Garmin Express - Update Thread

Alles was mit Navgation und GPS zu tun hat.

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 20.09.2019, 06:55

Jetzt:
6.18.0.0

Und aktuelle Karten gibt es auch!
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 14.11.2019, 20:48

Jetzt:
6.19.2.0
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 13.12.2019, 09:44

Jetzt:
6.19.4.0
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 31.01.2020, 07:48

Jetzt:
6.20.0.0
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 04.03.2020, 21:32

Jetzt:
6.21.0.0
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 29.05.2020, 06:59

Jetzt:
7.0.0.0
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon OSM62 » 10.06.2020, 06:54

Jetzt:
7.0.1.0
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4196
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon agentsmith1612 » 23.06.2020, 11:04

Ich habe meinen Rechner neuinstalliert und würde jetzt gerne die Karten vom Navi wieder auf dem Rechner packen damit Basecamp schneller arbeitet.
Vor paar Jahren ging das mit Express so ein Knopf "Karten auf Computer installieren".

Gibts den nicht mehr oder wie läuft das jetzt in der neusten Version?
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 268
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon Mangfalltaler » 23.06.2020, 11:10

Das muss nach wie vor gehen, sollte es aktuell keine neuen Karten für das Navi geben, kannst Du auf „erneut installieren“ gehen. Hier sollte auch die Option sein, die Karten zusätzlich auf den PC zu installieren.
Mangfalltaler
 
Beiträge: 259
Registriert: 08.04.2017, 21:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon agentsmith1612 » 23.06.2020, 11:45

https://www.screencast.com/t/77bjf3mE

Da ist kein Knopf mehr.

Auch komisch das ich auf einmal nach einem Schließen und erneutem Start zwei Navis habe, obwohl nur eines dranhängt?
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 268
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon Mangfalltaler » 23.06.2020, 12:12

Danke für das nette Filmchen. 8) Ich kann Deine Situation einer Neuinstallation nicht bewerten, aber mal meine GE-Schritte aufzeigen.

Hier sieht man meine diversen Navis, keines ist aktuell verbunden. Ich wähle "Navi Boxer" aus.

GE-1.JPG


Die Karten sind auf dem aktuellen Stand (3.50), dennoch kann ich die "Kartendetails" mir ansehen.

GE-2.JPG


Schließlich gelange ich zum Installationsmenü und hier kann ich die Maps auch auf den PC installieren.

GE-4.JPG
Mangfalltaler
 
Beiträge: 259
Registriert: 08.04.2017, 21:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon agentsmith1612 » 23.06.2020, 12:18

Genau und den Punkt Kartendetails gibts nicht mehr bzw. bei mir nicht mehr. Aktuelle Version von Express 7.0.1.0.

Ich habe auch schon versucht eine Ältere GE Version zu installieren da komme ich aber gar nicht erst soweit diese zu starten, da er direkt nach Update schreit und man nicht weiterkommt.

Ich habe mal Basecamp dazu neu installiert und sehr komisch ist folgendes:
Globale Karten hat er (Standard).
Sobald ich das Navi anstecke, lädt er irgendwas und ich habe zweimal NTU Europe 2020.03 zur Auswahl, eine davon auf SD.
Wenn ich dann wiederum eine davon auswähle sagt er die wären aufm PC installiert das würde schneller funktionieren. Es ist aber genau das Gegenteil, alles langsam.
Sobald ich das Navi ausstecke sind die Karten auch weg.
Klicke ich auf "Karten installieren" sagt er mir geht nicht nicht freigeschaltet.

Mein Eindruck ist obwohl er sagt die wären auf dem PC installiert greift er per USB auf das Navi zu und deswegen ist das so langsam.

Ich ruf/schreib mal beim Garmin Support an.

https://www.screencast.com/t/5J65jkD0XK1i
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 268
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon Mangfalltaler » 23.06.2020, 13:50

agentsmith1612 hat geschrieben:Ich ruf/schreib mal beim Garmin Support an.


Ich denke auch das ist das beste, mein Eindruck ist dass die Neuinstallation irgendwelche „Altreste“ früherer Versionen noch nutzt.

Mein Beispiel ist übrigens auch mit der neuesten Version von GE gemacht, frühere Versionen brauchst Du demnach nicht ausprobieren.
Mangfalltaler
 
Beiträge: 259
Registriert: 08.04.2017, 21:07
Motorrad: S1000XR, R1250R

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon agentsmith1612 » 23.06.2020, 15:36

Mangfalltaler hat geschrieben:
agentsmith1612 hat geschrieben:Ich ruf/schreib mal beim Garmin Support an.


Ich denke auch das ist das beste, mein Eindruck ist dass die Neuinstallation irgendwelche „Altreste“ früherer Versionen noch nutzt.



Das kann ich mir zwar nicht vorstellen, da das Windows komplett neu ist, auf einer nagelneuen M.2 NVMe SSD. Die alte Laufwerk habe ich noch incl. Zugriff aber davon habe ich noch nichts rüberkopiert.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 268
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Re: Garmin Express - Update Thread

Beitragvon agentsmith1612 » 25.06.2020, 13:40

Hier meine Frage an den Garmin Support:

Code: Alles auswählen
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ein Navigator V und habe einen neuen Computer. Als erster installiere ich die neuste Version von Express und verbund das Navi mit dem PC. Anschließend habe ich das neuste Update für das Geräte geladen (v. 3.5.0). Um Routen vernünftig zu planen wollte ich wie früher auch Basecamp nutzen. Dazu wollte ich die Karten auf meinen PC installieren. Jedoch gibt es keinen Button mehr dafür. Den Knopf "Kartendetails" gibt es nicht mehr. Siehe hier: https://www.screencast.com/t/77bjf3mE Zudem tauchen nach erneutem Start von Basecamp zwei Navis bei mir auf, ich habe aber nur eines. Anschließend installierte ich Basecamp in neuster Version. Nach Verbinden mit dem Navi wurde auch etwas vom Navi runtergeladen und ich konnte unter Karten die Karten, Global wählen, NTU 2020.03 und NTU 2020.03 SD Card. Unter global funktioniert alles flüssig. Wähle ich NTU oder NTU SD Card, kommt eine Meldung das auf dem PC Karten installiert währen und das schneller gehen würde. Ich klickte ja aber es geht überhaupt nicht schneller. Die Karten werden teilweise sogar nicht vollständig geladen. Mein Eindruck ist er greift denoch über USB auf das Gerät zu und lädt überhaupt nichts vom PC (ist ja auch nichts installiert). Sobald ich das Navi abstecke habe ich auch nur noch die Globalen Karten. Karten installieren geht auch nicht, da mir die Software sagt es gäbe nichts zu installieren. Unter Kartenverwaltung sehe ich wie er bei angestecktem Gerät unter Appdata/roming/temp irgendwas von USB zwischen gespeichert hat. Wie kann ich nun Karten von meinem Navi auf den PC laden damit das auch ohne Navi flüssig funktioniert. Bei meinem alten PC ging das ohne Probleme. Sieh hier: https://www.screencast.com/t/5J65jkD0XK1i Ich verwende Windows 10 Pro 64 bit mit neustem Update Build 19041 Vielen Dank mit freundlichen Grüßen


Hier die Antwort eine .gma Datei zur Freischaltung wurde mitgeschickt.
Code: Alles auswählen
Guten Tag,
 
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie finden im Anhang eine Datei mit der Endung .gma, mit der Sie die Karte(n) auf Ihrem kompatiblen Windows- oder Mac-Computer freischalten können.
Gehen Sie mit dieser Datei bitte wie folgt vor:

BaseCamp (Windows):
Klicken Sie auf "Karten -> Kartenprodukte verwalten -> Reiter 'Regionen freischalten' -> Button 'Importieren' ".
Begeben Sie sich im "Öffnen"-Dialogfenster in den Ordner, in dem Sie die GMA-Datei gesichert haben und wählen Sie in der Dropdown-Liste rechts neben dem Eingabefeld "Dateiname" die Option "Codedateien zum Freischalten (*.gma)".
Wählen Sie die GMA-Datei nun aus, indem Sie mit der linken Maustaste einmal auf diese klicken und bestätigen Sie anschließend durch einen Klick auf den Button "Öffnen".

Mac OS X:
Öffnen Sie Ihren Finder und wählen Sie Ihr Home-Verzeichnis aus. Klicken Sie nun oben im globalen Applikationsmenü auf "Gehe zu" und dann auf "Gehe zum Ordner ...".
Es erscheint nun ein Eingabefeld. Geben Sie in diesem das Wort "Library" (ohne Anführungszeichen) ein und klicken anschließend auf "Öffnen".
Hierdurch gelangen Sie direkt in den Library-Ordner. In diesem muss die GMA-Datei im Pfad "Application Support -> Garmin -> Maps" gesichert werden.

Weitere Hilfestellungen zu diesem und anderen Themen finden Sie auch unter
https://support.garmin.com/de-DE/


Mit freundlichen Grüßen
Erik Grass
Customer Care Associate


Ich konnte jetzt meine Karten Freischalten, aber wie man die Karten installiert wird nicht klar.
Ich habe zum Glück noch eine Sicherung des "Programmdata" Verzeichnisses in dem ich zufällig die Karten gefunden habe. Diese habe ich dann in das gleiche Verzeichniss von Windows geschoben und siehe da sie sind da und auch freigeschaltet.

Funktioniert also, aber dennoch sehr komisch.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 268
Registriert: 21.06.2017, 21:24
Motorrad: BMW S1000 XR

Vorherige

Zurück zu Navigation - GPS



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste