S1000RR 2019

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Norbert-W » 14.12.2018, 08:42

Ist so eine Verkleidung thermisch nicht heikel?
Kommt dann z.B. nicht zu viel Hitze zum Stoßdämpfer?

Der Sammler wird richtig heiß, wenn er frei ist, kann die Hitze am besten weg, oder?
Ich kann mir vorstellen, dass BMW den nicht grundlos ganz frei lässt.

Bei der Neuen sieht man viel unverkleidete Technik, mir gefällt das :D
Norbert-W
 
Beiträge: 54
Registriert: 10.09.2018, 07:44
Motorrad: Kawasaki GPZ900R

Re: S1000RR 2019

Werbung

Werbung
 

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Roy » 14.12.2018, 11:25

Heli hat geschrieben:Gestern bei BMW Wien:


Da könnte man ja glatt mal nach Wien fliegen, um sich das Gerät mal anzuschauen vor Weihnachten ;)
Benutzeravatar
Roy
 
Beiträge: 655
Registriert: 05.11.2010, 13:47
Wohnort: Ulmen / Eifel
Motorrad: S1000RR

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Eifelbiker » 14.12.2018, 21:02

Revan hat geschrieben:Gibt noch die Möglichkeit, den mit Keramik beschichten zu lassen.
Dann bleibt er Schwarz.

Aber warum muss man da immer noch drüber nachdenken? Seit 10 Jahren sieht das Ding einfach nur Scheisse aus und es wäre so einfach, da was gegen zu machen ab Werk


Meine Rede scratch so ein teures und auch schickes Motorrad ( auch allesamt aus der jetzigen Reihe ) und dann so ein Schandfleck. Fahren tut meine echt hamma, aber..... das man da bei der Liga mit einem Urinbecher fahren muss und noch schlimmer das der Kupplunghebel, weil man nix einstellen kann, ab Werk asymetrisch weiter absteht ist sehr unschön , noch dazu silbern. Dennoch liebe ich das kleine rote Biest ThumbUP

PS. Hebel mache ich nun mal wieder andere dran, aber bei dem Urinbecher traue ich mich nicht. Meine bremst prima im Gegensatz zu Unmengen anderen und ich fürchte das könnte sich ändern scratch
Eifelbiker
 
Beiträge: 738
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: S1000RR 2019

Beitragvon rudi66 » 15.12.2018, 02:54

Roy hat geschrieben:
Heli hat geschrieben:Gestern bei BMW Wien:


Da könnte man ja glatt mal nach Wien fliegen, um sich das Gerät mal anzuschauen vor Weihnachten ;)



Wer sie live anschauen will!?!

in der BMW Welt in München steht eine rote mit Schmiederädern. Live sieht sie noch besser aus als auf den Bildern. ThumbUP
Probesitzen geht aber nicht. nogo
rudi66 > S1000RR M > hoffentlich ab Juni 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 123
Registriert: 01.02.2014, 17:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: K1200RS´02

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Steini__22 » 16.12.2018, 12:28

Preise und Info für die M-Teile gibt es noch nicht oder? Der Bremsgriffel soll ja mit Fernversteller sein -kann man dann noch das Multibedienteil bedienen?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4066
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Eifelbiker » 22.12.2018, 11:20

Ich bin echt gespannt wie die neue RR ankommen wird 2019, weil sie ja nun irgendwie aussieht wie alle anderen von der Front her scratch und ihr das typische BMW Gesicht fehlt. Das stört mich irgendwie doch immer mehr obwohl sie ja eine bildschöne Silhuette hat scratch .
Eifelbiker
 
Beiträge: 738
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: S1000RR 2019

Werbung


Re: S1000RR 2019

Beitragvon Meister Lampe » 22.12.2018, 16:11

Eifelbiker hat geschrieben:Ich bin echt gespannt wie die neue RR ankommen wird 2019, weil sie ja nun irgendwie aussieht wie alle anderen von der Front her scratch und ihr das typische BMW Gesicht fehlt. Das stört mich irgendwie doch immer mehr obwohl sie ja eine bildschöne Silhuette hat scratch .


Trink mal ein oder zwei richtige Doppelwacholder , dann sieht alles anders aus ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild Bild R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3087
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Eifelbiker » 23.12.2018, 09:21

Meister Lampe hat geschrieben:
Eifelbiker hat geschrieben:Ich bin echt gespannt wie die neue RR ankommen wird 2019, weil sie ja nun irgendwie aussieht wie alle anderen von der Front her scratch und ihr das typische BMW Gesicht fehlt. Das stört mich irgendwie doch immer mehr obwohl sie ja eine bildschöne Silhuette hat scratch .


Trink mal ein oder zwei richtige Doppelwacholder , dann sieht alles anders aus ... winkG

Gruß Uwe Bild


Du meinst schön saufen ??? geht das auch bei Motorrädern ?? Dachte das ginge nur (bedingt) bei Frauen scratch
Eifelbiker
 
Beiträge: 738
Registriert: 31.03.2011, 12:58

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Semskij » 23.12.2018, 11:43

Ein Versuch ist es alle mal Wert.... :clap: :clap:
Im Alter sollte man BMW fahren wurde mir gesagt...
Nun ja dann fahr ich halt BMW...:-)
Benutzeravatar
Semskij
 
Beiträge: 234
Registriert: 22.04.2013, 13:22
Wohnort: Landshut
Motorrad: S1000RR /13

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Stratos-Schorsch » 25.12.2018, 22:57

Steini__22 hat geschrieben:Preise und Info für die M-Teile gibt es noch nicht oder? Der Bremsgriffel soll ja mit Fernversteller sein -kann man dann noch das Multibedienteil bedienen?


Ja kann man!
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1540
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: HP4 Competition 0911

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Steini__22 » 27.12.2018, 11:00

Woher weißt du das? An der HP4 war es schon kritisch....
Hat jemand den Fernversteller an der 19er schon gesehen?
Gibt es Info über die HP-Teile?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4066
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S1000RR 2019

Beitragvon rudi66 » 27.12.2018, 11:16

Steini__22 hat geschrieben:Woher weißt du das? An der HP4 war es schon kritisch....
Hat jemand den Fernversteller an der 19er schon gesehen?
Gibt es Info über die HP-Teile?


Im WEB ETK ist glaub ich schon eine Bildtafel vom Fernversteller drin
rudi66 > S1000RR M > hoffentlich ab Juni 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 123
Registriert: 01.02.2014, 17:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: K1200RS´02

Re: S1000RR 2019

Beitragvon Steini__22 » 27.12.2018, 11:35

rudi66 hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:Woher weißt du das? An der HP4 war es schon kritisch....
Hat jemand den Fernversteller an der 19er schon gesehen?
Gibt es Info über die HP-Teile?


Im WEB ETK ist glaub ich schon eine Bildtafel vom Fernversteller drin


Da muss ich mich anmelden? Sind die anderen M-Teile auch schon gelistet?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4066
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S1000RR 2019

Beitragvon rudi66 » 27.12.2018, 11:50

Steini__22 hat geschrieben:
rudi66 hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:Woher weißt du das? An der HP4 war es schon kritisch....
Hat jemand den Fernversteller an der 19er schon gesehen?
Gibt es Info über die HP-Teile?


Im WEB ETK ist glaub ich schon eine Bildtafel vom Fernversteller drin


Da muss ich mich anmelden? Sind die anderen M-Teile auch schon gelistet?



Zugangsdaten:
USER: eu333333
PW: bmwetk1
rudi66 > S1000RR M > hoffentlich ab Juni 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 123
Registriert: 01.02.2014, 17:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: K1200RS´02

Re: S1000RR 2019

Beitragvon rudi66 » 27.12.2018, 11:51

rudi66 hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:
rudi66 hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:Woher weißt du das? An der HP4 war es schon kritisch....
Hat jemand den Fernversteller an der 19er schon gesehen?
Gibt es Info über die HP-Teile?


Im WEB ETK ist glaub ich schon eine Bildtafel vom Fernversteller drin


Da muss ich mich anmelden? Sind die anderen M-Teile auch schon gelistet?



Zugangsdaten:
USER: eu333333
PW: bmwetk1



Ist für jeden frei zugänglich!!
rudi66 > S1000RR M > hoffentlich ab Juni 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 123
Registriert: 01.02.2014, 17:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: K1200RS´02

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste