Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR sb dem Modelljahr 2015

Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Specter » 10.03.2015, 22:58

Hi,
Ich bin neu hier im Forum. Nach 2 Jahren mit meiner Ducati 1199 habe ich mir im November die s1000rr bestellt....es war Zeit das etwas kommt das auch funktioniert!

Die Lieferung soll noch diesen Monat sein.
Aufgrund meiner mangelnden Erfahrung mit BMW brauche ich eure Hilfe. Welchen Kennzeichenhalter kann man empfehlen. Idealerweise mit den original Blinkern. Der Händler sagte das der Rizoma klasse sein soll, aber man den nicht mit den original Blinkern verwenden kann.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Specter
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.03.2015, 16:13
Motorrad: S1000RR 2015

Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Werbung

Werbung
 

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Kraftwürfel » 10.03.2015, 23:03

Habe von Spotty hier aus dem Forum den Evotech und benutze die originalen Led Blinker. Der hat ne schöne Optik und ist insgesamt mit Verstand konstruiert worden.
Bin damit sehr zufrieden. Es wird sich voraussichtlich nichts kaputtvibrieren.
Gruß Christoph
Benutzeravatar
Kraftwürfel
 
Beiträge: 1934
Registriert: 17.11.2014, 21:55
Motorrad: rote Tausender

Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Supermic » 10.03.2015, 23:05

Meine Empfehlung: der von AC Schnitzer. Prima verarbeitet, passgenau und wertig! ThumbUP

Bild

Mic
Zuletzt geändert von Supermic am 10.03.2015, 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 4016
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Zundel » 10.03.2015, 23:12

Diesen Wunsch hatte ich auch die originalen Blinker zu verwenden, weil ich die originale Verkabelung erhalten wollte. Das passt natürlich nicht.
Also habe ich eine Fixierbohrung in beide seitlichen Blinkerhalter gebohrt und eine Schraube hierdurch in das Gehäuse der Blinker gedreht.

Das funktioniert und hält gut. Also passend machen. Bild
S1000RR + SV650S
Benutzeravatar
Zundel
 
Beiträge: 172
Registriert: 04.02.2015, 20:44
Wohnort: Mitte S-H
Motorrad: S1000RR

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon RRwolli » 11.03.2015, 00:09

Supermic hat geschrieben:Meine Empfehlung: der von AC Schnitzer. Prima verarbeitet, passgenau und wertig! ThumbUP

Bild

Mic


10 mm die Schrauben kürzer und es wäre perfekt. winkG

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 1733
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: RR, Tuono Factory 17

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon DELTA » 11.03.2015, 00:59

Ich habe heute den KZ-Halter von Ralle bekommen für die Originalblinker:

http://www.ralle-bikes.de/de/bmw/s-1000 ... mw-blinker

Werde ich nächste Woche montieren.
Benutzeravatar
DELTA
 
Beiträge: 40
Registriert: 04.02.2015, 14:02
Wohnort: Kahl am Main
Motorrad: S1000RR 2015 / Haya

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Werbung


Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Supermic » 11.03.2015, 08:07

RRwolli hat geschrieben:
Supermic hat geschrieben:Meine Empfehlung: der von AC Schnitzer. Prima verarbeitet, passgenau und wertig! ThumbUP

Bild

Mic


10 mm die Schrauben kürzer und es wäre perfekt. winkG

Gruß
Wolfgang


Glaubste, dass ich das schon x-Mal machen wollte!? Immer vergessen. Jetzt wirds erledigt... winkG

Mic
Mic

Bild

Geduld ist was für Anfänger - ich raste lieber gleich aus!
Benutzeravatar
Supermic
 
Beiträge: 4016
Registriert: 22.05.2013, 20:59
Wohnort: Neuss
Motorrad: BMW S1000RR (2012)

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Madenfahrrad » 11.03.2015, 09:53

Dafür sehen die Schrauben aus 'wie geleckt' [emoji1]


Gesendet von einem iDing
Viele Grüße,
Bernd
Benutzeravatar
Madenfahrrad
 
Beiträge: 436
Registriert: 01.04.2014, 12:29
Wohnort: Köln
Motorrad: S1000R :)

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Peti » 11.03.2015, 09:56

Der wievielste Kennzeichenthread ist das eigentlich?
Bild
Grüße aus Bremen, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peti
 
Beiträge: 2931
Registriert: 09.12.2013, 14:57
Motorrad: Wasserkuh

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon road-runner » 11.03.2015, 11:05

Ralle seiner...

perfekt!!
Andy

E= RR³
Benutzeravatar
road-runner
 
Beiträge: 2877
Registriert: 21.04.2008, 10:04
Wohnort: RR-Land
Motorrad: RR 09,12,15,16

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon BikerBoy01 » 11.03.2015, 11:10

ich hab den von Romatech. Super Teil. bin zufrieden.

Der Halter ist lückenlos im Neigungswinkel und Höhe verstellbar. Die Blinker können in 3 verschiedene breiten montieret werden. Hab ein Satz Halter für Original Blinker bekommen und Zubehör.

dabei war auch das Katzenauge und LED Kennzeichenbeleuchtung mit Alu Gehäuse schwarz eloxiert beides E geprüft.

Ideal für 180 Kenneichen ThumbUP

Gruß Alex
Strohhalm umrühren und geniessen...
Benutzeravatar
BikerBoy01
 
Beiträge: 47
Registriert: 07.07.2014, 22:32
Motorrad: S1000RR

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Specter » 11.03.2015, 11:54

Hey, vielen Dank für die schnellen Antworten. Werde wohl den von Schnitzer ausprobieren. Schaut schon sehr wertig aus. Danke euch

@Peti: Wie gesagt, bin neu auf dem Sektor BMW ;) Wenn du aber mal Fragen zu Ducati hast kannst du mir gern schreiben kiss
Specter
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.03.2015, 16:13
Motorrad: S1000RR 2015

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Flo16v » 11.03.2015, 12:45

Hi,

ich habe auch mal eine etwas komische Frage zu den Kennzeichenhaltern.

Im ersten Moment fand ich den original KZ Halter gar nicht soooo schlimm und habe vorgestern mein Kennzeichen an den originalen geschraubt.

Umso öfter ich hinschaue desto mehr kommt er mir nun doch wie ein Fremdkörper vor.

Nun zu meiner Frage. Gibt es nen KZ Halter aus dem Zubehör welcher die gleichen Lochabstände für das Kennzeichen hat wie der Originale?

Sonst müsste ich wieder zum Strassenverkehrsamt rennen , mir nen neues Schild prägen lassen, neue Plaketten etc = lästig.

Gruß Flo
Flo16v
 
Beiträge: 55
Registriert: 17.02.2015, 10:26
Motorrad: S1000RR 2013

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon Madenfahrrad » 11.03.2015, 12:48

Danach hatte ich auch gesucht aber nicht gefunden, dann hab ich einen bei Ebay aus China geschossen und zwei Löcher ins Alu gebohrt, passt [emoji4]


Gesendet von einem iDing
Viele Grüße,
Bernd
Benutzeravatar
Madenfahrrad
 
Beiträge: 436
Registriert: 01.04.2014, 12:29
Wohnort: Köln
Motorrad: S1000R :)

Re: Kennzeichenhalter und eure Erfahrungen

Beitragvon timo » 11.03.2015, 13:08

Der schönste KZH ist ganz klar der Rizoma, der wegen der Carbonblende halt auch etwas mehr kostet. Wer einen etwas günstigeren sucht, findet in dem von Alpha-Racing was passendes. Das sind die Typen, die ich mit Abstand am meisten verkaufe.

Alternativ: CNC-Racing und LSL.
Gruß Timo

BMW HP4 (Racebike)
DUCATI Multistrada 1200 Pikes Peak
DUCATI Monster 1200R
Kreidler RS50 Elektronik



http://www.bigrisk.de
info@bigrisk.de

23.03-27.03.2017 Cartagena Rennteam Eilers
30.03-01.04.2017 Doha/Losail Michelin-Test
06.06-07.06.2017 Ducati4U Hockenheim GP
25.09-26-09.2017 Speer Hockheim 300 Meilen
more to come
Benutzeravatar
timo
 
Beiträge: 1031
Registriert: 16.04.2010, 16:21
Motorrad: BMW HP4

Nächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2015



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste