Verlängerung Bugverkleidung

Alles womit man die S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4 an seine Anforderungen anpassen kann.

Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon moto123 » 21.01.2019, 18:10

Hi,
Ich hoffe das Thema kam noch nicht, sodass jemand hier sauer wird. Ich suche eine Verlängerung der Bugverkleidung, da bei mir der Sammler Brotkasten wegen Akra komplett Anlage entfällt. Sieht etwas leer aus da unten, kann mir jemand weiterhelfen? 2012er Modell
Beste Grüße vom Nürburgring
moto123
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2019, 15:45
Motorrad: s1000rr 2012

Verlängerung Bugverkleidung

Werbung

Werbung
 

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon der Uli » 21.01.2019, 19:01

Tausch doch den gesamten Bug aus.

Bug.JPG

Gruß
Uli
Benutzeravatar
der Uli
 
Beiträge: 33
Registriert: 13.10.2018, 15:29
Motorrad: S1000RR

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon Matthias K » 22.01.2019, 06:55

....habe noch einen originalen HP4 Carbon Motorspoiler winkG
Kaum gefahren und alle Originalen Aufkleber unter Klarlack winkG Wie neu winkG

Bei Interesse einfach PN

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3697
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon ilwmb » 30.01.2019, 21:00

Ich stehe vor einem ähnlichen Problem.
S1000RR, Bj. 2012, HP Titan Komplettanlage Akrapovic. Welche Bugverkleidung kann man überhaupt wählen? Passen HP Verkleidungen grundsätzlich und wenn ja, wo gibt es welche zu kaufen, die nicht aus Carbon sind und auch nicht in einem kompletten Rennverkleidungsset gekauft werden können... und passt eine separate HP4 Wanne gar nicht an die Originalverkleidung?

Fragen über Fragen...

Danke!
ilwmb
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.2017, 16:49
Motorrad: BMW S1000RR, 2012

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon Matthias K » 31.01.2019, 07:28

ilwmb hat geschrieben:Ich stehe vor einem ähnlichen Problem.
S1000RR, Bj. 2012, HP Titan Komplettanlage Akrapovic. Welche Bugverkleidung kann man überhaupt wählen? Passen HP Verkleidungen grundsätzlich und wenn ja, wo gibt es welche zu kaufen, die nicht aus Carbon sind und auch nicht in einem kompletten Rennverkleidungsset gekauft werden können... und passt eine separate HP4 Wanne gar nicht an die Originalverkleidung?

Fragen über Fragen...

Danke!



Du kannst an deinen Serienmotorspoiler die Verlängerungen der HP4 Standart anbringen, die passen und schließen auch alles ab.
Die letzten habe ich bei Bono Pepic gekauft.
Du brauchst zusätzlich nur den hinteren Halter der HP winkG

VG
Matthias
....alles geht!!!
Benutzeravatar
Matthias K
 
Beiträge: 3697
Registriert: 03.10.2012, 08:13
Motorrad: HP4 Competition 0169

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon moto123 » 19.02.2019, 08:58

Hi,
Es gibt ne günstigere Variante von racefox allerdings ohne ABE:

https://www.racefoxx.com/BMW-S1000RR-HP ... -glaenzend

Muss dann jeder selbst wissen. Interessant wäre jetzt die Zulassung eines BMW Originalteils also der HP4. Weiss da jemand was und vorallem weiss jemand ob das an die ori verkleidung der k46mü passt? Klar Brotkasten ist weg... Fragen über Fragen.
Beste Grüße
moto123
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2019, 15:45
Motorrad: s1000rr 2012

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Werbung


Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon sandrooco » 07.03.2019, 11:14

Bei Tecbike gibts eine gute Variante: https://www.tecbike.de/auspuffabdeckung-fuer-bmw-s-1000-rr-2009-2014-mit-komplettanlagen.html
Gibt auch ein Modell für mit Brotkasten.

Welche Komplettanlagen habt ihr? Hat jemand eine Quelle für die Akraanlagen mit Kat? Die HP-Anlage ist mir etwas zu teuer.
sandrooco
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.02.2019, 09:53
Motorrad: S1000RR 2012

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon Dr.No » 27.03.2019, 18:03

Nur für den Fall dass jemand mit der Bugwanne von Racefox liebäugelt - da gibts auf viele Carbonteile gerade -50% ThumbUP
Hab mir die oben verlinkte Carbon Bugwanne eben für 129,50 Euro geordert, dazu noch Carbon Motorschutzdeckel und die komplette Tankverkleidung zum Schnäppchenpreis.

Diese Blechabdeckung für den Sammler von Tecbike habe ich übrigens dran, würde ich aber nicht empfehlen da dieses abgekantete Blech einfach billig ausssieht.
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon OSM62 » 27.03.2019, 19:33

Dr.No hat geschrieben:Nur für den Fall dass jemand mit der Bugwanne von Racefox liebäugelt - da gibts auf viele Carbonteile gerade -50% ThumbUP
Hab mir die oben verlinkte Carbon Bugwanne eben für 129,50 Euro geordert, dazu noch Carbon Motorschutzdeckel und die komplette Tankverkleidung zum Schnäppchenpreis..

Ihr wisst aber schon das die ABE ist, es steht ja extra dabei, nur für Rennstrecke.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3722
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon Dr.No » 27.03.2019, 22:01

Ich denke jeder der hier mitliest kann lesen ... :mrgreen:
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon sandrooco » 27.03.2019, 22:20

Die Frage ist eher, ob er das Bilden von Sätzen beherrscht?
sandrooco
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.02.2019, 09:53
Motorrad: S1000RR 2012

Re: Verlängerung Bugverkleidung

Beitragvon Dr.No » 28.03.2019, 11:06

Eigentlich habe ich keine Lust mehr auf diese Diskussionen mit den Moralaposteln - die führe ich nämlich schon seit 30 Jahren plemplem

Aber nochmal zum Thema (k)eine ABE - Racefoxx hat mir eben auf Nachfrage ein Materialgutachten zu dem Carbon bzw. Carbonfaserverbund geschickt und damit ist zumindest bei meinem TÜV-Onkel eine Eintragung der Teile kein Problem.
Wozu braucht man denn eine Signatur?
Dr.No
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.09.2018, 14:24
Motorrad: S1000RR 14


Zurück zu RR - S 1000 RR - Zubehör - S1000RR - HP4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast