BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon CunctiSimus » 02.05.2019, 21:38

Ich kenne da nichts. Der Bodis ist doch aber schon sehr preiswert gegenüber SC-Projekt z. B.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ut vis sic tensio
Benutzeravatar
CunctiSimus
 
Beiträge: 184
Registriert: 09.10.2018, 19:24
Wohnort: Gernsheim
Motorrad: S1000R MY19

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Werbung

Werbung
 

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Keymaster » 02.05.2019, 22:39

Das stimmt, günstig ist er für die R. Da hab ich sonst immer wesentlich mehr hin gelegt.
Keymaster
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.01.2019, 22:10
Motorrad: S1000R

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Tanki » 05.05.2019, 00:33

Hallo, ich habe zu diesem Auspuff eine andere Frage: wie sieht es mit der Schräglagenfreiheit aus, ist diese höher? Letztes Wochenende bin ich nach einer Zeit der Eingewöhnung mit meiner im Februar gebraucht gekauften 18´er R erstmals richtig ambitioniert gefahren und habe nach 20 Minuten(hinter mir fahrender Kumpel wies mich darauf hin) entsetzt feststellen müssen, das nachdem ca 1-2 cm der Angstnippel abgeschliffen waren mein Hitzeschutz des original Akras arg mitgenommen aussah. Nun möchte ich nicht nach jeder spaßigen Fahrt die Nippel der Fussrasten tauschen, um sicher früh genug gewarnt zu werden: gleich kommt der Auspuff! ehe jener mein Hinterrad den Kontakt zur Straße verlieren lässt und mein Motorrad samt mir in die Planke/den Gegenverkehr rutscht... Ursprünglich wäre mir das geringe Plus an Optik und Sound das Geld nicht wert gewesen, doch unter diesen Umständen denke ich ernsthaft darüber nach mir einen anderen Auspuff zuzulegen.
Dateianhänge
Akra.png
Tanki
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2019, 19:40
Motorrad: BMW S 1000 R 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Uwe R » 05.05.2019, 10:25

Servus Tanki,

ich habe letzten Freitag bei uns am Kesselberg mit meiner RR mal einige Runden abgespult. Mit halbwegs warmen Reifen (Metzeler M7 RR) bei diesen Temperaturen im Race Mode fahr ich Kante / Kante und laut Schräglagenanzeige 59°. Mein Bodis hat da keinen Bodenkontakt und laut hinterherfahrenden Sohnemann ist da auch noch genug Platz.

Allerdings komm ich auch nicht mit Fussrastennippeln nicht auf den Boden, heisst du musst mit deiner R mit deutlich über 60° unterwegs sein, Respekt ThumbUP.

Vielleicht hilft ja die Dämpfung härter zu stellen.

Grüsse Uwe
Benutzeravatar
Uwe R
 
Beiträge: 51
Registriert: 27.12.2017, 20:14
Motorrad: S1000R BJ 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Peter78 » 07.07.2019, 07:52

Moin

Ich habe aufgrund von kurzfristigem Fahrzeugwechsel auf R1250R einen nagelneuen und nur 300Km gefahrenen Bodis zu verkaufen.

Also wenn einer Interesse hat bitte ne pn.

Grüße Peter
Peter78
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.07.2017, 16:26
Motorrad: S1000R 17

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Wosinddiephaser » 06.08.2019, 17:40

Hallo liebe Community,

Ich spiele auch mit dem Gedanken mir den Bodis Endschalldämpfer zu kaufen. Kann einer schon etwas zu eventuellem Leistungsverlust sagen? Fahr häufiger mal top Speed. Also 264 km/h. Ich hab schon gehört das Leute mit nem Cobra Endschalldämpfer nicht mehr auf die Höchstgeschwindigkeit kommen. Kann mir einer da etwas zu erzählen? Ach ja hab eine S1000R von 2018.
Wosinddiephaser
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2019, 01:11
Motorrad: S1000R 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Werbung


Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon rendhark » 06.08.2019, 21:39

Fahre auch den Bodis auf der 2018er S1000R - spüre keinerlei Leistungsverlust. Der Cobra mit dB-Eater hat allerdings wirklich Leistungsverlust bedingt durch die extreme Querschnittsveränderung im Endtopf. Allerdings habe ich auch schon Beiträge von verschiedenen Spezialisten gelesen, die behaupten, mit Bodis- oder SC Project- Endtopf extremen Leistungsverlust zu haben. Daran zu merken, dass das Motorrad im dritten Gang nicht mehr auf's Hinterrad geht. Ja, die Erde ist ja auch eine Scheibe ! :D
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 47
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Wosinddiephaser » 06.08.2019, 22:48

Hallo rendhark.
Das klingt doch ganz gut. Du wohnst leider etwas weiter weg. Komme aus essen. Sonst hätte ich mir den gerne mal bei dir angehört.
Wosinddiephaser
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2019, 01:11
Motorrad: S1000R 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon rendhark » 07.08.2019, 00:19

Wenn Du Richtung Eifel fährst, kommst Du bei mir vorbei !
Benutzeravatar
rendhark
 
Beiträge: 47
Registriert: 15.11.2018, 16:52
Wohnort: 50389 Wesseling
Motorrad: BMW S1000R 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Wosinddiephaser » 07.08.2019, 09:51

Danke für das Angebot.
Wosinddiephaser
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2019, 01:11
Motorrad: S1000R 2018

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon thommy10000 » 07.08.2019, 10:18

@wosindiephaser: ich komme auch aus Essen. Du kannst ihn Dir gerne an meiner RR 2018 anhören.
thommy10000
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2019, 15:25
Motorrad: S1000RR

Re: BODIS GPC-RSII für S1000R Euro 4

Beitragvon Uwe R » 07.08.2019, 19:21

Servus,

hier mal ein kleines Soundvideo vom Sohnemann und meiner 2018 RR. An meiner ist der Bodis GPC-RSII.

https://youtu.be/7cUPs0XnAAI

Grüsse Uwe
Benutzeravatar
Uwe R
 
Beiträge: 51
Registriert: 27.12.2017, 20:14
Motorrad: S1000R BJ 2018

Vorherige

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: flyingHindu und 4 Gäste