Schmiedefelge reinigen

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Re: Schmiedefelge reinigen

Beitragvon Luke_LP » 12.09.2017, 14:56

Wo hat er denn da das Problem gesehen? scratch
Benutzeravatar
Luke_LP
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.09.2017, 10:29
Postleitzahl: 37075
Land: Deutschland
Motorrad: Künftig: Panigale V4

Re: Schmiedefelge reinigen

Werbung

Werbung
 

Re: Schmiedefelge reinigen

Beitragvon mapa812 » 12.09.2017, 20:05

Luke_LP hat geschrieben:Ich werde meine RR auch mit den Schmiedefelgen bestellen. Mein derzeitiger F-Type hat ebenfalls matte Felgen, und, auch wenn der Vergleich ein wenig hinkt, lassen sich mit dem Meguiars Ultimate Quik Detailer und einem guten Microfasertuch super Ergebnisse erzielen. Ich habe diese Kombi schon bei meinem M4 mit Mattlack angewendet und habe mir damit nie Unregelmäßigkeiten eingearbeitet. Das Zeug ist echt genial und baut mit der Zeit einen gewissen Lackschutz auf.

In jedem Fall wäre ich super vorsichtig mit klassischen Polituren und Wachsen/Versiegelungen, damit haben sich schon einige Ihren Mattlack zerstört.

F-Type 030.JPG


Hey, bei Motorradfelgen wirst du mit einem Detailer wegen dem Kettenfett leider nicht viel erreichen. Die sind ja nur für den ganz feinen und lockeren Dreck bzw. Staub gedacht.
Benutzeravatar
mapa812
 
Beiträge: 588
Registriert: 16.07.2016, 07:36
Postleitzahl: 42897
Land: Deutschland
Motorrad: S1000RR 2016

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste