Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon BMW-RR-2015 » 27.03.2016, 13:49

Bei Lights4All wurde mir ganz klar gesagt das sie nicht passen weil die Verkleidung der 15er tiefer ist .
Bei Tecbike hatte davon noch niemand was gehört
BMW-RR-2015
 
Beiträge: 90
Registriert: 22.11.2015, 14:04
Motorrad: s 1000 rr 2015

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Werbung

Werbung
 

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon tom.k1 » 27.03.2016, 14:10

Ich kann nur die vom Hornig empfehlen. Passen einwandfrei. Gibt's in klar und rauchgrau, Widerstände direkt dabei.

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... inker.html

Bild
laufalau.com
Benutzeravatar
tom.k1
 
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2016, 04:04
Motorrad: S 1000 RR, 2013

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon BMW-RR-2015 » 27.03.2016, 14:36

Bis 2014 passen die auch
BMW-RR-2015
 
Beiträge: 90
Registriert: 22.11.2015, 14:04
Motorrad: s 1000 rr 2015

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon BMW-RR-2015 » 27.03.2016, 16:02

Das sollte normal ab 15 dabei sein
Dateianhänge
distanz-led-verkleidungsbliker.jpg
BMW-RR-2015
 
Beiträge: 90
Registriert: 22.11.2015, 14:04
Motorrad: s 1000 rr 2015

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon DerMark » 14.09.2016, 10:04

Hat die schon einer mit Adapter verbaut? Sieht das dann ordentlich aus? Oder gibt es noch neue Alternativen?
Benutzeravatar
DerMark
 
Beiträge: 93
Registriert: 05.09.2016, 00:45
Motorrad: S1000RR '15

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon DerMark » 22.09.2016, 10:48

Hat denn hier keiner andere Blinker vorne verbaut? Kann doch nicht sein scratch
Benutzeravatar
DerMark
 
Beiträge: 93
Registriert: 05.09.2016, 00:45
Motorrad: S1000RR '15

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Werbung


Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon BenzoL » 22.09.2016, 11:25

Die Teile waren auch an meiner dran. Haben auch nicht ordentlich gepasst und rechts war er undicht da hat schon die Platine gegammelt. Günstig aber halt Chinakram da darf man nicht viel erwarten. Jetzt sind Rizomas dran die auch deutlich heller leuchten.
gruß Jan
Benutzeravatar
BenzoL
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.10.2015, 10:32
Motorrad: S1RR BlackEdition

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon cpu » 30.09.2016, 14:26

DerMark hat geschrieben:Hat denn hier keiner andere Blinker vorne verbaut? Kann doch nicht sein scratch


Doch, ich habe die neuen dunklen Verkleidungsblinker von Tecbike.
Habe die allerdings gekauft, als es noch nicht diese Adapter für das Modell ab 2015 gab,
habe also sozusagen die "falschen" bestellt (bis 2014).
Passten daher nicht so gut, liessen sich nicht ganz bis auf den Grund der Aussparung in der Verkleidung drücken.
Damit es trotzdem hält, habe ich sie von der Verkleidungsinnenseite verklebt.
Ist dicht, wackelt nicht und sieht gut aus.
Funktion und Helligkeit ist auch VIEL besser als bei den Modellen, die nur zur Seite strahlen.

https://img3.picload.org/image/rddcrpld/11.jpg

https://picload.org/image/rddcrplg/2.jpg

https://picload.org/image/rddcrpop/3.jpg


PS:
Wie kann ich Bilder einbinden?
Welche Upload-Seiten werden akzeptiert
und wie groß dürfen Bilder maximal sein?
cpu
 
Beiträge: 154
Registriert: 06.07.2016, 19:52
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon DerMark » 01.10.2016, 01:03

Hast du auch ohne Widerstände verbaut oder?
Benutzeravatar
DerMark
 
Beiträge: 93
Registriert: 05.09.2016, 00:45
Motorrad: S1000RR '15

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon cpu » 01.10.2016, 10:02

Ja, ohne Widerstände, weil ich ab Werk LED-Blinker dran hatte.
cpu
 
Beiträge: 154
Registriert: 06.07.2016, 19:52
Motorrad: S1000RR 2016

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon DerMark » 14.10.2016, 08:59

Kann bestätigen, funktionieren ohne Widerstände mit dem passenden Adapterkabel von Tecbike. Alles zusammen ~45€, was wohl eines der günstigsten Angebote ist.

Mitlerweile ist auch so ein Adapterplätchen dabei (Plastik).
Die Blinker werden von hinten verschraubt und man kann das Plastik so fest ziehen, dass es sich in die Verkleidung reindrückt, da die Passform so ist als wäre es für ein anderes Motorrad. Also es liegt schon komplett an, aber verdeckt nicht 1:1 zu 100% das Loch. Wenn ich mir die Passform der originalen BMW Heckabdeckung anschaue, dann kann ich mir vorstellen, dass es eine Kooperation mit BMW ist :mrgreen:

Also für die Perfektionisten, da könnte sich wer aufregen. Für den Preis finde ich es total okay und mir fällt es im angebauten Zustand auch gar nicht auf, dass es nicht 102% passt.
Benutzeravatar
DerMark
 
Beiträge: 93
Registriert: 05.09.2016, 00:45
Motorrad: S1000RR '15

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon Gregi » 28.01.2017, 20:53

ich persönlich finde die wenns um Qualität geht total Schrott ,hatte die an meine 2010 rund die haben nach etwas fahrt im regen jedes mal Wasser drin und waren beschlagen ...
ich finde die originalen von 2015 super ThumbUP
vielleicht hatte ich montags teile erwischt aber nicht desto trotz nie wieder tecbike Blinker
Gregi
 

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon RRwolli » 28.01.2017, 21:09

die Tecbike Blinker sind nicht wirklich zu empfehlen. Entgegen der Beschreibung blinken die nicht wirklich nach vorne. Hatte da in den letzten zwei Jahren ein paar unangenhme Erfahrungen beim Linksabbiegen machen müssen. Meine sind aber Wasserdicht.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1723
Registriert: 26.07.2013, 20:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon delta.hf » 29.01.2017, 11:02

Original ist nicht immer die schlechteste Entscheidung scratch
delta.hf
 
Beiträge: 516
Registriert: 14.08.2014, 16:42
Wohnort: Daheim
Motorrad: S 1000 RR 2015

Re: Verkleidungsblinker Neues Modell von TecBike

Beitragvon Schnahili » 25.02.2017, 17:12

tom.k1 hat geschrieben:Ich kann nur die vom Hornig empfehlen. Passen einwandfrei. Gibt's in klar und rauchgrau, Widerstände direkt dabei.

Yep, die hab ich jetzt auch dran. ThumbUP

Bild
Benutzeravatar
Schnahili
 
Beiträge: 147
Registriert: 02.10.2016, 11:40
Wohnort: Mfr.
Motorrad: XR, 9T, HP4

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste