Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Alles womit man die S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4 an seine Anforderungen anpassen kann.

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon road-runner » 17.08.2016, 09:43

kann man auch ne Lste machen, wie es mit der Leistung aussieht..

der SC zb...mit db Killer zugeschnürt..ab 11 tsd
Andy

E= RR³
Benutzeravatar
road-runner
 
Beiträge: 2876
Registriert: 21.04.2008, 10:04
Wohnort: RR-Land
Motorrad: RR 09,12,15,16

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Werbung

Werbung
 

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Stahlgigant » 17.08.2016, 10:05

Hallo,

also der REMUS und der AKRA sind ohne DB-Killer legal auf der Straße zu bewegen :idea:

Wie macht man den REMUS eigentlich fest, wenn man keine Soziusrasten montiert hat?
Passt da vielleicht der Carbon-AKRA-Ausleger? (...oder ist der Aufnahmepunkt des AKRA-Auslegers an einer anderen Stelle?)

Kennt jemand das Gewicht des REMUS'? Der AKRA soll ja 2,0 kg haben.

Danke und Gruß Stahlgigant
Benutzeravatar
Stahlgigant
 
Beiträge: 34
Registriert: 16.01.2016, 00:03
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Neo » 18.08.2016, 09:25

Das der Remus Legal ist wenn sie dich damit aufhalten und Messen halte ich für ein Gerücht.
ABE hin oder her.

Gruß
Martin
Neo
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.04.2016, 16:40
Wohnort: 86836
Motorrad: S1000RR 2015/16

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Neo » 18.08.2016, 09:29

Stahlgigant hat geschrieben:Hallo,

also der REMUS und der AKRA sind ohne DB-Killer legal auf der Straße zu bewegen :idea:

Wie macht man den REMUS eigentlich fest, wenn man keine Soziusrasten montiert hat?
Passt da vielleicht der Carbon-AKRA-Ausleger? (...oder ist der Aufnahmepunkt des AKRA-Auslegers an einer anderen Stelle?)

Kennt jemand das Gewicht des REMUS'? Der AKRA soll ja 2,0 kg haben.

Danke und Gruß Stahlgigant



Es gibt einen : Optionaler Halter schwarz für Slip on Varianten (Soziusfußraste entfällt) bei Remus
Neo
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.04.2016, 16:40
Wohnort: 86836
Motorrad: S1000RR 2015/16

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon cpu » 18.08.2016, 10:58

zum Remus:
Gewicht ca. 2 Kg
Halter wird an Soziusfußrasten-Ausleger befestigt, Soziusfußraste bleibt erhalten
kein Leistungsverlust/-zuwachs zur Serienanlage feststellbar
leider unerträglich laut....

https://www.remus.eu/media/newsletter/R ... -15-KI.pdf
cpu
 
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2016, 20:52
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon mapa812 » 18.08.2016, 13:47

Ich finde es echt schade das sich so viele Hersteller entscheiden den Slip-On an den Soziusrasten zu befestigen. Das sieht wenn an keine Soziusrasten mehr verbaut hat, irgendwie unstimmig aus und es bleibt ein riesiges, hässliches
Loch an der Fußrastenanlage über.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 624
Registriert: 16.07.2016, 08:36
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Werbung


Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Neo » 18.08.2016, 14:14

wie ich oben schon geschtrieben habe gibt es für den Remus auch noch einen Optionalen Halter ;)
Neo
 
Beiträge: 44
Registriert: 02.04.2016, 16:40
Wohnort: 86836
Motorrad: S1000RR 2015/16

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon cpu » 07.09.2016, 15:17

Der Remus sieht an der RR ab 2015 zwar sehr geil aus

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=4c3a72-1473254678.jpg

aber nach der ersten längeren Tour (paar Tage in den Dolos),
ist er mir einfach zu laut, besonders zw. 3000 und 6000 U/min,
also gerade in dem Bereich, wo man sich "on Tour" am häufigsten aufhält...

Jetzt ist wieder der originale dran.
Der Remus wiegt übrigens genau 1800 gr mit Verbindungsrohr.
cpu
 
Beiträge: 141
Registriert: 06.07.2016, 20:52
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon delta.hf » 07.09.2016, 18:29

Hallo
ist natürlich Geschmacksache,ich habe den Arrows und finde den schöner,weil ich keinen zusätzlichen Auspuffhalter benutzen muss.
PS. ich hatte davor auch eine ZX 12R
delta.hf
 
Beiträge: 496
Registriert: 14.08.2014, 17:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Matzze » 15.12.2016, 20:36

@ cpu

Der Remus sieht wirklich spitze aus!
Wo hast du denn den Aufkleber her? Der sieht besser aus als der originale.
Benutzeravatar
Matzze
 
Beiträge: 29
Registriert: 26.01.2016, 12:44
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Schnahili » 16.12.2016, 10:07

Neo hat geschrieben:Das der Remus Legal ist wenn sie dich damit aufhalten und Messen halte ich für ein Gerücht.
ABE hin oder her.

Gruß
Martin


Hatte hier jemand schon einmal das Vergnügen? Würde mich interessieren...
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 126
Registriert: 02.10.2016, 12:40
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Freerider » 16.12.2016, 12:13

Ich hab den orginalen schwarz pulverbeschichtet, soundmäßig völlig ausreichend ( meiner Meinung nach ) !
Erst anhalten, dann absteigen !
Benutzeravatar
Freerider
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.04.2015, 16:29
Motorrad: s1000rr 2015

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Mister » 16.12.2016, 12:23

@ Twen:

Servus Twen,
der BODIS sieht klasse aus! Ich bin ebenfalls sehr daran interessiert, weshalb ich Dich bitte, meine folgenden Fragen zu beantworten:

Welche Ausführung hast Du und ist er inzwischen montiert?

Gab es Probleme bei der Montage?

Hast Du ein (TÜV-) Zulassungsdokument?

Bist Du mit der Verarbeitung zufrieden?

Und wie ist der Sound, ist er lauter als der Orginaldämpfer? (Ich hätte es gerne schön und leise!)

Grüße aus der Garage vom
Mister
Mister
 
Beiträge: 81
Registriert: 20.04.2012, 23:47
Motorrad: RR 2016 XR

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Conspire » 23.01.2018, 23:15

medi77 hat geschrieben:Bin gespannt wann der erste Kollege hier aus dem Forum mit einer 2015er oder 2016er einen der beiden Bodis an seiner montiert hat und hier netterweise ein paar Bilder einstellt. :clap: Auf den Herstellerbildern ist die Optik häufig schwer zu beurteilen. Ob der Slip-On in die Linie des Bikes passt, halte ich persönlich für ein wichtiges Kriterium. ThumbUP Beim Bodis M-GP scheint das (leider) auch nicht der Fall zu sein - beim GPX2 potentiell schon...


Moin. Der bin ggf. ich-wenn alles gut läuft...
Hatte zuerst den kleinen Scorpion in Aussicht. Der war/ ist bis auf absehbare Zeit dort allerdings nicht lieferbar. Mir wurde der Bodis M-GP nahe gelegt. Dann sah ich den GPX2 und das war mal was anderes dachte ich. Bestellt und ich kann sagen optisch sehr chic :clap:
Allerdings habe ich mich von den kl. Bildern auf dem Handy täuschen lassen und erst beim Auspacken erkannt das der an der Fussraste befestigt wird- die ich gar nicht habe :ahh: Schon nen Halter bestellt der original der Fussraste entsprechen soll. Passt nicht. Größtes Problem ist allerdings der große Durchmesser der am Auspuff befindliche. Halterung. Die ist für die original Fussraste gemacht. Und die kommt auf keinen Fall da dran nogo
Hat einer von Euch eine Idee???

Grüße.Conspi
Dateianhänge
0F5E191F-BBF7-4BDF-A9EA-EF8BB4B3C934.jpeg
Als Gott klar wurde das nur die Besten Motorrad fahren, schuf er für den Rest den Fußball !
Benutzeravatar
Conspire
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.01.2015, 13:11
Motorrad: S1000RR 2015 B/S/M

Re: Slip-On Übersicht für die RR ab 15.

Beitragvon Tearz » 24.01.2018, 08:35

Also ich hab nach viel probieren mit Arrow und sc Project seit letztem Sommer dann den gpm vom Bodis drauf und der gefällt mir mit Abstand am besten. Ok optisch war der Arrow vielleicht einen Tick besser aber der war einfach zu laut. Sc Project war mit Killer nicht fahrbar da kaum noch Leistung. Bodis kann man gut mit Killer fahren. Kerniger Klang aber nicht zu laut. Nimmst du den Killer raus kannst du es nicht aushalten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Tearz
 
Beiträge: 91
Registriert: 24.05.2015, 16:45
Motorrad: CBR1000RR

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Zubehör - S1000RR - HP4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste