Schmiedefelgen RR auf XR

Reifen - Freigaben - Erfahrungen - S 1000 XR - S1000XR.

Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RRwolli » 04.09.2020, 12:25

Hallo,
passen die Schmiedefelgen von einer 13er RR auf die 20er S1000 XR.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1981
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon der Mark » 04.09.2020, 16:28

Nein.
Benutzeravatar
der Mark
 
Beiträge: 611
Registriert: 08.03.2014, 15:13
Motorrad: spochtboxer + ÄrrÄrr

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon Jokum » 04.09.2020, 19:07

Ich hab welche an der 2019er XR, kann dir aber nicht mal sagen, ob die mit der 2020er XR kompatibel sind cofus
Benutzeravatar
Jokum
 
Beiträge: 160
Registriert: 07.07.2017, 12:30
Motorrad: S1000XR

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RRwolli » 04.09.2020, 19:16

der Mark hat geschrieben:Nein.


woran scheitert es. Bremsscheiben vorne?

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1981
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RolandG » 04.09.2020, 20:14

Fahre auf meiner 20er XR auch die Schmiedefelgen, da ich doch öfters auch mal auf dem Kringel unterwegs bin und ich keinen Bock auf dauernden Reifenwechsel hatte, wollte ich mir einen zusätzlichen Felgensatz zulegen, hatte zuerst die RR Felgen im Angebot da die aber auf der XR nicht passen habe ich mich dann doch für die Schmiedefelgen entschieden.
Benutzeravatar
RolandG
 
Beiträge: 130
Registriert: 06.06.2017, 20:32
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon der Mark » 05.09.2020, 09:30

Bremssättel stehen vorne anders, hinten passt auch nicht/Kettenradträger komplett anders, könnte man hinten evtl basteln. Hülsen (Dicke) sind meine ich identisch zum Vorgänger (bei RR). Da Felgen K67 = K69 gilt für beide gleiches egal wer hier meint was zu fahren.
LG Mark
Benutzeravatar
der Mark
 
Beiträge: 611
Registriert: 08.03.2014, 15:13
Motorrad: spochtboxer + ÄrrÄrr

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RRwolli » 05.09.2020, 12:35

Ok, Danke für die Antwort.
Dann scheiden die XR Fahrer aus. Wer Interesse hat, verkaufe neue 800 Kilometer gelaufene 10Y PVM Felgen in weiß mit einem zweiten Kettenradträger von meiner 13er RR. Bei Interesse Bitte PN.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1981
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon Speedybln » 14.10.2020, 13:52

Lohnt sich denn für Landstraßenfahrer der Aufpreis für die Schmiedefelgen an der XR? Da Wolfgang mich etwas angefixt hat, überlege ich mir für meine Touren auf die XR zu wechseln. Bin an der S1000RR die Carbonfelgen gewöhnt.
Die geringere Leistung ist mir egal, habe die alte schon nicht ausgenutzt. Und von der Haltung her nähre ich mich der Speedy wieder an. Hat sonst noch jemand diesen Wechsel gemacht?
Speedybln
 
Beiträge: 144
Registriert: 06.10.2019, 20:07
Motorrad: S1000RR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RolandG » 14.10.2020, 18:22

Lohnt sich denn für Landstraßenfahrer der Aufpreis für die Schmiedefelgen an der XR?


Ob es sich lohnt :? Hatte beide gefahren und fand die XR mit Schmiedefelgen etwas agiler bzw. einen ticken handlicher :) Beim starken Bremsen hatte ich auch das Gefühl das die mit Schmiedef. etwas besser ist. Einfach beide Varianten mal ausgiebig fahren. ;-)
Benutzeravatar
RolandG
 
Beiträge: 130
Registriert: 06.06.2017, 20:32
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon Speedybln » 14.10.2020, 18:39

RolandG hat geschrieben:
Lohnt sich denn für Landstraßenfahrer der Aufpreis für die Schmiedefelgen an der XR?


Ob es sich lohnt :? Hatte beide gefahren und fand die XR mit Schmiedefelgen etwas agiler bzw. einen ticken handlicher :) Beim starken Bremsen hatte ich auch das Gefühl das die mit Schmiedef. etwas besser ist. Einfach beide Varianten mal ausgiebig fahren. ;-)



Macht sich leider um die Jahreszeit schlecht. In Berlin rückt keiner eine Maschine raus. Trotzdem Danke für die Info
Speedybln
 
Beiträge: 144
Registriert: 06.10.2019, 20:07
Motorrad: S1000RR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RolandG » 14.10.2020, 19:10

Macht sich leider um die Jahreszeit schlecht. In Berlin rückt keiner eine Maschine raus


Dann solltest du dir im Schwarzwald unbedingt mal einen Urlaub gönnen ;-)
Benutzeravatar
RolandG
 
Beiträge: 130
Registriert: 06.06.2017, 20:32
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon Speedybln » 14.10.2020, 19:12

RolandG hat geschrieben:
Macht sich leider um die Jahreszeit schlecht. In Berlin rückt keiner eine Maschine raus


Dann solltest du dir im Schwarzwald unbedingt mal einen Urlaub gönnen ;-)


Darf ich da als Person aus einem Risikogebiet übernachten? scratch
Speedybln
 
Beiträge: 144
Registriert: 06.10.2019, 20:07
Motorrad: S1000RR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon RolandG » 14.10.2020, 21:29

Oh, ich Glaube zur Zeit eher nicht :(
Benutzeravatar
RolandG
 
Beiträge: 130
Registriert: 06.06.2017, 20:32
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon herbyei » 15.10.2020, 11:55

Speedybln hat geschrieben:
RolandG hat geschrieben:
Macht sich leider um die Jahreszeit schlecht. In Berlin rückt keiner eine Maschine raus


Dann solltest du dir im Schwarzwald unbedingt mal einen Urlaub gönnen ;-)


Darf ich da als Person aus einem Risikogebiet übernachten? scratch



Ja, denn die BW-Corona-Verordnung: Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit wurde außer Vollzug gesetzt.
.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2505
Registriert: 25.09.2014, 16:08
Motorrad: S1000R +

Re: Schmiedefelgen RR auf XR

Beitragvon Speedybln » 15.10.2020, 12:20

herbyei hat geschrieben:
Speedybln hat geschrieben:
RolandG hat geschrieben:
Macht sich leider um die Jahreszeit schlecht. In Berlin rückt keiner eine Maschine raus


Dann solltest du dir im Schwarzwald unbedingt mal einen Urlaub gönnen ;-)


Darf ich da als Person aus einem Risikogebiet übernachten? scratch



Ja, denn die BW-Corona-Verordnung: Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit wurde außer Vollzug gesetzt.
.


Genau,seit Heute
Speedybln
 
Beiträge: 144
Registriert: 06.10.2019, 20:07
Motorrad: S1000RR 2020


Zurück zu XR - S 1000 XR - Reifen - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste