Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon Mavro » 12.05.2018, 15:18

Hallo,

hat jemand bereits einen niedrigeren Lenker an die S1000R verbaut?
Welchen Lenker und wieviel ist er tiefer?

Mir ist der Serienlenker etwas zu hoch und ich hätte gerne mehr Gewicht und Gefühl auf dem Vorderrad. Mir ist der Serienlenker etwas zu hoch und sie Sitzhaltung zu aufrecht. Hatte gesehen, dass Wunderlich einen niedrigeren Lenker (von ABM) anbietet, doch habe ich keinen Vergleich zum Serienlenker der S1000R.
Hatte auch schon mal an Stummellenker gedacht - ja, ich weiss, dass es dann die RR gibt, die ich aber mit Absicht nicht gekauft hatte! Vollverkleidung hatte ich zur Genüge.
4 wheels move your body - 2 wheels move your soul
Benutzeravatar
Mavro
 
Beiträge: 135
Registriert: 05.03.2018, 15:52
Motorrad: S1000R

Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Werbung

Werbung
 

Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon herbyei » 12.05.2018, 15:59

.
bei solchen dingen solltest immer dazu schreiben für welches baujahr.
du hast die 17-er, die hat wegen den lenkerböcken mit gummieinlagen bereits einen 15mm niederen lenker, damit die gleiche höhe zur vorigen R gegeben ist.

die meisten änderungen gehen in richtung lenkererhöhung mittels 20mm-adapter oder nineT-lenker. mir ist ein umbau bekannt, wo bei der 17-er die obere gabelbrücke der vorigen R verbaut wurde mit dem 17-er lenker, damit sind es 15mm tiefer.
durch diesen umbau erreichst du beides (gewicht und gefühl).
alternativ kommt auch die 25mm höhere komfortsitzbank und oder die entfernung der gummieinlagen mit anderen buchsen in frage.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2022
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R

Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon Mavro » 13.05.2018, 20:02

OK, danke für die Infos - dann wird ein "niedrigerer" Lenker, wie er z.B. von Wunderl. angeboten wird, auf der 17-18er nichts/kaum was bringen.
4 wheels move your body - 2 wheels move your soul
Benutzeravatar
Mavro
 
Beiträge: 135
Registriert: 05.03.2018, 15:52
Motorrad: S1000R

Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon FD76 » 14.05.2018, 08:58

Sowas vielleicht ??
https://www.gillestooling.com/produkte/ ... 5?c=56&d=1

Geht ja in beide Richtungen lt. Beschreibung hoch wie runter max 25 mm.
Hab ich mir die für die Erhöhung gekauft jedoch war mir die 25 mm viel zu wenig. Hab jetzt 6 cm selbst das ist mir noch nen Tick zu wenig aber mein Kreuz freut darüber sehr.

Könntest evtl. meins paar Tage zum testen bekommen (bin noch nicht zum Verkaufen gekommen, liegt hier seit Monaten) wenn du die Paketkosten übernimmst. So kannste mal testen.
FD76
 
Beiträge: 25
Registriert: 06.11.2017, 09:01
Motorrad: S1000R

Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon Mavro » 14.05.2018, 19:01

Danke für den Tip - hätte ich für meine letzte Maschine gekauft und gar nicht mehr daran gedacht.
Aber bei der 2017er ist die Gabelbrücke anders. Muss mal sehen, ob die Montage möglich wäre.

Ich bekomme Rückenschmerzen, wenn ich aufrecht auf den Moppeds sitze. Ausserdem fehlt mir dann das Gefühl für's Vorderrad. Ich kann durchaus 600km Tagestour auf den Armen gestützt fahren. Das ist für mich bequem.
4 wheels move your body - 2 wheels move your soul
Benutzeravatar
Mavro
 
Beiträge: 135
Registriert: 05.03.2018, 15:52
Motorrad: S1000R

Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon FD76 » 14.05.2018, 20:10

Das kann sein damit es ab ner 2017-er anders ist.
meins ist für ne S1000R2017 in schwarz. passte perfekt auch optisch leider zu „kurz“ für mich :D
FD76
 
Beiträge: 25
Registriert: 06.11.2017, 09:01
Motorrad: S1000R

Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Werbung


Re: Lenkerumbau - niedrigerer Lenker

Beitragvon spider » 22.07.2018, 09:27

Hallo Mavro, fahre eine 16er R und habe auch Interesse an einem niedrigeren Lenker.
Hast du mittlerweile schon was ausprobiert?
Danke und Gruß Jürgen
spider
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.04.2016, 16:46
Motorrad: S1000R


Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast