Beste Fußrastenanlage?

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Supermic » 30.12.2015, 18:27

Auch Bono von Pepic-Motorsport hat immer wieder die gängigen Teile der HP-Anlage im Programm...
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 4012
Registriert: 22.05.2013, 19:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Beste Fußrastenanlage?

Werbung

Werbung
 

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Lars_68 » 30.12.2015, 19:16

Benutzeravatar
Lars_68
 
Beiträge: 66
Registriert: 29.11.2015, 16:51
Wohnort: Hamburg
Motorrad: S1000RR `14

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Pepic-Motorsport » 30.12.2015, 20:07

Tino78 hat geschrieben:Wirklich? Das wäre ja super! Diese Anlage ist die einzige, die mich bisher interessiert, nur die fehlenden Einzelteile störten mich bisher.

Ich kann für alle HP Fußrasten jede einzelne Schraube oder Ersatzteil bekommen.
Benutzeravatar
Pepic-Motorsport
 
Beiträge: 1052
Registriert: 09.04.2012, 21:48
Motorrad: S1000RR

Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Peet1991 » 30.12.2015, 20:40

Bmwatzy hat geschrieben:
Tino78 hat geschrieben:Die aus dem Youtube Video kannst du bei BMW als HP Rastenanlage kaufen. Kostet gut 600€, leider gibt es aber wohl laut Aussage meines BMW Fuzzis keine Einzelteile zu kaufen. Das heißt im Sturzfall immer eine ganze Seite holen (300/Seite).


Laut den Kollegen hier im Forum kann man per email an Gilles alles einzeln bestellen...


Über http://www.wd-performance.de habe ich mit einer netten Mail, auch alle einzelnen Teile meine Gilles Anlage bekommen.
Optisch finde ich Gilles einfach klasse, da Jucken mich die 35€ für ein Gutachten bei der DEKRA herzlich wenig.

@Mic, ich weiß schon für welche rasten Anlage du dich entschieden hast [emoji6]
Like .. Hope ;) DLZG..

Chris
Benutzeravatar
Peet1991
 
Beiträge: 403
Registriert: 06.07.2014, 13:47
Motorrad: 08/2012

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon delta.hf » 30.12.2015, 21:19

kann nur die Lightech R empfehlen
delta.hf
 
Beiträge: 516
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon moonsorrox » 31.12.2015, 19:52

delta.hf hat geschrieben:kann nur die Lightech R empfehlen

Ich finde die nur für die Doppel R, gibt es die für die S1000R noch nicht
Benutzeravatar
moonsorrox
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.06.2015, 16:15
Wohnort: Wedemark
Motorrad: S1000R

Re: Beste Fußrastenanlage?

Werbung


Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Tino78 » 31.12.2015, 20:11

Gibt es denn für die Lightech auch alle Teile einzeln? Schick ist die ja auch, allerdings auch sehr teuer. Selbst die Gilles/HP ist günstiger. Wie ist der Schalthebel bei der Lightech denn aufgebaut? Kann man wie bei der original Anlage zwischen den verschiedenen Schaltschemen hin und her wechseln ohne zusätzlich Teile zu brauchen? Werde da leider nicht ganz schlau aus den Artikelbeschreibungen bei Ebay und so.
Tino78
 
Beiträge: 370
Registriert: 26.10.2015, 20:21
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon delta.hf » 31.12.2015, 22:38

Also dir "R"von Lightech ist definitiv mit Umkehrschaltung.
Schreib mal den Jürgen von APM Project an,der kann dir alles dazu sagen,ein sehr kompetenter Mann,der weiss wovon er redet ThumbUP
delta.hf
 
Beiträge: 516
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Sprint » 31.12.2015, 23:24

delta.hf hat geschrieben:Also dir "R"von Lightech ist definitiv mit Umkehrschaltung.
Schreib mal den Jürgen von APM Project an,der kann dir alles dazu sagen,ein sehr kompetenter Mann,der weiss wovon er redet ThumbUP


Kann nur bestätigten ThumbUP
Sprint
 
Beiträge: 154
Registriert: 04.11.2015, 12:10
Motorrad: S1000rr

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Willes » 03.01.2016, 19:55

Jürgen oder Albert bei APM kontaktieren --> da werden Sie geholfen ThumbUP winkG
Unterschreibe ich ebenfalls!
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Hafeneger - Hockenheim IDM Kurs - 20.05. - 21.05.19
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.07.2014, 13:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon moonsorrox » 03.01.2016, 20:22

delta.hf hat geschrieben:Also dir "R"von Lightech ist definitiv mit Umkehrschaltung.
Schreib mal den Jürgen von APM Project an,der kann dir alles dazu sagen,ein sehr kompetenter Mann,der weiss wovon er redet ThumbUP

Gibt es als normal und als reverse
Benutzeravatar
moonsorrox
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.06.2015, 16:15
Wohnort: Wedemark
Motorrad: S1000R

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Micha72 » 03.01.2016, 20:30

Ich würde auch die Lightech oder Gilles empfehlen.

oder ohne ABE die Valtermoto

http://bikers-zubehoer.de/biker/index.p ... LAGEN.html
Micha72
 
Beiträge: 44
Registriert: 17.03.2010, 14:37
Wohnort: 20056 Hamburg
Motorrad: S1000RR

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon moonsorrox » 03.01.2016, 21:39

Micha72 hat geschrieben:Ich würde auch die Lightech oder Gilles empfehlen.

oder ohne ABE die Valtermoto

http://bikers-zubehoer.de/biker/index.p ... LAGEN.html

Wird doch überall mit ABE angeboten...! Aber leider nur für die RR
Benutzeravatar
moonsorrox
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.06.2015, 16:15
Wohnort: Wedemark
Motorrad: S1000R

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon Wueter » 30.01.2016, 18:27

Es gibt ja diverse Fußrastenanlagen optional mit Klapprasten als auch starren Rasten...
Was sind die Vor- bzw die Nachteile von beiden Varianten?
Welche Variante empfehlt ihr für öffentliche Straßen?
Benutzeravatar
Wueter
 
Beiträge: 33
Registriert: 20.09.2014, 14:52
Motorrad: S1000RR 15

Re: Beste Fußrastenanlage?

Beitragvon RRwolli » 30.01.2016, 19:56

Hallo,
das Thema klappbar oder nicht ist für mich Pillepalle. Ich glaube kaum das Du die Schräglage auf deiner RR fährst das die Fussrasten aufsetzen würden. In der Moto GP werden Schräglagen von 62° gefahren, haben die klappbare Rasten?

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1723
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste