Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Alles rund um die S1000RR, und alles was noch mit der S 1000 RR, S1000R und S 1000 XR zu tun hat. Und natürlich der - HP4 - HP 4.

Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Fafnir » 08.03.2020, 11:10

Ganz aktuell die ersten Eindrücke vom Sportreifentest 2020 von http://www.mopedreifen.de in Spanien:

https://www.mopedreifen.de/News/Sportre ... html?id=48
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Steff798R » 08.03.2020, 11:59

Endlich :clap:
Bin wirklich sehr gespannt auf die Testergbenisse.
Viel Spaß euch allen ThumbUP
Benutzeravatar
Steff798R
 
Beiträge: 99
Registriert: 13.09.2017, 08:58
Motorrad: S1R 2018

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Artvox » 08.03.2020, 12:30

8) na dann mal los
S1000 XR,Carbon Teile, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Gabel Optimierung und Black Style
Artvox
 
Beiträge: 151
Registriert: 16.09.2019, 13:09
Motorrad: S1000 XR

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Meister Lampe » 08.03.2020, 13:29

Der Test auf einer Speedy RS ist für mich mal nicht Aussagekräftig ... :? , den Schrubbertest kannst du niemals auf einer S1R oder ÄRÄR projizieren , mich hat die Speedy schwer Enttäuscht , da ist die S1R um Klassen besser und anders zu fahren .

Auf der neuen ÄRÄR hat der M9RR bisher einen tollen Job gemacht ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild Bild R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3260
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Fafnir » 09.03.2020, 08:51

Den M9 haben wir auch dabei und das ist vom ersten Eindruck her kein Schrubber, sondern ein runder schwarzer Reifen.

Vielleicht meintest Du, der Versuchsgeräteträger für Schlauchanschlüsse und geteilte Tropfzangen an Bremsschreiben sei ein Schrubber?

Richtige Schrubber haben wir nicht zu⁰m Testen dabei, da die Speedies bis jetzt noch keine Flecken auf dem Boden hinterlassen.

winkG
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Steff798R » 16.03.2020, 15:24

@Fafnir: Kannst Du schon einschätzen, wann man mit den Testergebnissen bzw. dem Testvideo rechnen kann? ThumbUP
Benutzeravatar
Steff798R
 
Beiträge: 99
Registriert: 13.09.2017, 08:58
Motorrad: S1R 2018

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Fafnir » 16.03.2020, 15:33

Lange kann das nicht mehr dauern, wir sind gerade zurück gekommen. Die Ergebnisse (Testbögen) werden von Mopedreifen ausgewertet. Wie derzeit überall gibt es aber auch dort Beeinträchtigungen mit den Warenströmen und für Bodo hat es Priorität, den saisonbedingt steigenden Bestellungen zeitnah gerecht zu werden. Das eigene Lager welches http://www.mopedreifen.de hat, scheint da nicht schlecht zu sein.
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Fafnir » 26.03.2020, 02:34

Sodele

was ich dazu zu sagen habe, steht jetzt auf http://motorrad-blog.eu/
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.01.2015, 10:18
Motorrad: S1000XR

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Kajo » 26.03.2020, 09:34

Fafnir hat geschrieben:Sodele was ich dazu zu sagen habe, steht jetzt auf http://motorrad-blog.eu/


Besten Dank für die Information - habe schon mal kurz reingeschaut und werde heute Nachmittag noch einmal in Ruhe die Testberichte lesen.

Seit 10. März steht meine S 1000 R jetzt auf neuen S 22, frischem TÜV und nach der Jahresinspektion startklar in der Garage. Ich hoffe jetzt mal dass die Einschränkungen durch die aktuelle Corona-Epidemie bald wieder wegfallen.

Gruß Kajo
Man muss die Schuld auch mal bei Anderen suchen.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2106
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Bonifaz » 26.03.2020, 10:33

Hallo Fafnir,

besten Dank für den Link und deine ganz persönlichen Impressionen zu den Sportreifen. :clap:

Da könnte man als Touren-Reifen Fahrer (Michelin Pilot Road 5) doch wirklich mal den Gedanken bekommen, was anderes auszuprobieren.
Nochmals Merci für deine Mühen! ThumbUP

Gruß, Markus
BMW, nur hier gibt's "Freude am Fahren!"
Benutzeravatar
Bonifaz
 
Beiträge: 94
Registriert: 12.12.2018, 07:57
Wohnort: Eifel
Motorrad: S1000XR '17

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Serpel » 28.03.2020, 23:02

Weil ich gerade den Power RS drauf habe und mir vorstellen könnte, dass Folgendes ein generelles Problem der Micheliner darstellen könnte: Bedingt durch die kalte Jahreszeit und Salz auf der Fahrbahn hab ich mir rechts eine Kante in die weiche Gummimischung gefahren. Weil ich rechts rum anscheinend seit Wochen zu langsam unterwegs bin.

Egal, was der Grund ist, diese Reifen sind also nur bei extrem sportlicher Fahrweise zu empfehlen, wo man in der Mehrheit der Kurven auf Kante kommt. Andernfalls hat man schnell eine unliebsame Kante ins Profil gefahren.

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1564
Registriert: 28.06.2013, 12:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 R

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Chart11 » 28.03.2020, 23:13

Diese "Kantenbildung" soll ja mit dem Power "GP" hinfällig sein...

Wobei ich dieses Problem nicht hatte/habe...auch wenn ichs mal langsamer angehen lasse... Hängt eventuell an der Aussentemperatur...
Den Power RS "auf Kante" zu bringen ist eh schon herausfordernder (braucht mehr Schräglage) als zB mit nem M7 oder Corsa 2.

So zumindest mein "erfahren"...
Chart11
 
Beiträge: 85
Registriert: 15.04.2012, 11:42
Motorrad: S1R

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon InfirmieRR » 29.03.2020, 06:44

Fafnir hat geschrieben:Sodele

was ich dazu zu sagen habe, steht jetzt auf http://motorrad-blog.eu/

Hab gestern nach sage und schreibe 23 Stunden Lieferzeit ( Respekt an Mopedreifen.de : 27.03 um 11:30 Uhr bestellt - 28.03 um 10:20 Uhr hat DPD geliefert ThumbUP ) den Satz Metzeler M9 RR zuhause liegen und sobald man wieder Moped fahren darf, wird der aktuell montierte Rosso Corsa 2 runter gefahren und ersetzt, freu mich schon winkG
Bleibt alle zuhause und gesund popcorn
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 395
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Wohnort: Newel
Motorrad: S1000R Modell 2016

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon Maxell63 » 29.03.2020, 10:02

man darf Motorrad fahren - es sein denn du wohnst in Bayern, Sachsen oder im Saarland!
Wie kommst du drauf, dass es verboten ist?
War gestern unterwegs und dabei auch mit der Polizei gesprochen, die darauf geachtet hat, dass sich auf den Parkplätzen keine Gruppen bilden
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 1021
Registriert: 10.12.2009, 16:58
Motorrad: R 1250 GS

Re: Sportreifentest 2020 von Mopedreifen.de

Beitragvon InfirmieRR » 29.03.2020, 10:58

Sorry,hatte mich falsch ausgedrückt,ich weiß,dass es zumindest hier in RLP und sonstwo erlaubt ist,ich hab trotzdem aktuell kein gutes Gefühl dabei,bin selbst in der Pflege tätig und ich weiß,daß die Kliniken aktuell keine zusätzlichen Unfallopfer brauchen können.
Natürlich ist die Chance, übersehen oder abgeräumt zu werden, aktuell wohl wegen dem wenigen Verkehr geringer als sonst,aber auf die Fresse kann man immer noch fliegen winkG
Deswegen fahre ich persönlich aktuell lieber nicht
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 395
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Wohnort: Newel
Motorrad: S1000R Modell 2016

Nächste

Zurück zu Plauderecke - S1000RR.de - S1000-Forum.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dr.No und 4 Gäste