Neue XR in Rheinhessen

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.

Neue XR in Rheinhessen

Beitragvon Gülchman » 13.10.2020, 13:58

Moin,

bevor ich drauflosschreibe und nur mit Fragen ankomme eine kurze Vorstellung.

Ich bin Steffen, 50 Jahre , fahre seit 1990 Motorrad und habe meinen Furhpark um eine XR von 2016 erweitert.
Ich hab das Motorrad vor ein paar Jahren in den Alpen gesehen und fand, dass die Sitzposition da ganz entspannt aussieht. Das war so der Auslöser. Abgehalten haben mich dann die Marke und der Preis, denn ich hatte immer Japaner .......

na gut, ich hab dann diesen Sommer eine Probefahrt gemacht und die hat dann schon überzeugt. Schwupps gabs dann eine rote Gebrauchte. Ich bin zufrieden, sie fährt sich einwandfei und geht ja auch ganz gut vorwärts.

ICh schraube hauptsächlich selbst...da wirds sicher ein paar Frage geben ... scratch winkG
Danke mal im Voraus für die Hilfe in diesem Forum....

Grüsse
Steffen
Gülchman
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.08.2020, 09:48
Motorrad: XR 2016

Re: Neue XR in Rheinhessen

Beitragvon Artvox » 13.10.2020, 17:25

Willkommen und viel S 8) paß
S1000 XR,Carbon Teile, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Gabel Optimierung und Black Style,RS2E ECU
Artvox
 
Beiträge: 180
Registriert: 16.09.2019, 12:09
Motorrad: S1000 XR


Zurück zu Neuvorstellung der User



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste