Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

S 1000 RR User Treffen.
Ausfahrten, und man noch gemeinsam unternehmen kann.

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon G.A.C.O. » 19.02.2018, 10:54

Bei den Strassenpellen ist es auch nicht unvorteilhaft, wenn diese noch im ersten Drittel (besser erste Viertel) der Lebenserwartung sind. Das gleiche gilt für Bremsbeläge.
Ansonsten zum Beispiel mal durchlesen, was auf der Speerseite so steht oder Rookie Guide bei R4FUN.
Oder halt Lampe fragen.

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 430
Registriert: 04.11.2012, 22:00
Motorrad: S1RR 2015

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Werbung

Werbung
 

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon ReinerDU » 19.02.2018, 12:55

Meister Lampe hat geschrieben:
der Mark hat geschrieben:
FloRyan hat geschrieben:Mal noch eine für mich nicht unerhebliche aber mit Sicherheit total dämliche Frage.
Auf der Seite von Speer steht man muss die Maschine renntauflich machen, sprich Spiegel etc entfernen und Scheinwerfer abkleben. Ist das beim Forenevent auch so? Wenn ja müsste ich noch einiges investieren und ob sich das lohnt zum Testen ob es mir überhaupt taugt...

?
du sollst doch nix anbauen bzw investieren sondern nur 3 Schrauben hinten lösen und Kennzeichen mit Blinker abnehmen und 4 Schrauben vorne für beide Spiegel. Dann noch eine Rolle Gaffa Tape (3eur) für die Scheinwerfer und fertig??

LG Mark


Geanu so ist es , kostet etwas Klebeband mehr nicht ... winkG


War da nicht noch etwas mit Scheinwerfer außer Funktion setzen, sonst schmilzt da was...? scratch
Benutzeravatar
ReinerDU
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.03.2016, 17:01
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon Meister Lampe » 19.02.2018, 13:01

ReinerDU hat geschrieben:

War da nicht noch etwas mit Scheinwerfer außer Funktion setzen, sonst schmilzt da was...? scratch


Wenn die 80W verbaut sind und der Scheinwerfer zusätzlich abgeklebt wird , kann es schmilzen , ab 2015 kann man im Setup "Lamp off " einstellen und schon ist die kompl. Beleuchtung mit Blinker aus ... ;-) oder den Lampenstecker ziehen , dann ist nur Standlicht an , was nicht stört ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2993
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon Thomsonz » 20.02.2018, 16:11

Richtig cool. Bin so neidisch aber Hockenheim ist leider zu weit weg [emoji30] So ein Langohr bräuchte es auch hier im Norden! Top! Das ist Leidenschaft.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Thomsonz
 
Beiträge: 59
Registriert: 07.07.2017, 06:08
Motorrad: BMW S1000R (2017)

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon JANsen67 » 20.02.2018, 21:06

G.A.C.O. hat geschrieben:Bei den Strassenpellen ist es auch nicht unvorteilhaft, wenn diese noch im ersten Drittel (besser erste Viertel) der Lebenserwartung sind. Das gleiche gilt für Bremsbeläge.
Ansonsten zum Beispiel mal durchlesen, was auf der Speerseite so steht oder Rookie Guide bei R4FUN.
Oder halt Lampe fragen.

Gruß
G.A.C.O.



Reifen warm irr bewusst... Bremsbeläge auch? Was geht denn so drauf bei einem WE. Variiert natürlich, aber bedeutet es 50% an 2 Tagen Verschleiß oder wie ist das gemeint? Was sollte denn noch so drauf sein 30%+?
JANsen67
 
Beiträge: 98
Registriert: 05.03.2016, 21:57
Wohnort: Neuss
Motorrad: S1000rr 2014

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon Meister Lampe » 21.02.2018, 00:17

Hockenheim ist heute perfekt gemacht worden und Danke auch noch einmal an Speer Racing , ich werde Morgen oder Übermorgen alles weitere hier im Fred bekannt geben und die Anmeldung und Haftungsverzicht wieder als Pdf hier posten und allen die die letzten Jahre beim Forentreff dabei waren eine Mail senden ... winkG

Gruß Uwe ;-)
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2993
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Werbung


Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon Meister Lampe » 23.02.2018, 19:10

Ausschreibung ist fertig und wird noch von BMW Briel geprüft , setze ich Morgen gegen 12 Uhr ins Forum , wird wieder oben verankert im Forum und die vorhandenen Freds dazu gelöscht ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2993
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon chief|s1000r » 24.02.2018, 09:24

Freu mich drauf.

Was mich etwas wundert ist das GettingStarted erst am Tag zwei ist also nach dem Instruktorentraining.
Sollte es nicht anders herum sein?

Ich würde daher am liebsten an beiden teilnehmen.
Benutzeravatar
chief|s1000r
 
Beiträge: 36
Registriert: 12.07.2017, 09:01
Motorrad: BMW S1000R 2017

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon Meister Lampe » 24.02.2018, 12:16

chief|s1000r hat geschrieben:Freu mich drauf.

Was mich etwas wundert ist das GettingStarted erst am Tag zwei ist also nach dem Instruktorentraining.
Sollte es nicht anders herum sein?

Ich würde daher am liebsten an beiden teilnehmen.


Das eine heißt Insstruktorentraining und das andere Gettingstarted und bei beiden sind Rennstreckenneulinge und Anfänger willkommen , dieTrainings unterscheiden sich nicht großartig , bei dem einen gibt es mehr Theorie vorher und die anderen schreiten eher zur Tat ... winkG

Das Gettingstarted betrifft uns auch nur zweitrangig , da wir nur die grünen Fahrzeiten dort beachten müssen oder aber doch schon einige oder alle am 2.Tag in gelb fahren lassen können mit Instruktor , wir sind also ein Schritt voraus ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2993
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon AndyHo » 26.02.2018, 10:00

Meister Lampe hat geschrieben:.... auch eine Unfallversicherung für das Event wird wieder angeboten für ca. 9,- € pro Tag mit mehr Absicherungen als es sonst gibt ... winkG
Gruß Uwe


Hallo Uwe,

ist über die von Dir genannte Versicherung auch eine "Tages-Vollkasko-Versicherung" -wie es Beispielsweise beim ADAC buchbar ist-auch möglich?

Grüße Andy
AndyHo
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.12.2015, 20:35
Motorrad: M1200S

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon Meister Lampe » 26.02.2018, 12:41

AndyHo hat geschrieben:
Meister Lampe hat geschrieben:.... auch eine Unfallversicherung für das Event wird wieder angeboten für ca. 9,- € pro Tag mit mehr Absicherungen als es sonst gibt ... winkG
Gruß Uwe


Hallo Uwe,

ist über die von Dir genannte Versicherung auch eine "Tages-Vollkasko-Versicherung" -wie es Beispielsweise beim ADAC buchbar ist-auch möglich?

Grüße Andy


Sowas kenne ich nicht vom ADAC auf Rennstrecken und bei unseren ADAC Veranstaltungen gibt es sowas nicht und wurde selbst auf Trainingsplätzen abgeschafft , da sind zuviele umgefallen die vorher schon Kratzer hatten ... winkG

Und dieser Fred wird die Tage geschlossen , oben ist unter Bekanntmachung alles zum Thema Forentreff ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 2993
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon AndyHo » 26.02.2018, 13:01

Meister Lampe hat geschrieben:Sowas kenne ich nicht vom ADAC auf Rennstrecken und bei unseren ADAC Veranstaltungen gibt es sowas nicht und wurde selbst auf Trainingsplätzen abgeschafft , da sind zuviele umgefallen die vorher schon Kratzer hatten ... Gruß Uwe


Meine Frage deshalb, da der ADAC das aktuell für den Hockenheimring anbietet.
Dateianhänge
v_adac.jpg
AndyHo
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.12.2015, 20:35
Motorrad: M1200S

Re: Forentreff Hockenheim "Michelin Power Days" 2018

Beitragvon OSM62 » 26.02.2018, 13:10

Hallo,
werde diesen Thread hier erstmal dicht machen damit wir jetzt keine 2 Threads zum Treffen mehr haben.
Hier geht es mit dem Treffen am Hockenheimring weiter:
viewtopic.php?f=8&t=16591
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3526
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Vorherige

Zurück zu Treffen - Ausfahrten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste