Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Reifen - Freigaben - Erfahrungen - S 1000 XR - S1000XR.

Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Nussel » 10.03.2018, 15:23

Hallo, hat jemand, ausser Hans (das weis ich schon), schon Erfahrung mit den T31 auf der XR oder auch R und könnte seine Erfahrung teilen?

Vllt. auch im Vergleich zu dem CRA III?

ThumbUP
Grüße Armin Bild
Ich hab schon mehr vergessen als Du jemals gewusst hast... Bild
Benutzeravatar
Nussel
 
Beiträge: 468
Registriert: 28.08.2017, 16:59
Wohnort: Rheingau
Motorrad: R1200GS LC Rallye

Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Werbung

Werbung
 

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Kuki73 » 10.03.2018, 17:03

Werde ihn in 4 Wochen wohl drauf machen. Dann sollte auch die Freigabe für die XR verfügbar sei.
Kuki73
 
Beiträge: 35
Registriert: 30.01.2017, 17:34
Motorrad: S 1000 XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Fischi » 10.03.2018, 17:15

Gibts schon!
P1100383.JPG
"Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben" H.S.
Benutzeravatar
Fischi
 
Beiträge: 201
Registriert: 07.11.2015, 16:16
Motorrad: S1000XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon OSM62 » 10.03.2018, 18:34

Nussel hat geschrieben:Hallo, hat jemand, ausser Hans (das weis ich schon), schon Erfahrung
mit den T31 auf der XR oder auch R und könnte seine Erfahrung teilen?

Vllt. auch im Vergleich zu dem CRA III?

ThumbUP

Ich hatte ihn ja auch schon fahren können (auch im Vergleich zum CRA 3):

viewtopic.php?f=5&t=16484

Aber Ende nächste Woche müsste ich noch mehr sagen können,
werde ihn nächste Woche nochmal ausgiebig fahren können.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3526
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Kuki73 » 10.03.2018, 21:29

Danke Fischi

da wo ich heute nach dem Reifen gefragt hatte , konnte mir das nicht beantworten.
Kuki73
 
Beiträge: 35
Registriert: 30.01.2017, 17:34
Motorrad: S 1000 XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Fischi » 10.03.2018, 23:41

Man sieht ja am Datum, dass Sie erst 4 Tage alt ist.
Ich habe Sie gestern auf "mopedreifen.de" entdeckt
und mir gleich mal ausgedruckt :idea:
"Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben" H.S.
Benutzeravatar
Fischi
 
Beiträge: 201
Registriert: 07.11.2015, 16:16
Motorrad: S1000XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Werbung


Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Kuki73 » 11.03.2018, 14:38

Fischi hat geschrieben:Man sieht ja am Datum, dass Sie erst 4 Tage alt ist.
Ich habe Sie gestern auf "mopedreifen.de" entdeckt
und mir gleich mal ausgedruckt :idea:




Auf das Datum habe ich nicht wirklich geachtet scratch
Kuki73
 
Beiträge: 35
Registriert: 30.01.2017, 17:34
Motorrad: S 1000 XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Dampfplauderer » 11.03.2018, 16:32

Ex Bikes: Aprilia Tuono V4 aPRC; Yamaha R1 RN01; Ducati Streetfighter 848; Honda Fireblade 1000 RR; Yamaha YZF 750 R
Benutzeravatar
Dampfplauderer
 
Beiträge: 209
Registriert: 03.10.2017, 02:11
Motorrad: S1XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Nussel » 11.03.2018, 16:37

Nussel hat geschrieben:Hallo, hat jemand, ausser Hans (das weis ich schon)

Dampfplauderer hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=D044dIQzZvU

cofus

Ja, das ist ja bekannt, es ging mir mehr um persönliche Erfahrungen anderer User hier im Forum.
Grüße Armin Bild
Ich hab schon mehr vergessen als Du jemals gewusst hast... Bild
Benutzeravatar
Nussel
 
Beiträge: 468
Registriert: 28.08.2017, 16:59
Wohnort: Rheingau
Motorrad: R1200GS LC Rallye

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Fafnir » 11.03.2018, 18:07

Nussel, wer soll denn außer denjenigen, die auf Tests waren, schon Deine Anforderungen erfüllt haben? Gleichzeitig den seit letztem Jahr erhältlichen Conti und den erst seit kurzem verfügbaren Bridgestone T31 gefahren haben? Nacheinander (nachdem der eine abgefahren ist und man danach einen neuen montiert hat) bringt nichts, aber das weißt Du ja bestimmt schon. Da muss man schon zwei Motorräder gleichen Typs mit beiden Reifen besohlen und dann abwechselnd fahren, also nicht ne GS und ne XR.

Die Leute, die bei Tests gefahren sind, sind weder für noch gegen Deine Meinung/Ansicht gefahren und wenn zwei so unterschiedliche Fahrertypen wie Michael und ich zu ähnlichen Ergebnissen kommen, könnte, zumindest rein theoretisch, was dran sein.

Lass Dir aber gesagt sein, weder Michael noch ich haben mit den beim Test montierten Reifen Probleme gehabt und wenn Du gerutscht sein solltest, dann war das eben so, aber bestimmt nicht so, dass Du mit einem anderen Reifen früher oder später gerutscht wärst.
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon OSM62 » 11.03.2018, 18:41

Fafnir hat geschrieben:Die Leute, die bei Tests gefahren sind, sind weder für noch gegen Deine Meinung/Ansicht
gefahren und wenn zwei so unterschiedliche Fahrertypen wie Michael und ich zu ähnlichen
Ergebnissen kommen, könnte, zumindest rein theoretisch, was dran sein.

ThumbUP
Und beim Reifentest haben Sie mich dumm sterben lassen, nach dem Motto
er soll sich seine Erfahrungen selber machen.
Sie hatten die Mopeds/Reifen ja schon fahren können bevor dazu kam.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3526
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Fafnir » 11.03.2018, 21:24

Du solltest Dir ja unbeeinflusst von Anderen Deine eigene Meinung bilden können. Aus dem Grund sind wir mit Dir ja die Sierra Espuna hoch, dort haben auch wir getestet.
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon HF 1 » 24.06.2018, 17:32

Hallo habe die ersten Kilometer auf dem Bridgestone t31 gefahren mit Sozius und muss sagen bin bis jetzt sehr zufrieden ich melde mich noch mal mit einem Update wenn ich ein paar Pässe gefahren habe.
HF 1
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2017, 13:38
Wohnort: Wächtersbach
Motorrad: BMW S1000 XR 2017

Re: Reifen Bridgestone T31 auf S1000R oder S1000XR

Beitragvon Maxell63 » 24.06.2018, 23:49

anscheinend bist du oben geblieben? ;)
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 878
Registriert: 10.12.2009, 16:58
Motorrad: R 1200 RS


Zurück zu XR - S 1000 XR - Reifen - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast