Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days - 2.+3.7.

S 1000 RR User Treffen.
Ausfahrten, und man noch gemeinsam unternehmen kann.

Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days - 2.+3.7.

Beitragvon Meister Lampe » 24.02.2018, 14:21

Bild " Forentreff 2018 " Bild

S 1000 RR , S 1000 R , HP4 und XR and Friends


Wir freue uns das es doch noch geklappt hat und wir einen Termin in 2018 gefunden haben für das Forentreffen ... ;-)

Wir werden 2 Tage , am Montag den 02.07. und Dienstag den 03.07.2018 in Hockenheim auf einer schönen Motorradrennstrecke fahren und an diesen beiden Tagen sind auch die Michelin Power Days vor Ort ... ;-)

Michelin Power Days ... https://www.speer-racing.de/fileadmin/i ... _Flyer.pdf

Das heißt wieder 600 Kilometer über den Asphalt bretzeln mit dem Forum , wo absolut der Spass im Vordergrund stehen sollte , mit reichlich Erfahrungsaustausch und natürlich Fachgespräche bis in die Nacht ... 8)

Der Preis für 2 Tage beträgt 440,- € in der Gruppe 1 Weiß (Racer), Gruppe 2 Rot (Schnell) und Gruppe 3 gelb (Mittel) , für die Instruktorengruppe 4 grün (Anfänger) beträgt der Preis 520,- € (siehe unten Instruktoren)

Nennung HHR 2018.pdf
(12.81 KiB) 278-mal heruntergeladen

[b]Zur Nennung :


Dort bitte alle Felder leserlich ausfüllen , die Felder Persönliche Daten , Kontaktdaten und Motorrad , sollten selbsterklärend sein .

Es können Wunschstartnummern angegeben werden und es wird versucht sie alle zu erfüllen ... ;-)

Bei Klassifizierung die Gruppe angeben oder wenn ihr euch nicht sicher seid , einfach eine Referenzzeit von einer Rennstrecke eingeben , wir teilen dann ein , sollte es mal sein , aus organisatorischen Gründen , dass einer in einer anderen Gruppe startet als vorgegeben , ist es nicht so schlimm , da alle einen kostenlosen Transponder bekommen (der ist Pflicht) und nach jedem Turn werden die Zeiten geprüft und ggf. neu einsortiert , so dass die Gruppen immer Harmonisch sind , da haben wir kein Einfluss drauf , es wird nach Zeiten eingeteilt und von der Streckenleitung überwacht .

Boxenplatz bitte angeben , in Hockenheim sind es sehr große Boxen und Platz genug für alle , da stellen wir im vorderen Bereich die Mopeds und im hinteren Drittel die Stühle und Tische , in den dreifach Boxen belegen wir nur die äußeren Streifen und die Mitte bleibt frei oder soviel Platz , dass man ohne Probleme Ein- und Ausfahren kann , der Boxenpreis beträgt für 2 Tage pro Motorrad 30,- €

Haftungsverzicht KD_Trainings - Veranst_ M_B_ 2017.pdf
(90.06 KiB) 206-mal heruntergeladen

Haftungsverzicht :

Der Haftungsverzicht wird hier als PDF eingepflegt und muß mit der Nennung zusammen unterschrieben per Fax ( BMW Motorrad Briel 0203/376372 ) oder Email an ( briel@motorrad-briel.de oder fa.uwehaase@t-online.de ) gesendet werden . Einfach auf dem Rechner die PDF`s speichern , ausdrucken und ausfüllen , einscannen und mailen oder direkt faxen ... ;-) (es reicht die 3.Seite mit Unterschriftsfeld , die ersten beiden Seiten bitte nicht senden, des Haftungsverzichts)

Es gibt 2 Haftungsverzichte , einmal gegenüber den Organisatoren (Meister Lampe = Uwe Haase und BMW Motorrad Briel = Roland Briel) , dass ist unser Haftungsverzicht , wie wir ihn auf unseren Veranstaltungen benutzen und einmal vom Hauptveranstalter an diesem Tage , der vor Ort bei der Startnummervergabe unterschrieben werden muß , wo wir uns untergemietet haben , dass ist Speer Racing .

Instruktoren :

Wir werden 4 Instruktoren auf jedenfall dabei haben und die Instruktoren fahren soviel wie möglich und wir dürfen in Gruppe 1 + 2 jeweils 2 Instruktoren einsetzen mit max. 2 Teilnehmern dahinter , in der Gruppe 3 fahren 3 Instruktoren mit max. 2 Teilnehmern , in Gruppe 4 Instruktorengruppe fahren 4 Instruktoren mit max. 3 Teilnehmern dahinter . Die Instruktoren in den Gruppen 1 bis 3 sind kostenlos , soweit sie in dem Turn nicht für Einzelinstruktion gebucht wurden . Einzelinstruktion pro Turn 15,-€ .
Wir halten es wie die Jahre zuvor und lassen eine Instruktorenbox herum gehen für eine freiwillige Spende , da jeder Instruktor Reifen und Benzin selber zur Verfügung stellt .
In der Instruktorengruppe 4 gibt es einen anderen Nennungspreis 520 ,-€ (1 Tg. 290,-€ und 2 Tg. 230,-€) , da sind die Instruktorenkosten schon mit umgelegt , weil sie dort den ganzen Tag betreut werden müssen .

Es ist Pflicht für Anfänger in Gruppe 4 mit Instruktor zu fahren , sollten sie am 2.Tag schneller sein , kommen sie in Gruppe 3 gelb (Mittel) , sollte sich da einer nicht sicher sein oder zu langsam , bleibt er mit Instruktor in der Gruppe 4 Grün , dazu bitte den Zeitplan beachten und die grünen Einsatzzeiten gelten dann , am 2. Tag Gettingstarted .

Es gilt grundsätzlich in allen anderen Gruppen , freies Fahren .

Wichtig :

Bitte das Rot gedruckte auf der Nennung beachten , nur wer direkt bezahlt hat , hat seinen Startplatz sicher , es mußte schon für 50% der Plätze eine Vorlage erbracht werden ... ;-)

60 Plätze konnten bisher für uns bestätigt werden , davon sind 10 Plätze in der Gruppe 4 Instruktorengruppe , sollten alle Plätze bezahlt und bestätigt sein , müssen wir jeden weiteren anfragen und bekommen je nach Bedarf noch welche dabei oder müssen nach 8 Wochen offene Plätze zurück geben ... ;-)

Infos:

Streckeninfos und Streckenhotel gibt es hier auf der Seite http://www.hockenheimring.de/

In den Boxen gibt es die roten 16 Amp. und 230 V Steckdosen .

Tankstelle ist im Fahrerlager .

Toilettenanlagen und Duschen sind vorhanden und 24 Std. geöffnet . Strom für Wohnwagen und Wohnmobile ist vorhanden , der ganze Platz ist geteert und für Zelte zu beachten , da geht kein Hering rein ... ;-)

Als Beispiel hier mal Referenzzeiten , Gruppe 1 sehr schnell = unter 1.58 min. Hockenheim oder unter 2.15 min. Nürburgring oder unter 2.50 min. Spa , Gruppe 2 schnell = 1.58 - 2.05 min. HHR oder 2.15 - 2.20 min. NBR oder 2.50 - 3.00 min. Spa , Gruppe 3 mittel = 2.05 - 2.12 min. HHR oder 2.20 - 2.26 min.NBR oder 3.00 - 3.12 min. Spa , Gruppe 4 = für Leute die es erst einmal ganz locker angehen lassen wollen und Rennstreckenneulinge sind oder wenig Rennstreckenerfahrung haben , es wäre total unüberlegt sich hier in der falschen Gruppe einzuordnen , auch zwischendurch sehen die Instruktoren wer nicht in die Gruppe passt trotz Transponder und es können jederzeit noch Änderungen vorgenommen werden , jeder hat mal angefangen aufm Kreisel und sollte Rat von den Erfahrenen annehmen , jeder kann nur profitieren von so einem Treffen und es soll jeder auf seine Kosten kommen und Spass haben , da ist Selbstüberschätzung an falscher Stelle ... ;-)

Essen und Getränke :

In Hockenheim gibt es im Fahrerlager einen Kiosk, an dem man Wurst, Pommes frittes, Nudeln, Salat und Getränke bekommt .

Als Geheimwaffe habe ich immer zur Not ein Brot und Nutella dabei , sowie Obst und Möhren ... Bild , damit kannst du überall überleben ... :lol: , ihr solltet Getränke nicht vergessen , Apfelschorle und Wasser immer reichlich mitnehmen ... ;-)

Grillabend ist für den Montagabend 02.07.2018 um 19.30 Uhr geplant und für alle Teilnehmer die hier übers Forum gebucht haben kostenlos , falls ihr in Begleitung kommt , bitte in der Nennung unten vermerken , auch die Begleitung kann kostenlos am Grillabend teilnehmen , ihr werdet Platz finden unten auf dem Zettel neben den Kontonummern ... ;-) , nur damit wir nachher genug zum Essen haben , es sollten mindestens 2 Brötchen , 1 Schnitzel und 1 Wurst und Salat für jeden Teilnehmer und Begleiter da sein ... ;-)

Natürlich können von euch auch Kollegen und Rennstreckenkumpels mit anderen Maschinen hier buchen , die gehen sowieso in der ÄRÄR Flut unter ... :mrgreen: , es sind alle willkommen und auf dem Kreisel ist es sowieso eine große Familie , also kein Problem , wir freuen uns auf jeden Teilnehmer ... ;-)

Unser Versicherungsspezialist ReinerDU hat wieder für Hockenheim eine Tagesunfallversicherung ausgearbeitet , natürlich wieder mit Sachen die kein anderer anbietet und wichtig sind , denn an Bergungskosten denkt keine Versicherung und sind dort nicht hinterlegt und ihm sind die Versicherungssummen zu niedrig , pro Tag kann man sich für 9,- € versichern , unter reinerdu@web.de könnt ihr ihn ansprechen oder in der Nennung ankreuzen , dort könnt ihr euch auch für andere Trainingsveranstaltungen versichern , einfach beim Reiner nachfragen ... ;-)

Wer oder was vor Ort noch alles so drum herum passiert , wissen wir noch nicht , haben aber bei BMW , sowie anderen Motorradverrückten angefragt , ob sie uns besuchen kommen ... ;-) und ob der eine oder andere Profi erscheint , hoffen wir noch , es sind alle Hebel in Bewegung gesetzt ... ;-)

Zeitplan :

http://speer-racing.de/fileadmin/img/sp ... _HH_zp.pdf


Gruß Roland und Uwe
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3029
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days - 2.+3.7.

Werbung

Werbung
 

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Meister Lampe » 24.02.2018, 14:35

Der Admin ist informiert , aber im Moment noch bei Testfahrten und setzt die PDF Dateien später hier herein ... Danke Michael .

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3029
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Vlv » 24.02.2018, 14:51

Puh, knapp innerhalb der Grenze von Gruppe 3 ThumbUP
Wäre es trotzdem möglich den ersten Tag trotzdem in Gruppe 4 zu starten und sich für den zweiten Tag ,,sicher,, einen Platz in Gruppe 3 zu nehmen ?

Kleine Bemerkung : Wenn ihr es zeitlich irgendwie schafft meldet euch für Gruppe 3 an, das Getting Started ist in meinen Augen eher ein sportliches Fahrsicherheitstraining , ist natürlich auch nicht schlecht aber die Parkplatzübungen gehen von eurer Streckenzeit ab.
Vlv
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2016, 22:07
Motorrad: Zx6r 2014

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Meister Lampe » 24.02.2018, 15:13

Vlv hat geschrieben:Puh, knapp innerhalb der Grenze von Gruppe 3 ThumbUP
Wäre es trotzdem möglich den ersten Tag trotzdem in Gruppe 4 zu starten und sich für den zweiten Tag ,,sicher,, einen Platz in Gruppe 3 zu nehmen ?

Kleine Bemerkung : Wenn ihr es zeitlich irgendwie schafft meldet euch für Gruppe 3 an, das Getting Started ist in meinen Augen eher ein sportliches Fahrsicherheitstraining , ist natürlich auch nicht schlecht aber die Parkplatzübungen gehen von eurer Streckenzeit ab.



Hier buchen alle als Forentreff über unsere Nennung , dann haben wir unser eigenes Programm und nichts mit Gettinstarted zu tun und können jederzeit die Gruppen wechseln auch mit Instruktor , wir müssen uns nur an die farblich gekennzeichneten Fahrzeiten laut Zeitplan halten , so wie wir es immer bei Forentreffen hatten ... winkG

Es ist 2 Tage Instruktorentraining , wenn gewünscht oder nur 1 Tag Instruktorengruppe , wie jeder mag ... winkG

Gruß Uwe Bild
Zuletzt geändert von Meister Lampe am 24.02.2018, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3029
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon chief|s1000r » 24.02.2018, 15:14

Mega! Danke für den Aufwand.
Ich denke das darf man nicht verpassen. Melde mich an sobald die PDFs verfügbar sind.
Benutzeravatar
chief|s1000r
 
Beiträge: 37
Registriert: 12.07.2017, 08:01
Motorrad: BMW S1000R 2017

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon OSM62 » 24.02.2018, 20:11

Meister Lampe hat geschrieben:Der Admin ist informiert , aber im Moment noch bei Testfahrten und setzt die PDF Dateien später hier herein ... Danke Michael .

Gruß Uwe Bild

So,
Nennung und Haftungsverzicht sind jetzt eingefügt. ThumbUP

Freue mich auch schon. :clap:
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3605
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Werbung


Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon G.A.C.O. » 24.02.2018, 20:14

Cool.
Da werde ich wohl dabei sein.

Gruß
G.A.C.O.
Benutzeravatar
G.A.C.O.
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.11.2012, 21:00
Motorrad: S1RR 2015

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Meister Lampe » 25.02.2018, 11:46

Teilnehmerliste von denen ich eine Nennung habe ... winkG


Teilnehmerliste HHR :

1.) Meister Lampe (Instruktor) (S1000RR)
2.) Roland B. (Instruktor) (S1000RR)
3.) ??? (Instruktor)
4.) ??? (Instruktor)
5.) ReinerDU (S1000RR)
6.) Michael B. (S1000R)
7.) Vroni B. (S1000RR)
8.) HDC (S1000RR)
9.) s.rossi (GSXR1000)


Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3029
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Meister Lampe » 25.02.2018, 13:56

Teilnehmerliste von denen ich eine Nennung habe ... winkG


Teilnehmerliste HHR :

1.) Meister Lampe (Instruktor) (S1000RR)
2.) Roland B. (Instruktor) (S1000RR)
3.) ??? (Instruktor)
4.) ??? (Instruktor)
5.) ReinerDU (S1000RR)
6.) Michael B. (S1000R)
7.) Roni B. (S1000RR)
8.) HDC (S1000RR)
9.) s.rossi (GSXR1000)
10.) RRRennfahrer (S1000RR)
11.) Klaus H. (S1000R)


Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3029
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon OSM62 » 25.02.2018, 15:46

Hallo Leute,
da unser Treffen ja zu den Michelin Power Days statt finden möchte ich euch diese Informationen nicht vorenthalten, da Sie euch Geld sparen können:

Und auch für die Powerdays wollte ich euch noch die Infos zukommen lassen. Habt ihr ja schon mitbekommen und hier nochmal alle Details:

Wir veranstalten dieses Jahr wieder in Zusammenarbeit mit Speer Racing und 55Moto vier MICHELIN Power Days auf top Rennstrecken in Deutschland:

· Oschersleben: 18.-20. Mai 2018

· Hockenheimring: 09.-10. Juni 2018

· Hockenheimring: 02.-03. Juli 2018

· Sachsenring: 10.-11. September 2018

Aktionszeitraum: 01.Februar 2018 bis zum Vortag der Termine

Aktion: Teilnehmer erhalten beim Kauf eines Satzes MICHELIN Power RS, Power Slick Evo oder Power Cup Evo eine Erstattung von 80€. Bei der Anmeldung zu einem MICHELIN Power Day bei Speer Racing bezahlen die Teilnehmer zunächst den regulären Preis. Die Erstattung erhalten die Teilnehmer vor Ort entweder in Form eines Gutscheins auf die nächste Anmeldung bei Speer Racing oder in Form einer Barerstattung (nach Wahl).

Darüber hinaus bieten die MICHELIN Power Days den Teilnehmern weitere attraktive Angebote:

· Kostenlose Montage von MICHELIN Reifen über http://www.55moto.de

· Professionelle Reifenberatung für MICHELIN Reifen

· Kaffeebar bzw. Snacks (abhängig von der Rennstrecke)

· MICHELIN Power Days in Oschersleben und Hockenheim: Teilnahmemöglichkeit an der
Verlosung für zwei Wochenend-Tickets für den Grand Prix Deutschland am Sachsenring (13.-15.07.2018)

· MICHELIN Power Days am Sachsenring: Teilnahmemöglichkeit an der Verlosung
für einen Satz MICHELIN Motorradreifen nach Wahl

Die entsprechende News findet ihr auch auf unserer Webseite unter
http://motorrad.michelin.de/aktuelles/e ... e-angebote

Hier die Informationen als PDF:
http://www.bmw-motorrad-portal.de/speicher/Power%20Days%202018_Flyer.pdf
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3605
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon chief|s1000r » 25.02.2018, 16:54

Danke für den Beitrag.

Ich habe mich schon gefragt wie das funktioniert. Aber scheinbar muss man die Reifen vor dem Termin in Hockenheim schon gekauft haben. Und kann sie dort dann aufziehen lassen.

Ansonsten wäre es ja auch gut gewesen wenn man sich die Reifen auch vor Ort vergünstigt kaufen könnte. Aber scheinbar ist das Logistisch mit den Reifen nicht machbar.
Benutzeravatar
chief|s1000r
 
Beiträge: 37
Registriert: 12.07.2017, 08:01
Motorrad: BMW S1000R 2017

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon OSM62 » 25.02.2018, 16:57

chief|s1000r hat geschrieben:Ansonsten wäre es ja auch gut gewesen wenn man sich die Reifen auch vor Ort vergünstigt kaufen könnte.
Aber scheinbar ist das Logistisch mit den Reifen nicht machbar.


Ich kläre das auch mal ab.
Michelin bringt zu den Power Days auch immer einen haufen Reifen mit,
vor Ort Montage ist auf jeden Fall auch möglich.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 3605
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Willes » 25.02.2018, 20:13

Super das freut mich, dass es alles geklappt hat.
Wir sehen uns in Hockenheim - habe bereits im Vorfeld über Speer gebucht somit ist bei mir schon alles safe.

Freue mich auf Euch winkG

LG Timo
ONLINE SHOP -> Timos-Plottshop

Termine 2018:

Motorrad ActionTeam - Hockenheimring GP - 23.06. + 24.06 2018
Speer Racing - Hockenheimring GP - 02.07. + 03.07.2018
Benutzeravatar
Willes
 
Beiträge: 1221
Registriert: 22.07.2014, 13:50
Wohnort: Heiningen
Motorrad: S1000RR 14'

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon DerUnser#131 » 26.02.2018, 00:10

db killer pflicht ??
der original akra ist doch ohne zugelassen ??

was soll sowas ;(
Benutzeravatar
DerUnser#131
 
Beiträge: 213
Registriert: 23.01.2017, 20:20
Motorrad: S1000RR 2016'er

Re: Forentreff 2018 Hockenheim mit Michelin Power Days

Beitragvon Meister Lampe » 26.02.2018, 11:32

DerUnser#131 hat geschrieben:db killer pflicht ??
der original akra ist doch ohne zugelassen ??

was soll sowas ;(


Dann brauchst du ja keine Angst zu haben bei der Eingangsmessung oder prüf ihn mal vorher , was da raus kommt , kann man mal beim freundlichen DEKRA oder TÜV Mann vorbei fahren oder beim :D , die wissen schon vor Ort (Rennstrecke) was geht und eine Zulassung hat und welcher ohne dB Eater fahren darf , dafür kann man einfach messen ... winkG

Aber ich habe die Frage an den Veranstalter weiter geleitet und warte auf Info ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild


Bild Bild BildBild R(h)einpower Racing Team

Anfragen oder Bestellungen unter : info@rheinpower-racing.de
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3029
Registriert: 16.10.2010, 14:56
Wohnort: 46539 Dinslaken

Nächste

Zurück zu Treffen - Ausfahrten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast