Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon storm111171 » 20.11.2019, 07:33

So mal Moin sn alle . Bin neu hier und Wechsel von ner GSA auf XR . Das gute Teil soll heute in die Garage geliefert werden und Samstag mal nen kleinen Ausflug wagen . Ich hab noch die ohne TFT bestellt mit Absicht denn bei meiner GS ständig ausgefallen und das bekkommst du ganz schlecht sauber . Nach Regen Siehste nix mehr und brauchen tu ich den ganzen Rotz eh nie .
Gruß Olli
storm111171
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.11.2019, 20:24
Motorrad: S1000 XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Mangfalltaler » 20.11.2019, 11:56

storm111171 hat geschrieben:Ich hab noch die ohne TFT bestellt mit Absicht denn bei meiner GS ständig ausgefallen und das bekkommst du ganz schlecht sauber . Nach Regen Siehste nix mehr und brauchen tu ich den ganzen Rotz eh nie


Was sagt denn Dein Dealer zu den ständigen Ausfällen, das kann es ja wohl nicht sein. Und wieso sieht man nach Regen nix mehr, das ist ja völlig absurd! Ich habe noch nie ein so kontrastreiches und gut ablesbares Display erlebt, egal bei welchem Wetter.
Mangfalltaler
 
Beiträge: 220
Registriert: 08.04.2017, 20:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon nrw1959 » 20.11.2019, 16:26

noch Mal vielen Dank an Alle, die auf den Punkt "KFR" geantwortet haben........

ich werde mich hier wieder melden, wenn ich die XR mein Eigen nennen darf....... und es wird hoffentlich eine Rote werden, oder eine HP,........ oder doch die TB,........ die Auswahl fällt schwer glaube ich.
Bei der 2020er ist es einfacher : hässliches Grau oder Rot ?......... clever gemacht von Marketing. Die Meisten, die sie sich überhaupt kaufen, werden sicherlich NICHT die in Grau nehmen. ist ja schließlich keine graue Maus.......

einen schönen Abend aus dem Münsterland

Klaus
nrw1959
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.02.2018, 13:52
Motorrad: R 1200 GSA TB

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon storm111171 » 20.11.2019, 21:30

Mangfalltaler hat geschrieben:
storm111171 hat geschrieben:Ich hab noch die ohne TFT bestellt mit Absicht denn bei meiner GS ständig ausgefallen und das bekkommst du ganz schlecht sauber . Nach Regen Siehste nix mehr und brauchen tu ich den ganzen Rotz eh nie


Was sagt denn Dein Dealer zu den ständigen Ausfällen, das kann es ja wohl nicht sein. Und wieso sieht man nach Regen nix mehr, das ist ja völlig absurd! Ich habe noch nie ein so kontrastreiches und gut ablesbares Display erlebt, egal bei welchem Wetter.



Dann passt das doch für dich ! Mir persönlich gefällt die alte Variante besser aber das is ja Geschmacksache nich war!
storm111171
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.11.2019, 20:24
Motorrad: S1000 XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Mangfalltaler » 20.11.2019, 22:36

storm111171 hat geschrieben:
Mangfalltaler hat geschrieben:
storm111171 hat geschrieben:Ich hab noch die ohne TFT bestellt mit Absicht denn bei meiner GS ständig ausgefallen und das bekkommst du ganz schlecht sauber . Nach Regen Siehste nix mehr und brauchen tu ich den ganzen Rotz eh nie


Was sagt denn Dein Dealer zu den ständigen Ausfällen, das kann es ja wohl nicht sein. Und wieso sieht man nach Regen nix mehr, das ist ja völlig absurd! Ich habe noch nie ein so kontrastreiches und gut ablesbares Display erlebt, egal bei welchem Wetter.



Dann passt das doch für dich ! Mir persönlich gefällt die alte Variante besser aber das is ja Geschmacksache nich war!


Klar ist das Geschmackssache, aber Du hast funktionale Mängel beschrieben und ich möchte mehr die Hintergründe verstehen.
Mangfalltaler
 
Beiträge: 220
Registriert: 08.04.2017, 20:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon S1000XR-Fan » 06.12.2019, 20:49

Hallo zusammen,

bin neu hier, Carsten, 56 aus dem Kurvenharz.

Nach 20 Jahren Pause gings von der Yamaha TDM 900 über die bockharte Yamaha MT01 und Triumph Tiger 1050 SE zur ersten BMW.

Es ist eine aus Bj.2016, in Lightwhite uni/Granitgrau metallic/Racingred uni mit 20.000 km runter, also gerade eingefahren. Touring- und Dynamikpaket sind an Bord.
Hab sie letzte Woche vom Händler geholt, kurz Probe gefahren, gekauft, winterfest gemacht und ab in die warme Garage. Und jetzt werden die Tage bis zum 1.März vom Kalender abgestrichen.

Beste Grüße
Carsten
S1000XR-Fan
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2019, 20:05
Wohnort: 38685
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Golli » 04.02.2020, 12:11

Hi,

ich wechselte im September von einer Suzuki B King auf die XR. ThumbUP
Bisher bin ich 2800 km gefahren. Bin voll begeistert.

Lg Guido
Golli
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2019, 20:35
Motorrad: S1000xr

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Ralf B aus B » 04.02.2020, 12:32

Hallo.
Hätte eine Aprilia Tuono Factory Bj 16.
War ein echt geiles Bike.
Aber was soll och sagen. Die Knochen werden älter und die Sitzposition auf der XR ist halt etwas angenehmer.
Gruß Ralf
Ralf B aus B
 
Beiträge: 13
Registriert: 05.12.2019, 17:44
Motorrad: S1000xr

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Ducmomo » 06.02.2020, 08:51

Moin,
@ Ralf: Tja, was soll ich sagen. Ich wechsel wieder von der XR zurück zur Tuono Factory ab 2017.
Einmal V4 und Du kommst schwer wieder von los ;-))
Ciao Chris
Ducmomo
 
Beiträge: 35
Registriert: 15.06.2018, 21:04
Motorrad: S1000XR

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon Pappnase » 14.02.2020, 17:27

Hab meine 1200er Bandit (Kult) verkauft. Die wird nun durch die 2017er XR ersetzt.
Für den äußersten Notfall hab ich ergänzend noch eine 1972er R90S, eine 1982er G/S, eine Suzuki RG500 und eine Yamaha RD350 in der Hinterhand.
Pappnase
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.01.2020, 13:49
Motorrad: R80 G/S

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon e-raser » 14.02.2020, 17:35

Pappnase hat geschrieben:Hab meine 1200er Bandit (Kult) verkauft. Die wird nun durch die 2017er XR ersetzt.
Für den äußersten Notfall hab ich ergänzend noch eine 1972er R90S, eine 1982er G/S, eine Suzuki RG500 und eine Yamaha RD350 in der Hinterhand.


Respekt, deine Hinterhand muss extrem voluminös sein, auf jedem Finger ein Bike :-)
Der Wechsel von der Bandit zur XR ist schon ein Unterschied wie Tag und Nacht - nicht nur vom Alter, auch von Ausstattung, Komfort und Sicherheit (und Preis) ThumbUP
Wer BMWs nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte in Umlauf bringt, wird mit Honda nicht über 250 ccm bestraft.
Benutzeravatar
e-raser
 
Beiträge: 129
Registriert: 31.08.2018, 17:05
Motorrad: XR in BBB (Mj. 2019)

Re: Von welchem Bike wechselt ihr auf die xr?

Beitragvon mclaine » 14.02.2020, 18:05

Ducmomo hat geschrieben:Moin,
@ Ralf: Tja, was soll ich sagen. Ich wechsel wieder von der XR zurück zur Tuono Factory ab 2017.
Einmal V4 und Du kommst schwer wieder von los ;-))
Ciao Chris


Daher habe ich auch beide Maschinen ;-)
Lange Touren mit der XR und kurze Touren max 3 Tage und 1500km mit der Tuono.
Ich freue mich schon auf die ersten Touren im April oder Mai.
Aber die Tuono würde ich glaub ich net mehr verkaufen, einfach zu geil.
BMW S1000XR (2018), Aprilia Tuono V4 1100 Factory (2018), BMW R1200R (2012)
Benutzeravatar
mclaine
 
Beiträge: 134
Registriert: 25.04.2015, 17:30
Wohnort: Nähe Düsseldorf
Motorrad: S1XR,TuonoV4,R1200R

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste