Blitzstatistik

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Re: Blitzstatistik

Beitragvon Serpel » 20.05.2017, 10:27

Transformer666 hat geschrieben:In der Schweiz geht es nicht mehr um Verkehrssicherheit sondern nur um Abzocke.

Ich glaube, nicht mal so sehr um Abzocke.

Speziell mit dem Auto mache ich immer wieder die Erfahrung, dass es die Leute hier nicht schätzen, wenn einer schneller unterwegs ist als sie. Lieber selbst auf Tempo 80 eingebremst, damit der andere auch nicht schneller kann, weil er nicht darf. Wären 100 auf der Landstraße erlaubt, würde das eigene Fahrkönnen oftmals nicht ausreichen, bessere und schnellere Verkehrsteilnehmer am Überholen zu hindern.

Hab ich (im Auto) schon zu oft erlebt, als dass es Zufall sein könnte. Einmal hat mich einer beinahe in den Tod geschickt, weil er mich partout nicht vorbei lassen wollte. War so ein bisschen wie in "... denn sie wissen nicht, was sie tun". Und ich wollte doch einfach nur (mit 100) vorbei, weil er mit 60-80 den gesamten Julierpass vor mir her gezuckelt war. Plötzlich fuhr der neben mir auch mit 100 und ging nicht vom Gas ...

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1249
Registriert: 28.06.2013, 12:34
Wohnort: Engadin
Postleitzahl: 7524
Land: Schweiz
Motorrad: BMW S 1000 RR

Re: Blitzstatistik

Werbung

Werbung
 

Re: Blitzstatistik

Beitragvon -mat- » 20.05.2017, 11:34

Transformer666 hat geschrieben:ohne Angst zu haben um meinen Führerschein

hab mehr angst um den bock... der wir in der regel dann nämlich direkt eingezogen.
Serpel hat geschrieben:dass es die Leute hier nicht schätzen, wenn einer schneller unterwegs ist als sie. Lieber selbst auf Tempo 80 eingebremst, damit der andere auch nicht schneller kann

auch schon zu genüge erlebt. :ahh:

naja... gegen den antritt von meinem moped oder auto können dann die wenigsten etwas dagegensetzen. neenee blöd nur, wenn es dann blitzt... :cry:
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 427
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: S 1000 XR

Re: Blitzstatistik

Beitragvon -mat- » 13.07.2017, 13:04

-mat- hat geschrieben:blöd nur, wenn es dann blitzt... :cry:

5 tage nach meinem post hat's tatsächlich geblitzt.... gestern ist die rechnung gekommen... :ahh: CHF 40.- puhh... da hatte ich glück, war frühmorgens am auffahrts-donnerstag mit dem auto sehr gemütlich unterwegs als es von vorn geblitzt hat.

schau noch auf den tacho... nicht mal 60... schau auf die speed limit info.. die zeigt 60 an... dann blitzt nochmals von hinten. :shock:

fahr von der brücke richtung autobahn uns seh eine 60er tafel wo eigentlich nie eine stand :finger: .

ich bin die strecke früher sehr viel gefahren und war überzeugt es sei 60... das war einmal.

dazu dann dieser artikel:
https://www.nzz.ch/zuerich/aktuell/neue ... -ld.123179

:ahh: :ahh: :ahh:
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 427
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: S 1000 XR

Re: Blitzstatistik

Beitragvon MrMaus » 13.07.2017, 13:20

Jap in Köniz Verändern sie die Geschwindigkeit rund um den Blitzer auch dauernd..........
Haben sicher irgendein Wechselschild System.... :finger: :finger: :finger:

Da kommst du am Abend nach hause denkst: SCHEISSE WAR DA HEUT MORGEN AUCH SCHON 40??????

Der Blitzer muss sich da ja auch rechnen........
MrMaus
 
Beiträge: 219
Registriert: 07.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 3362
Land: Schweiz
Motorrad: S100XR

Re: Blitzstatistik

Beitragvon herbyei » 13.07.2017, 19:29

.
interessant ist die begründung dafür - lärmreduzierung. wo sind die echten vergleichsmessungen dazu?
wie siehts mit der umweltbelastung aus, durch vermehrten aufenthalt/stau?
kenne viele wo das wieder abgeschafft wurde, da sich in einem niederen gang mit höherer drehzahl und abruptes abbremsen zu lärmerhöhung gekommen ist und wieder rückgebaut wurde.
da die begründungen in der ch widerlegbar sind, rückt klar der finanzielle vorteil der haushaltseinnahmen durch die bussen in den vordergrund. und die züricher sind für abzocke bekannt, kassieren bei 1km/h drüber.

in österreich ist mir bei einigen ländlichen ortschaften aufgefallen, dass die geschwindigkeitsbegrenzung von 60 auf 70 angehoben wurde, der verkehr geht lockerer und flüssiger durch.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist ein Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 1643
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Postleitzahl: 86830
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Blitzstatistik

Beitragvon -mat- » 13.07.2017, 19:42

herbyei hat geschrieben:.
interessant ist die begründung dafür - lärmreduzierung. wo sind die echten vergleichsmessungen dazu?
wie siehts mit der umweltbelastung aus, durch vermehrten aufenthalt/stau?
kenne viele wo das wieder abgeschafft wurde, da sich in einem niederen gang mit höherer drehzahl und abruptes abbremsen zu lärmerhöhung gekommen ist und wieder rückgebaut wurde.
da die begründungen in der ch widerlegbar sind, rückt klar der finanzielle vorteil der haushaltseinnahmen durch die bussen in den vordergrund. und die züricher sind für abzocke bekannt, kassieren bei 1km/h drüber.

in österreich ist mir bei einigen ländlichen ortschaften aufgefallen, dass die geschwindigkeitsbegrenzung von 60 auf 70 angehoben wurde, der verkehr geht lockerer und flüssiger durch.

da gibts nix zu vergleichen
https://goo.gl/maps/S6Ew7tV5Uht
der kasten steht an einer der meistbefahrenen bahnlinien der schweiz... pures raubrittertum!
Benutzeravatar
-mat-
 
Beiträge: 427
Registriert: 07.12.2015, 10:16
Postleitzahl: 0000
Land: Schweiz
Motorrad: S 1000 XR

Re: Blitzstatistik

Werbung


Re: Blitzstatistik

Beitragvon herbyei » 13.07.2017, 20:16

.
in D wird vielfach auf die neuen blitzersäulen um-/aufgerüstet. 3 dieser säulen hatten bereits schlagzeilen - geteert und gefedert - lackiert - gesprengt.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist ein Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 1643
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Postleitzahl: 86830
Land: Deutschland
Motorrad: S1000R

Re: Blitzstatistik

Beitragvon MrMaus » 13.07.2017, 20:26

der witz ist ja vor einem oder anderthalb jahren war da 40, dann wieder 50, jetzt wieder 40..........
MrMaus
 
Beiträge: 219
Registriert: 07.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 3362
Land: Schweiz
Motorrad: S100XR

Vorherige

Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste