Zentralständer Hülse

Alles womit man die S 1000 R - S1000R individualisieren kann.

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Koelner » 01.04.2014, 18:30

BlaueDicke hat geschrieben:So, Bursig angefragt, das ist die Antwort:
"Die Rahmenhülse steht ca. 0,5cm raus."
Und die Hülsen sind schwarz verzinkt hat er noch geschrieben.
Ging fix mit der Antwort :D

@Kölner: Wäre nett wenn Du trotzdem ein Bild postest :)


genau so ist es winkG

Bild

Bild
Benutzeravatar
Koelner
 
Beiträge: 191
Registriert: 01.12.2013, 20:24
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon emil » 01.04.2014, 19:06

schrader999 hat geschrieben:Hat von den Dreifach-R Besitzern schon einmal jemand seinen RR Bursig an die R geschoben, ob der ohne neues Einstellen passt. Dann würde ja einer für beide reichen. scratch


Hi schrader999, habe heute einen zusätzlichen ständer bei bursig bestellt für claudias s1000r, der von meiner hp4 paßt ganz genau, ist aber um ein paar zentel mm höher oder niedriger wie die rr, welche ich
vor der hp4 hatte. (Der lochabstand zwischen den beiden aufnahmepunkten.)
Gruß emil
Es kann nur einen Saarländer geben!
Benutzeravatar
emil
 
Beiträge: 1462
Registriert: 11.06.2010, 11:21
Wohnort: Tholey
Motorrad: S1000RR/16 S1000R/1

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon schrader999 » 01.04.2014, 19:20

emil hat geschrieben:
schrader999 hat geschrieben:Hat von den Dreifach-R Besitzern schon einmal jemand seinen RR Bursig an die R geschoben, ob der ohne neues Einstellen passt. Dann würde ja einer für beide reichen. scratch


Hi schrader999, habe heute einen zusätzlichen ständer bei bursig bestellt für claudias s1000r, der von meiner hp4 paßt ganz genau, ist aber um ein paar zentel mm höher oder niedriger wie die rr, welche ich
vor der hp4 hatte. (Der lochabstand zwischen den beiden aufnahmepunkten.)


Ok. Danke. Muss ich mir mal ansehen wenn sie da ist. Morgen :mrgreen: .
Mein Bursig war angeschrieben für HP4, aber evtl passt er nach dem Einstellen ja nicht mehr optimal.
Wäre schön gewesen, aber für die GArage nicht ganz so wichtig. Mir ist der Bursig wicktig zum Rangieren in der Box. Und da kommt die R nicht hin.
Alcarraz 20.-23.3.17
NBR Mai 2017
AdR Juli 2017
NBR Juli 2017
HHR August 2017
Mugello August 2017
Most Sept 2017
Barcelona Oct 2017
Benutzeravatar
schrader999
 
Beiträge: 1402
Registriert: 08.04.2010, 16:55
Motorrad: RR`12 /RR '17 /GS´16

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon BlaueDicke » 01.04.2014, 20:21

Koelner hat geschrieben:
BlaueDicke hat geschrieben:So, Bursig angefragt, das ist die Antwort:
"Die Rahmenhülse steht ca. 0,5cm raus."
Und die Hülsen sind schwarz verzinkt hat er noch geschrieben.
Ging fix mit der Antwort :D

@Kölner: Wäre nett wenn Du trotzdem ein Bild postest :)


genau so ist es winkG

Bild

Bild


Aaaah, das ist doch was, die paar millimeter stören nicht :D
Danke für die Bilder! ThumbUP

Biste mit dem Heber zufrieden? Hat ja "nur" zwei Raststufen, oder hat man da was geändert?

Grüße Christoph
Benutzeravatar
BlaueDicke
 
Beiträge: 46
Registriert: 19.02.2014, 18:33
Wohnort: Egelsbach
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Volker_D » 01.04.2014, 23:10

Ich habe mir die R einen Biketower bestellt. Der ist in verschiedenen Höhen arretierbar und sieht auch recht anständig aus. Mal sehen, wie weit die Hülse da heraus steht.

Volker
"Die Freiheit des Motorradfahrens besteht nun mal darin, selbst zu bestimmen, ob man durch Unvermögen oder übertriebenen Ehrgeiz aufs zu voll genommene Maul fliegt."

Jo Soppa, Dezember 2003 in mo
Benutzeravatar
Volker_D
 
Beiträge: 865
Registriert: 07.10.2009, 22:46
Wohnort: Region Basel
Motorrad: S1RR 2019, R1250RS

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Peti » 02.04.2014, 01:17

Haste Dir zwei bestellt? winkG
Grüße, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peti
 
Beiträge: 2940
Registriert: 09.12.2013, 13:57
Motorrad: BMW

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Koelner » 02.04.2014, 06:47

BlaueDicke hat geschrieben:
Aaaah, das ist doch was, die paar millimeter stören nicht :D
Danke für die Bilder! ThumbUP

Biste mit dem Heber zufrieden? Hat ja "nur" zwei Raststufen, oder hat man da was geändert?

Grüße Christoph


ja ich bin mit dem Ständer sehr zufrieden. Ich glaube ich habe noch einen der ersten Generation. Der hat schon hervorragende Dienste an meiner K1200S, bzw. an der CB1000R geleistet.
Leider hat er nur eine Raste, mit der ich bisher aber auch immer ausgekommen bin.

Gruß Detlef
Benutzeravatar
Koelner
 
Beiträge: 191
Registriert: 01.12.2013, 20:24
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon BlaueS1R » 02.04.2014, 09:03

Koelner hat geschrieben:
Bild



Hallo!

Möchte mir heute noch einen BURSIG bestellen. Zwei Kräder und der Kleinwagen in der Garage ist einfach auf Dauer ohne einen zweiten rollbaren Untersatz eine Qual!!!
(Ausserdem ist der ja perfekt für Reifenwechsel etc.)

Frage: An der unteren großen Mutter muss man nicht ran, oder? Die Bursig - Hülse kommt oben rein? Korrekt??

(Habe mein Moped jetzt hier nicht vor Augen.)

Grüße
Frank
BlaueS1R
 
Beiträge: 1250
Registriert: 24.03.2014, 19:26
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon emil » 02.04.2014, 09:10

Jepp in das große oben. winkG
Der ständer für die s1000r ist seit 3 tagen bei denen
im system.
Gruß emil
Es kann nur einen Saarländer geben!
Benutzeravatar
emil
 
Beiträge: 1462
Registriert: 11.06.2010, 11:21
Wohnort: Tholey
Motorrad: S1000RR/16 S1000R/1

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon BlaueS1R » 02.04.2014, 09:49

ThumbUP
Danke dir!
BlaueS1R
 
Beiträge: 1250
Registriert: 24.03.2014, 19:26
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon ursjuerg » 02.04.2014, 14:02

Konzept hat geschrieben:
Koelner hat geschrieben:
Zwei Kräder und der Kleinwagen in der Garage ist einfach auf Dauer ohne einen zweiten rollbaren Untersatz eine Qual!!!

Für die Hülse musst Du beim Kleinwagen ein Durchgangsloch durch die Tür bohren! neenee
Gruss Urs
Ich fange morgens schwach an, aber dafür lasse ich mittags stark nach!
Benutzeravatar
ursjuerg
 
Beiträge: 653
Registriert: 21.08.2010, 13:59
Motorrad: S1000R 2018

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Chaeli » 02.04.2014, 21:18

Hab meinen Bursig heute bekommen kiss ThumbUP
Benutzeravatar
Chaeli
 
Beiträge: 38
Registriert: 03.03.2014, 22:56
Motorrad: HP4 Comp / XR

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Reichshofer » 03.12.2019, 13:18

Hallo zusammen,

ich bin durch die Suchfunktion auf dieses Thema gestoßen, welches am ehesten zu meinem Problem passt.
Ich habe mir den Zentralständer Constands von Motea gekauft. Beim Aufbocken hing das Motorrad (S1000R 2017) sehr schief. Ich bin nun seit einigen Mails mit dem Kundendienst in Kontakt. Leider bisher ohne Erfolg.
Vielleicht kann mir jemand von euch sagen ob die Adapterplatte incl Hülse die Richtige oder Falsche Version ist. Nach Abgleich der Artikelnummern ist meine Adapterplatte für die RR 15-18. Auf der Rechnung steht dies auch so, obwohl die Gesamtbeschreibung zu meiner Singel R zugeordnet ist.
An dem oberen Haltebolzen sind bestimmt 5mm frei durch die Schrägstellung und die Hülse am Rahmen ragt gute 20mm heraus.

Grüße
Si vis pacem para bellum
Benutzeravatar
Reichshofer
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.06.2019, 07:21
Motorrad: S1000R

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon DietmarS1kR » 03.12.2019, 13:23

Wie meinst du schief? Meine hängt etwas wie in einer Rechtskurve. Das ist bei mir aber Absicht, das kann man ja einstellen. Die Nick-Neigung und die Schräglage winkG
Ich hab' halt alles so eingestellt, dass ich möglichst einfach beim Aufbocken in die Löcher finde. Mit einer Hand das Motorrad halten und mit der anderen den Ständer einfädeln. Da wollte ich nicht auch noch auf die Neigung achten müssen. Wenn ich IMMER zu 2. aufbocken würde, würde ich das Moped gerade auf dem Ständer haben wollen.
Benutzeravatar
DietmarS1kR
 
Beiträge: 59
Registriert: 07.01.2019, 20:41
Wohnort: Wien
Motorrad: S1R '18 CBR1RR '09

Re: Zentralständer Hülse

Beitragvon Reichshofer » 03.12.2019, 13:42

Bild[/url]

Bild[/URL]

ich hoffe man kann es erkennen
Si vis pacem para bellum
Benutzeravatar
Reichshofer
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.06.2019, 07:21
Motorrad: S1000R

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Zubehör - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste