Reifenempfehlungen 2019

Reifen - Freigaben - Erfahrungen - S 1000 XR - S1000XR.

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Iceman64 » 09.09.2019, 19:07

Jumpkat hat geschrieben:Vielen Dank schon mal für die Antworten ThumbUP

Hört sich doch gar nicht so schlecht an, denke dann wird das mein nächster auf der XR werden.

habe bis jetzt ja noch den original Bridgestone drauf. War am Samstag ja erst zur 1000er Inspektion. Nähere mich langsam der Reifenkante....weiß aber noch nicht ganz genau was ich dem Reifen so zutrauen kann.

Habe manchmal das Gefühl je mehr Schräglage ich fahre das der Hinterreifen dann etwas unruhig wird. Vielleicht muss ich mich aber auch erst noch etwas mehr an das gesamte Mopped gewöhnen... winkG


Gruß
Ralf


Wenns der S20 ist, da geht viiiieeeeeeel ! winkG
Dateianhänge
AARaste.jpg
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 952
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Werbung

Werbung
 

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Jokum » 09.09.2019, 21:06

Schon wieder das Bild von der angeschliffen Fußraste? :roll:

Möchtest du einen Orden dafür haben?
Jokum
 
Beiträge: 72
Registriert: 07.07.2017, 13:30
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Iceman64 » 09.09.2019, 21:19

Jokum hat geschrieben:Schon wieder das Bild von der angeschliffen Fußraste? :roll:

Möchtest du einen Orden dafür haben?


Setzen 5 !
Was soll deine Meldung ?
Er ist nicht sicher was da noch geht, also !

Musst dich ja nicht angesprochen fühlen.
Bin ich froh dass es die Ign.... Taste gibt ! ThumbUP
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 952
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Jokum » 09.09.2019, 21:33

Wenn du der Meinung bist, dass man von einer angeschliffen Fußraste auf die Qualität eines Reifens schließen kann, dann solltest du dir mal ne 6 geben und brav in die Ecke setzen ;-)
Jokum
 
Beiträge: 72
Registriert: 07.07.2017, 13:30
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Iceman64 » 09.09.2019, 21:35

Jokum hat geschrieben:Wenn du der Meinung bist, dass man von einer angeschliffen Fußraste auf die Qualität eines Reifens schließen kann, dann solltest du dir mal ne 6 geben und brav in die Ecke setzen ;-)



Du kennst dich ja aus.
Hast ja sicher auch die letzten Jahre so an die 10 Garnituren verschiedener Hersteller pro Jahr gefahren.

Dann beantworte du, und ich geh mal Kaffe trinken !

PS: 12° Lufttemperatur und der S20 hält (vorne) !
Vorausgesetzt der Belag ist sauber.

Und ja, es war bei der Probefahrt der XR
Dateianhänge
AAIMG_20190906_141221.jpg
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 952
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Steini__22 » 09.09.2019, 21:41

Mal zum Thema zurück.
Sportec M7RR "war" ja gut aber der Bridgestone V22 der absolute Hammer!
https://www.bridgestone.de/motorrad-reifen/battlax/s22/

Ich bin den Reifen in Assen auf der f800R gefahren -gleiche "Rille" wie Bridgestone Slick! Der absolute Hammer!

Natürlich immer der Kompromiss gute Haftung kleine Laufleistung oder lange Laufleistung schlechte Haftung -das muß jeder für sich selbst entscheiden.

Bridgestone hat da echt aufgeholt.
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4305
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Reifenempfehlungen 2019

Werbung


Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Iceman64 » 09.09.2019, 21:51

Steini__22 hat geschrieben:Mal zum Thema zurück.
Sportec M7RR "war" ja gut aber der Bridgestone V22 der absolute Hammer!
https://www.bridgestone.de/motorrad-reifen/battlax/s22/

Ich bin den Reifen in Assen auf der f800R gefahren -gleiche "Rille" wie Bridgestone Slick! Der absolute Hammer!

Natürlich immer der Kompromiss gute Haftung kleine Laufleistung oder lange Laufleistung schlechte Haftung -das muß jeder für sich selbst entscheiden.

Bridgestone hat da echt aufgeholt.


S22 winkG ThumbUP
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 952
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Steini__22 » 09.09.2019, 21:58

Iceman64 hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:Mal zum Thema zurück.
Sportec M7RR "war" ja gut aber der Bridgestone V22 der absolute Hammer!
https://www.bridgestone.de/motorrad-reifen/battlax/s22/

Ich bin den Reifen in Assen auf der f800R gefahren -gleiche "Rille" wie Bridgestone Slick! Der absolute Hammer!

Natürlich immer der Kompromiss gute Haftung kleine Laufleistung oder lange Laufleistung schlechte Haftung -das muß jeder für sich selbst entscheiden.

Bridgestone hat da echt aufgeholt.


S22 winkG ThumbUP


So ein geiler Reifen! Ich weiß aber nicht wie er sich verhält wenn er Ansachlag 200PS ertragen mus -o.k. für LS alle mal o.k.

Auf Nordschleife schnellste Gruppe hat der K3 mit 1,4 Bar (kalt) sich förmlich "aufgelöst"! auf der ca. 45 Grad Flanke hohl nach innen aufgerubbelt! War neu und nach drei Turns Geschichte!
Da ich nicht komplett neu aufziehen wollte wieder K3 aber mit 0,2 Bar mehr und dann keine "Auflösung" mehr. Aber für Nordschleife ist der K3 nicht brauchbar -für LS ebenfalls nicht brauchbar.
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4305
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Iceman64 » 09.09.2019, 22:09

Für Ring (Rennstrecke) nur Slicks ! :clap:
Bridgestone V02 ist da der Hammer (für mich) :clap:
Luftdruck, Fahrwerk und immer wieder kontrollieren !
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 952
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Iceman64 » 14.09.2019, 20:21

S20Evo nach 1100 km an der Verschleißmarke (TWI) scratch
Frisst die XR meine Reifen ? :ahh:
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 952
Registriert: 20.12.2014, 18:38
Motorrad: S1000XR

Re: Reifenempfehlungen 2019

Beitragvon Schnahili » 15.09.2019, 09:26

Der war bei mir auch schnell runter und hat mir gegen Lebensende ein paar üble Rutscher über's Vorderrad beschert.

Bin auf CRA3 umgestiegen, der grippt genauso gut und hält bei gleicher Fahrweise wesentlich länger.
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 220
Registriert: 02.10.2016, 12:40
Wohnort: Mfr.
Motorrad: XR, 9T, HP4

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Reifen - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zabuza und 3 Gäste