Hilfe! S1000XR geklaut

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon Bonifaz » 11.03.2019, 20:40

Hallo Leute,

mir haben sie heute meine S1000XR aus dem Carport geklaut. Am hellichten Tag. Eine Stunde keiner Zuhause und weg.
Daher brauche ich eure Hilfe!
Es ist wirklich ein 2017er Modell, alle Pakete, wie bei meinem Vorstellungsthema.
Eigenheiten:
Keine Seitenstrahler am goldenen Tauchrohr, trotz Modelljahr 2017. Wurden beim wechseln nicht wieder dran geklebt.
Wunderlich hohe Sitzbank, nagelneu mit den asymmetrischen Gummiaufnahmen zu Höherlegung.
Vorne neuer Michelin Pilot Power 2CT, hinten gebrauchter.
Verstellbare Kupplung -und Bremshebel von Probrake in schwarz mit roten Verstellern.
Puig Scheibe in dunkel
Kleiner Haarriss am Tage unterhalb der KM-Anzeige.
Ich habe beide Schlüssel und die Papiere.
Unter der Sitzbank ist ein neuer Verbandskasten und die Bedienungsanleitung mit einigen Seiten kopiert und gehighlighted zum schneller Auffinden der interessanten Stellen.
Wenn ihr so eine sieht, Hinweise geben könntet, wäre ich super dankbar!!!
Falls ihr noch Bilder braucht, bitte PN
Gruß, Markus
BMW, nur hier gibt's "Freude am Fahren!"
Benutzeravatar
Bonifaz
 
Beiträge: 25
Registriert: 12.12.2018, 06:57
Wohnort: Eifel
Motorrad: S1000XR '17

Hilfe! S1000XR geklaut

Werbung

Werbung
 

Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon Alex87 » 12.03.2019, 05:59

Es ist heutzutage einfach unglaublich nogo . Wir halten die Augen offen! Welche Farbe hat sie denn gehabt?
Alex87
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.10.2017, 17:44
Motorrad: MT09´16 / S1000RR´18

Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon Kafuzke » 12.03.2019, 09:53

Mensch Markus, dieses Moped hat wirklich eine bewegte Geschichte.
Möchtest Du uns den Ort des Diebstahls nennen? Ist ja vermutlich nicht so weit von mir entfernt und deswegen wüsste ich es gerne genauer.
Benutzeravatar
Kafuzke
 
Beiträge: 202
Registriert: 02.12.2016, 14:12
Wohnort: Köln / Bonn
Motorrad: S 1000 XR

Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon Bonifaz » 12.03.2019, 19:23

Danke für eure Anteilnahme.
Farbe ist rot und Ort ist Hambuch.

Gruß, Markus
BMW, nur hier gibt's "Freude am Fahren!"
Benutzeravatar
Bonifaz
 
Beiträge: 25
Registriert: 12.12.2018, 06:57
Wohnort: Eifel
Motorrad: S1000XR '17

Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon driver001 » 12.03.2019, 19:50

Wenn man das so liest möchte man ja sein Bike gar nicht mehr aus den Augen lassen.

Das geklaute Bike wird wahrscheinlich irgendwo im Ausland auseinder genommen und in Einzelteilen verkauft werden.

Bonifaz, da kann man nur hoffen das deine Versicherung schnell zahlt.
driver001
 
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2018, 18:53
Motorrad: S1000XR Mj. 2017

Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon odin.6 » 13.03.2019, 13:29

Das ist ärgelich, ich halte die Augen auf. :ahh:
Gruß
Joachim
odin.6
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.03.2019, 14:24
Wohnort: Swisttal
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Werbung


Re: Hilfe! S1000XR geklaut

Beitragvon hoschi » 14.03.2019, 09:23

echt, geht gar nicht...
(wünsche den dieben die krätze an den sa** und zu kurze arme!)

halte auch die augen auf.
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen wenn er leer ist...
Benutzeravatar
hoschi
 
Beiträge: 186
Registriert: 16.02.2018, 09:58
Wohnort: double-u-upper-valley
Motorrad: s1xr


Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast