Vorstellung - ContiRaceAttack 2 Street

Reifen - Freigaben - Erfahrungen für die BMW S 1000 RR ab Modelljahr 2019.

Vorstellung - ContiRaceAttack 2 Street

Beitragvon OSM62 » 11.11.2019, 10:58

Neben dem ContiRoad und dem ContiSportAttack 4 hat Continental für die
Supersportler noch dem "ContiRaceAttack 2 Street" auf der Eicma vorgestellt:

Bild

Er ersetzt den ContiRaceAttack Comp.End. der zuletzt ja noch sehr gut in Tests abgeschnitten hat.

Das sind die wichtigsten Eigenschaften des ContiRaceAttack 2 Street:
PERFORMANCE:
unser Rennstreckenreifen,
der auch im Alltag nichts
anbrennen lässt
BLACKCHILI HYPERSPORT-COMPOUND:
maximaler Grip auf Landstraßen- und
Rennstrecken-Asphalt
PROFIL:
niedriger Negativ-Profilanteil,
keine Profilrillen in der Schulter
für maximale Schräglagenperformance
VERTRAUEN:
hohe Berechenbarkeit im Grenzbereich
durch spezielle Karkassen-Konstruktion
und Laufstreifen-Mischung
(GripLimitFeedback Technologie)
RENNSTRECKE:
erprobt mit abgesenktem Luftdruck für den Rennstreckeneinsatz;
auch mit Reifenwärmern nutzbar

Folgende Reifengrößen sind erhältlich:
120/70 ZR 17 M/C
180/55 ZR 17 M/C
190/50 ZR 17 M/C
190/55 ZR 17 M/C
200/55 ZR 17 M/C
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Vorstellung - ContiRaceAttack 2 Street

Beitragvon Bummelletzter » 11.11.2019, 11:43

Die und den S22 werde ich nächste Saison testen, wobei ich bei denen echt gespannt bin ThumbUP
Bummelletzter
 
Beiträge: 165
Registriert: 21.04.2019, 12:29
Wohnort: Chemnitz
Motorrad: S 1000 RR 2019


Zurück zu RR - S 1000 RR - Reifen - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste