnseitig ist eine Madenschraube welche die Säule unten verschieben lässt

Gruß Heiko


Ok, danke für die Bilder. Bei meiner Version ist eine solche Madenschraube nicht vorhanden, kann aber nachgerüstet werden ThumbUP
R-Techi
 
Beiträge: 346
Registriert: 25.12.2016, 15:16
Motorrad: S1000R 2016

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Oldie66 » 10.09.2020, 10:02

So, heute kam der neue Adaptersatz für meine S1R.
Hülse passt perfekt in den Rahmen. Alles montiert, das Bike aufgebockt, siehe da, es rutscht nix mehr raus.
Da haben die mir bei der ersten Lieferung doch was falsches geschickt.
Ständer lässt sich drehen, Bike bleibt hängen, perfekt!!!
ThumbUP
Oldie66
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.08.2020, 20:06
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon rennstrecke » 11.09.2020, 13:46

Ich kann noch den Max2H Evolift in den Raum werfen ... super stabiles Teil, verschiedene Höhenarretierungen, das Moped sitzt perfekt gerade und das Teil ist super einfach zusammenklappbar und somit reisefähig. ThumbUP
Alle Details dazu in meinem Test: https://www.valentinorossi.de/max2h-evo ... r-im-test/ winkG
Benutzeravatar
rennstrecke
 
Beiträge: 142
Registriert: 03.06.2010, 10:01
Wohnort: Hannover
Motorrad: Pressebike: S1000R

Vorherige

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste