S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon SimonRR » 11.06.2019, 19:17

Remo hat geschrieben:Ich werde mir eine Panigale V4 offerieren lassen scratch


Bin letztes Jahr nach der Vorstellung beim ersten Sonnenstrahl mit großer Vorfreude und ausreichend Penunzen zum örtlichen Ducati-Händler gefahren mit dem festen Vorsatz, eine zu kaufen.
Hatte mich rein optisch schon vollkommen verliebt. Dazu reichlich positive Testberichte und eigentlich muss man ja wenigstens einmal im Leben eine Ducati gehabt haben.

Also guter Dinge rauf auf die Test-S und eine Runde („Bitte nicht mehr als 70Km“ :roll: ) gedreht.
Muss man mögen.
Unbedingt vorher fahren.

Mein Kumpel hat sich - trotz Probefahrt :D - eine gekauft und ist nach wie vor hellauf begeistert.
Scheint also ne Typfrage zu sein.

Die neue RR hab ich ja auch noch nicht gefahren; da zählt das Prinzip Hoffnung.
Morgen weiß ich mehr; gerade zugelassen :D
SimonRR
 
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2019, 16:41
Motorrad: S1kRR 2019

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Werbung

Werbung
 

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Juergen_83 » 11.06.2019, 19:26

Mein Händler garantierte mir die Auslieferung in KW 26.
Habe ihn jetzt darauf aufmerksam gemacht, das es Gerüchte gibt das die Bänder stillstehen.
Er meinte davon hat er auch gehört und das ganze bei 1250 GS, RR und R1250.

Habe ihm dann gesagt, das ich geneigt bin zu stornieren, er meinte dann wenn meine in der kommenden Woche nicht gebaut wird kann ich stornieren und er wird die RR gleich bei BMW selbst stornieren und sie sich auch nicht liefern lassen für einen eventuellen anderen Kunden, die von BMW sollen den Unmut der Käufer spüren, er meinte noch er hat keine Infos was er denn den Kunden erzählen soll, die Händler werden hier wohl auch ziemlich alleine gelassen.

Stellt sich mir die Frage was ich dann kaufen soll.
Hab morgen einen Termin bei Ducati und kann die V4 2,5 Std fahren, der Chef dort meinte wenn ich bestellen sollte kann ich sie spätestens nächste Woche abholen.

Was mir ein wenig Angst macht sind folgende Dinge.
- Die Eier fangen wohl ziemlich schnell das kochen an
- für LS nicht optimal
- Ersatzteil Lieferung / viele Aufenthalte in der Werkstatt (ob das stimmt oder Einzelfälle sind, keine Ahnung)
- angeblich bis 3.000 Umdrehungen ziemlich „ruppig“

Achso und meine Frau, die Macht mir am meisten Angst, die war von der Summe der BMW schon nicht begeistert.
Juergen_83
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.11.2017, 21:24
Wohnort: München
Motorrad: Monster / S1000RR´19

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon R-Techi » 11.06.2019, 19:33

Juergen_83 hat geschrieben:Stellt sich mir die Frage was ich dann kaufen soll.


Aprilia RSV4 1100 Factory, ist verfügbar und im gleichen Preisniveau.
Das wäre momentan meine erste Wahl.
R-Techi
 
Beiträge: 177
Registriert: 25.12.2016, 15:16
Motorrad: S1000R 2016

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Remo » 11.06.2019, 19:41

SimonRR hat geschrieben:
Remo hat geschrieben:Ich werde mir eine Panigale V4 offerieren lassen scratch


Bin letztes Jahr nach der Vorstellung beim ersten Sonnenstrahl mit großer Vorfreude und ausreichend Penunzen zum örtlichen Ducati-Händler gefahren mit dem festen Vorsatz, eine zu kaufen.
Hatte mich rein optisch schon vollkommen verliebt. Dazu reichlich positive Testberichte und eigentlich muss man ja wenigstens einmal im Leben eine Ducati gehabt haben.

Also guter Dinge rauf auf die Test-S und eine Runde („Bitte nicht mehr als 70Km“ :roll: ) gedreht.
Muss man mögen.
Unbedingt vorher fahren.

Mein Kumpel hat sich - trotz Probefahrt :D - eine gekauft und ist nach wie vor hellauf begeistert.
Scheint also ne Typfrage zu sein.

Die neue RR hab ich ja auch noch nicht gefahren; da zählt das Prinzip Hoffnung.
Morgen weiß ich mehr; gerade zugelassen :D


Ich hatte vorher eine auch Diavel, weiss wie das tut 8)
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #433
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1178
Registriert: 11.05.2009, 20:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon PhoenixBMW » 11.06.2019, 19:57

@ Jürgen_83: Lass Dich überraschen:
- Wärme spürst Du lediglich bei Jeans. Bei Leder merkst Du eigentlich nur im längeren Stand mal was
- LS funktioniert für mich gut
- Bei der 2. Generation sind die Kinderkrankheiten so weit weg
- einfach einen Gang runter schalten

Wie zuvor bereits geschrieben, sicherlich auch bisschen eine Typfrage
PhoenixBMW
 
Beiträge: 91
Registriert: 24.01.2019, 08:37
Motorrad: Ducati V4 2019

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon MK_RR » 12.06.2019, 08:12

Hallo Zusammen,

ich habe hier immer an der Seitenlinie mitgelesen - Danke für die guten und hilfreichen Beiträge.

Meine eigentliche hat seit 3 Wochen eine Fahrgestellnummer ist immer noch nicht geliefert der Händler weiß nicht warum.
Die von BMW fahren eine sehr schlechte Kommunikation - wie mittlerweile viele Große Unternehmen.
Lieber keine Nachrichten als schlechte Nachrichten.
Dies in der heutigen Zeit - naja - Bei dem Umgang mit neuen Medien und Kommunikationsoffenheit kommen die gleich hinter der CDU (Nicht politisch gemeint - nur die Handhabe).

Mein Händler hatte als Vorführer eine mit M-Paket bestellt. Aber eine in Rot bekommen.
Da ich meine in Rot bestellt habe - hat er mir diese gegeben.

Also bin ich nun seit gestern im Besitz einer eigenen RR. (Rot/Race/Dynamic/Reifendruck/SOS/Sozius).

Bestellt hatte ich im November - am ersten Tag wo mein Händler die im System hatte.

ICh hoffe für alle Anderen hier, dass die bei BMW endlich liefern oder offiziell kommunizieren. T
Dateianhänge
225bf460-59e7-4b08-87e0-23adf50fbfde (2).JPG
MK_RR
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.06.2019, 15:09
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Werbung


Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon KimiR07 » 12.06.2019, 10:04

Herzlichen Glückwunsch dazu!
Bei uns bleibt es abzuwarten. . .
Und wenn es tatsächlich eintreten sollte, was man so inoffiziell hört, dass meine erst im August kommt obwohl November 18 bestellt dann werde ich wohl auch stornieren wie so viele. . .
Ich verrückt. . . ???? Neeee . . . das hätten mir doch die Stimmen gesagt!
Benutzeravatar
KimiR07
 
Beiträge: 108
Registriert: 05.02.2019, 18:27
Motorrad: BMW S1000RR

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon MK_RR » 12.06.2019, 10:39

KimiR07 hat geschrieben:Herzlichen Glückwunsch dazu!
Bei uns bleibt es abzuwarten. . .
Und wenn es tatsächlich eintreten sollte, was man so inoffiziell hört, dass meine erst im August kommt obwohl November 18 bestellt dann werde ich wohl auch stornieren wie so viele. . .



Danke Dir.

Wäre schön wenn BMW offiziel mal etwas dazu beiträgt.
Es ist ja auch kein Werbegeschenk von denen - sondern unser gutes Geld.
Ist eine Schande.
MK_RR
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.06.2019, 15:09
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Eifelbiker » 12.06.2019, 11:14

MK_RR hat geschrieben:Hallo Zusammen,

ich habe hier immer an der Seitenlinie mitgelesen - Danke für die guten und hilfreichen Beiträge.

Meine eigentliche hat seit 3 Wochen eine Fahrgestellnummer ist immer noch nicht geliefert der Händler weiß nicht warum.
Die von BMW fahren eine sehr schlechte Kommunikation - wie mittlerweile viele Große Unternehmen.
Lieber keine Nachrichten als schlechte Nachrichten.
Dies in der heutigen Zeit - naja - Bei dem Umgang mit neuen Medien und Kommunikationsoffenheit kommen die gleich hinter der CDU (Nicht politisch gemeint - nur die Handhabe).

Mein Händler hatte als Vorführer eine mit M-Paket bestellt. Aber eine in Rot bekommen.
Da ich meine in Rot bestellt habe - hat er mir diese gegeben.

Also bin ich nun seit gestern im Besitz einer eigenen RR. (Rot/Race/Dynamic/Reifendruck/SOS/Sozius).

Bestellt hatte ich im November - am ersten Tag wo mein Händler die im System hatte.

ICh hoffe für alle Anderen hier, dass die bei BMW endlich liefern oder offiziell kommunizieren. T



Glückwunsch und viel Spaß mit dem schicken, neuen Motorrad ThumbUP
Eifelbiker
 
Beiträge: 751
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Masterdark » 12.06.2019, 12:03

Kann jemand sagen wie es mit den teils angesprochenen Vibrationen im Vergleich zu den
Vorgängermodellen aussieht ?


Gruß,
Dirk
Benutzeravatar
Masterdark
 
Beiträge: 224
Registriert: 22.02.2011, 16:25
Motorrad: S1000RR 2011

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon powerschmid2000 » 12.06.2019, 12:42

Masterdark hat geschrieben:Kann jemand sagen wie es mit den teils angesprochenen Vibrationen im Vergleich zu den
Vorgängermodellen aussieht ?Gruß, Dirk


Auf der Landstrassenprobefahrt in Coesfeld ist mir nichts tragisches mit Vibrationen aufgefallen.
Es gab mehrere Beiträge hier mit Rückmeldungen dazu (Suche nutzen).

In der PS (Juli 07/2019) ist ein Vergleich aller RR-Generationen auf der Landstrasse.
Dort gab es ebenfalls keine Anmerkung dazu.
Generation4 hat dort am Besten abgeschnitten! Warten lohnt also.
RIP. - Unserem lieben Forumsfreund Günni K. - 27.02.2019 -
Benutzeravatar
powerschmid2000
 
Beiträge: 284
Registriert: 19.06.2012, 17:13
Wohnort: Essen, Ratingen
Motorrad: 2*S1RR-M(19),UrR9T

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Remo » 12.06.2019, 14:02

Hallo zusammen
Ich habe heute meine Bestellung storniert, werde auf eine Ducati Panigale V4 umsteigen ThumbUP

Werde aber weiter mitlesen, viel Spass mit euren RR
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #433
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1178
Registriert: 11.05.2009, 20:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR 2019

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Marc1277 » 12.06.2019, 14:17

Ja storniert alle ... dann bekomm ich meine schneller. :D
Benutzeravatar
Marc1277
 
Beiträge: 103
Registriert: 07.03.2019, 15:06
Wohnort: Rhein-Main
Motorrad: ZX-9R, S1000 RR '19

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon KimiR07 » 12.06.2019, 14:54

Marc1277 hat geschrieben:Ja storniert alle ... dann bekomm ich meine schneller. :D


Keine Angst auch du bekommst die nicht schneller weil da derzeit einfach nichts geht!! :ahh: arbroller
Ich verrückt. . . ???? Neeee . . . das hätten mir doch die Stimmen gesagt!
Benutzeravatar
KimiR07
 
Beiträge: 108
Registriert: 05.02.2019, 18:27
Motorrad: BMW S1000RR

Re: S 1000 RR 2019, wer hat schon bestellt??

Beitragvon Remo » 12.06.2019, 15:03

Marc1277 hat geschrieben:Ja storniert alle ... dann bekomm ich meine schneller. :D


Keine Vorfreude, in der Schweiz heisst es 4. Quartal 2019
Gruss vom Bodensee (Schweiz) #433
Benutzeravatar
Remo
 
Beiträge: 1178
Registriert: 11.05.2009, 20:36
Wohnort: Kreuzlingen
Motorrad: BMW S1000RR 2019

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eifelbiker und 6 Gäste