Li-Batterie

Die Technik der S 1000 XR - S1000XR.

Re: Li-Batterie

Beitragvon Kurvensuchti » 23.05.2019, 17:04

will das noch mal hochholen...
@Marvo hattest du letztendlich eine Lösung zu deinem Problem?

Habe derzeit das selbe Problem mit einer Shido Connect Lithium LTX9.
Nach ca. 10 min Fahrt mit dieser Batterie zeigte mir das Display ABS-Fehler an. Dies im 8 Sekunden-Intervall.
Geschwindigkeitsanzeige fällt bei gleichzeitiger ABS-Fehler-Anzeige auch aus.
Das Auslesen des Fehlerspeichers ergab beim ABS und bei der Kombianzeige jeweils „Überspannung“ !!!
Nach Einbau meiner alten Batterie war alles Gottseidank wieder i.O.
Abblendlicht war dann auch platt. Aber das habe ich vorher schon 3x tauschen müssen.
*********************************************
"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)
*********************************************

_Gruß .. Guido_
Benutzeravatar
Kurvensuchti
 
Beiträge: 250
Registriert: 31.10.2014, 18:09
Motorrad: fuffzener tausender

Re: Li-Batterie

Beitragvon Mavro » 09.02.2020, 14:27

ich hatte sie das letzte Jahr in meinem 50cc Roller. Muss ich mal wieder in die S1000 einbauen.
Ja, ich hatte die Probleme auch mit der Shido Connect Batterie
4 wheels move your body - 2 wheels move your soul
Benutzeravatar
Mavro
 
Beiträge: 204
Registriert: 05.03.2018, 14:52
Motorrad: S1000RR

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Technik - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: phil06 und 3 Gäste