SC Projekt S 1 Leistung

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon REY » 21.11.2018, 10:24

Iceman64 hat geschrieben:

BOS ! ThumbUP


Aktuell fährst du aber einen CR-T auf deiner neuen R, wenn ich deine letzten Fotos vergleiche, korrekt?
Warum damals einen BOS und keinen SC Project? Mir gefallen (nach deinem Bild) jetzt sowohl der BOS, als auch der GP70-R :ahh:


Gruß Daniel
Drosseln sind Vögel und gehören in kein Motorrad
Benutzeravatar
REY
 
Beiträge: 26
Registriert: 30.01.2016, 14:01
Wohnort: Waltrop
Motorrad: S 1000 R

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Werbung

Werbung
 

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon Iceman64 » 21.11.2018, 16:40

REY hat geschrieben:
Iceman64 hat geschrieben:

BOS ! ThumbUP


Aktuell fährst du aber einen CR-T auf deiner neuen R, wenn ich deine letzten Fotos vergleiche, korrekt?
Warum damals einen BOS und keinen SC Project? Mir gefallen (nach deinem Bild) jetzt sowohl der BOS, als auch der GP70-R :ahh:


Gruß Daniel


bos auf der 2014er sc auf der 2017er
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 934
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000R

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon rendhark » 30.11.2018, 14:37

Wie sieht es denn mit der Leistung gefühlt und gemessen des S1-Auspuff aus. Wundere mich, dass er mit so wenig Volumen keinen Leistungsverlust haben soll.
Diagramme, Erfahrungen etc. wären toll !
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 36
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon RRwolli » 30.11.2018, 21:48

rendhark hat geschrieben:Wie sieht es denn mit der Leistung gefühlt und gemessen des S1-Auspuff aus. Wundere mich, dass er mit so wenig Volumen keinen Leistungsverlust haben soll.
Diagramme, Erfahrungen etc. wären toll !


was soll sich da großartig ändern. Das Ding kannste als Fernrohr nutzen.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1758
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon rendhark » 11.12.2018, 17:22

Das stimmt - aber warum besitzt der originale Auspuff so viel Volumen ?!
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 36
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon OSM62 » 11.12.2018, 20:35

rendhark hat geschrieben:Das stimmt - aber warum besitzt der originale Auspuff so viel Volumen ?!

Um die "echte" Leistung zu generieren.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3782
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Werbung


Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon StAlbrecht » 09.05.2019, 15:30

Was meinst du mit "echte Leistung"?
StAlbrecht
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.07.2015, 01:44
Motorrad: BMW S1000r

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon OSM62 » 09.05.2019, 19:17

StAlbrecht hat geschrieben:Was meinst du mit "echte Leistung"?

Wie es da steht.
Echte, angegebene Leistung braucht Volumen.

Warum wohl fahren Sie auf Rennstrecken die großen Akra-Anlagen.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3782
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon rendhark » 10.05.2019, 13:25

Was hier und in anderen Foren zum Thema Auspuff geschrieben wird, ist immer wieder erstaunlich und meist dem esoterischen oder philosophischen Bereich zuzuordnen !
Noch erstaunlicher ist jedoch, dass bei so viel Interesse an dem Thema, niemand seinen Bock mal mit Orignalpott und einmal mit seinem Zubehörpott auf den Prüfstand stellt. Damit wäre doch die ganze Spekulation zu Ende !
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 36
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon mofinition » 10.05.2019, 19:11

Irgendwo hier im Forum meine ich gelesen zu haben, dass das einer gemacht hat... War glaub ich eine S1000R.

Mit original Pott 159,... Mit SC Project 161,...
Wenn man also davon ausgeht, dass der Leistungsprüfstand etwas Toleranz hat, kann man wohl sagen, dass es keinen großen Unterschied macht!

Gruß Mo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
mofinition
 
Beiträge: 28
Registriert: 09.05.2019, 22:21
Motorrad: S1000RR 2018

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon JuMei1965 » 10.05.2019, 21:59

Hm, ich finde das Thema auch interessant und schwierig nachzuvollziehen, was tatsächlich Phase ist.

Meistens wird ohne DB-Killer gemessen, aber für die Straße muss der eigentlich drin sein! Und für die Rennstrecke, geht eigentlich auch kaum ohne, da Lärmkontingente und die max. Lautstärke meistens limitiert ist, so wie man an vielen Stellen lesen kann.

Hier und da ist zu lesen, dass der DB-Killer bis zu 10 PS schluckt, also wäre eigentlich nur ein Vergleich von Original zu Alternative 1x mit und 1x ohne DB-Killer von Interesse. So eine Gegenüberstellung konnte ich leider noch nicht finden.
Gruß, Jürgen
  1. Kawasaki KZ550B BJ-1981
  2. Yamaha F6FAZER BJ-2006
  3. BMW S1000R BJ-2017
Benutzeravatar
JuMei1965
 
Beiträge: 116
Registriert: 22.04.2018, 21:08
Wohnort: 42551
Motorrad: S1R MMXVII

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon rendhark » 11.05.2019, 00:42

SC Project und Bodis haben in der Euro4-Version keinen db-Killer !
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 36
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon CunctiSimus » 13.05.2019, 10:22

mofinition hat geschrieben:Irgendwo hier im Forum meine ich gelesen zu haben, dass das einer gemacht hat... War glaub ich eine S1000R.

Mit original Pott 159,... Mit SC Project 161,...
Wenn man also davon ausgeht, dass der Leistungsprüfstand etwas Toleranz hat, kann man wohl sagen, dass es keinen großen Unterschied macht!

Gruß Mo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ei, der Anfang von diesem Thread handelt genau davon. Akra orig und S1 auf dem Prüfstand gemessen.
winkG winkG
Ut vis sic tensio
Benutzeravatar
CunctiSimus
 
Beiträge: 182
Registriert: 09.10.2018, 19:24
Wohnort: Gernsheim
Motorrad: S1000R MY19

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon Frankster » 13.05.2019, 12:57

arbroller
Louder than your mom last night
Benutzeravatar
Frankster
 
Beiträge: 350
Registriert: 05.10.2017, 08:49
Motorrad: S1R+R1+ZX10R+MT10

Re: SC Projekt S 1 Leistung

Beitragvon mofinition » 13.05.2019, 15:32

CunctiSimus hat geschrieben:
mofinition hat geschrieben:Irgendwo hier im Forum meine ich gelesen zu haben, dass das einer gemacht hat... War glaub ich eine S1000R.

Mit original Pott 159,... Mit SC Project 161,...
Wenn man also davon ausgeht, dass der Leistungsprüfstand etwas Toleranz hat, kann man wohl sagen, dass es keinen großen Unterschied macht!

Gruß Mo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ei, der Anfang von diesem Thread handelt genau davon. Akra orig und S1 auf dem Prüfstand gemessen.
winkG winkG



Hätte ich mal den kompletten Thread lesen sollen plemplem

Hat mich dann nur gewundert, weil jemand fragt, wieso das noch niemand gemacht hat...
Benutzeravatar
mofinition
 
Beiträge: 28
Registriert: 09.05.2019, 22:21
Motorrad: S1000RR 2018

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste