Erfahrungen Navigator 5

Alles was mit Navgation und GPS zu tun hat.

Re: Erfahrungen Navigator 5

Beitragvon -mat- » 19.07.2017, 08:09

nightdream71 hat geschrieben:seither ist das X zum löschen des nächsten Zielpunktes verschwunden

das X ist doch zum abbrechen der routenführung
Schleicherumdieeck hat geschrieben: drück ich während der Routenführung rechts auf dem Display auf Ziel Überspringen

so mach ich das auch
nightdream71 hat geschrieben:Ich frag mich jedes mal ob die Programmierer des Navigators diesen selbst mal benutzen!!!

ich hatte auch so meine liebe mühe mit dem teil, bis ich einen kurs gemacht habe. seit dem bin ich viel genauer in der planung und hab praktisch keine probleme mehr.
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 530
Registriert: 07.12.2015, 09:16
Motorrad: S 1000 XR

Re: Erfahrungen Navigator 5

Werbung

Werbung
 

Re: Erfahrungen Navigator 5

Beitragvon Schleicherumdieeck » 19.07.2017, 08:24

Mittlerweile ob Mototplaner und BC oder am Navi mit Papierkarte Planen oder nur Ziele eingeben etc... Das Gerät tut das was es soll zu 90%, 100% schafft kein Navi.

Aber das was Du beschreibst, kenne ich so nicht. Über dem X ist der Punkt Ziel überspringen. Ich meine das wäre ein halbrunde Pfeil. Den Knopf muss man über das Menu Einstellungen einblenden lassen.
Schleicherumdieeck
 
Beiträge: 724
Registriert: 17.06.2016, 20:21
Motorrad: S1000XR

Vorherige

Zurück zu Navigation - GPS



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste