S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrberichte

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Marc1277 » 14.04.2019, 21:56

Ich sehe das so...

Diese Tests und Vergleiche geschehen auf einem derart hohen Niveau, dass man nicht zu viel darauf geben sollte.
Ich bin mir absolut sicher, dass die neue RR ein sehr gutes Motorrad ist und zwar auf der Landstraße und auf der Rennstrecke.
Es ist mir auch völlig egal, ob sie 4 Kg mehr oder 4 Kg weniger wiegt.
Benutzeravatar
Marc1277
 
Beiträge: 99
Registriert: 07.03.2019, 15:06
Wohnort: Rhein-Main
Motorrad: ZX-9R, S1000 RR '19

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Werbung

Werbung
 

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Stratos-Schorsch » 14.04.2019, 22:03

@ Eifelbiker

Mathe und Zahlen sind deine Stärke, okay ...., lesen auch noch!

arbroller arbroller arbroller :clap:
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1561
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: HP4 Competition 0911

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon andi76 » 17.04.2019, 18:22

Wenn das Dynamik Paket das Gewicht um 6,5 Kilo auf 200 Kilo anhebt ist die Frage ob man das DDC dann überhaupt bestellt. Im PS Test kam das DDC nicht so gut weg
Benutzeravatar
andi76
 
Beiträge: 169
Registriert: 18.04.2012, 00:35
Motorrad: 2010

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon scaltbrok » 17.04.2019, 19:15

andi76 hat geschrieben:Wenn das Dynamik Paket das Gewicht um 6,5 Kilo auf 200 Kilo anhebt ist die Frage ob man das DDC dann überhaupt bestellt. Im PS Test kam das DDC nicht so gut weg


Das ddc kommt in solchen tests nie gut weg. Für die letzten sekunden braucht man eben ein ordentliches öhlins oder vergleichbares. Da aber hier 99% von den letzten sekunden weg sind, geschweige denn landstraßen fahrer, bestell es mit [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
scaltbrok
 
Beiträge: 1149
Registriert: 05.08.2012, 14:45
Motorrad: s1000rr 7/11

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Steini__22 » 17.04.2019, 22:35

Also: das erste DDC von der HP4 war so grobmotorisch und so eine "Eierschaukel" -war ja auch das erste Serienmotorrad auf der Welt mit semiaktivem Fahrwerk.
Das DDC ab der 15er bis 18er hat so einen Sprung nach vorne gemacht!
Bei der HP4 von -7 bis +7 = 14 war +-2 nur brauchbar.
Ab der 15er +-7 = 14 ist der Bereich wie bei der HP4 +-2!
Und das muss man erst mal rausfahren!
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4165
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon KimiR07 » 18.04.2019, 10:24

scaltbrok hat geschrieben:
andi76 hat geschrieben:Wenn das Dynamik Paket das Gewicht um 6,5 Kilo auf 200 Kilo anhebt ist die Frage ob man das DDC dann überhaupt bestellt. Im PS Test kam das DDC nicht so gut weg


Das ddc kommt in solchen tests nie gut weg. Für die letzten sekunden braucht man eben ein ordentliches öhlins oder vergleichbares. Da aber hier 99% von den letzten sekunden weg sind, geschweige denn landstraßen fahrer, bestell es mit [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Würde ich auch meinen. Meistens liegen die Grenze beim Bediener als bei der Technik. Und naja 4-6 kg . . .
die nehme ich lieber ab als darauf zu verzichten. :lol:
Ich verrückt. . . ???? Neeee . . . das hätten mir doch die Stimmen gesagt!
Benutzeravatar
KimiR07
 
Beiträge: 108
Registriert: 05.02.2019, 18:27
Motorrad: BMW S1000RR

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Werbung


Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon andi76 » 18.04.2019, 10:33

Bin jetzt auch mittlerweile so weit mir die neue RR in Vollausstattung zu bestellen. Es ist unter dem Gesichtspunkt Werterhaltung doch das sinnvollste Sportmotorrad was man sich kaufen kann. Man muss nur bei mobile schauen wie die Preise so liegen bei Fireblade, Kawa, Aprilia etc wenn die Dinger Mal 5 Jahre alt sind. U d dann schaut Euch BMW an.
Benutzeravatar
andi76
 
Beiträge: 169
Registriert: 18.04.2012, 00:35
Motorrad: 2010

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon powerschmid2000 » 21.04.2019, 18:03

So, hier ein netter Beitrag zur Einstimmung auf den Motorrad-Test (ab 26.04.19 im Kiosk).
Zu mindestens verkürzt es ein wenig die Wartezeit. Schöne Ostern, Grüße

https://www.1000ps.de/veranstaltungen-3 ... stest-2019
RIP. - Unserem lieben Forumsfreund Günni K. - 27.02.2019 -
Benutzeravatar
powerschmid2000
 
Beiträge: 283
Registriert: 19.06.2012, 17:13
Wohnort: Essen, Ratingen
Motorrad: 2*S1RR-M(19),UrR9T

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon RRaser » 21.04.2019, 21:01

Na dann hoffen wir mal, dass das RR Video als letztes kommt. :-)
Benutzeravatar
RRaser
 
Beiträge: 237
Registriert: 24.12.2018, 15:25
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon eisi » 22.04.2019, 05:28

Ich habe jetzt schon von 3 Demo ride events in den USA gelesen, hier in Deutschland gab es bischer nur einen Bericht von einer Testfahrt. Kommt da nichts in Schwung? Mitlerweile gibs ja genug Radl und das Wetter passt auch immer mehr.
eisi
 
Beiträge: 59
Registriert: 19.09.2018, 11:10
Motorrad: S1000R

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon iuaj7 » 25.04.2019, 20:39

Benutzeravatar
iuaj7
 
Beiträge: 187
Registriert: 15.03.2014, 21:41
Motorrad: S1R, R12S, R12RS

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Steini__22 » 25.04.2019, 22:41

Ja tolld der Rest fhlt! Link ist 2018er Modell
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4165
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Steini__22 » 25.04.2019, 22:43

Bruzzel gerade die Welt plat5 Mrs war die beste Köchin! Immer írre und imer was über
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4165
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R FZR 1000

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon Norbert-W » 26.04.2019, 08:35

Ich habe den Test von Motorrad überflogen.

Es sieht sehr gut aus, für die neue RR.

Z.B. überzeugt die Bremse, gegenüber Brembo.
Landstraßenvergleich gewonnen.
Motor ist sensationell.
Drehmoment- und Durchzugswerte sind im Vergleich eine andere Liga.
Spitzenleistung (214 PS) brachte es auf den zweiten Platz, nur die Aprilia ist etwas stärker, deren Drehmomentverlauf ist aber -der Spitzenleistung geschuldet- nicht so doll.
Beim Rennstreckentest ist die RR mit der Yamaha R1 auf dem zweiten Platz; die Aprilia gewinnt hier.

Das macht mir das Warten jetzt auch nicht leichter :D
Norbert-W
 
Beiträge: 71
Registriert: 10.09.2018, 07:44
Motorrad: Kawasaki GPZ900R

Re: S 1000 RR - ab 2019 - Sammelthread - Tests - Fahrbericht

Beitragvon powerschmid2000 » 26.04.2019, 08:51

Norbert-W hat geschrieben:Das macht mir das Warten jetzt auch nicht leichter :D

es erspart hier aber einigen „Hektikern“ eine mögliche Auftragsstornierung wg „schlechter Ergebnisse“
RIP. - Unserem lieben Forumsfreund Günni K. - 27.02.2019 -
Benutzeravatar
powerschmid2000
 
Beiträge: 283
Registriert: 19.06.2012, 17:13
Wohnort: Essen, Ratingen
Motorrad: 2*S1RR-M(19),UrR9T

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: der Mark und 14 Gäste