Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Alle Infos rund um die S 1000 RR - S1000RR.

Re: Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Beitragvon S1000-RR » 06.04.2021, 09:01

Ich kann als Alernative auch das GS 911 empfehlen, wobei ich nicht unbedingt weis was an dem MotoScan Ultimate mit UCSI-2000 Adapter schlecht sein soll. Das funktioniert auch sehr gut.
S1000-RR
 
Beiträge: 40
Registriert: 24.08.2020, 10:16
Motorrad: S1000RR

Re: Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Beitragvon krulli#10 » 06.04.2021, 11:32

mobby83 hat geschrieben:Ich hatte das hier gelesen
ScreenShot GS911 abgekündigt.jpg
https://www.hexcode.co.za/products recht weit unten.

Zumindest wurde im Zuammenhang mit Motorrad oft das gelbe Teil beworben und darum hatte ich zunächst danach gesucht.

Wenn das Teil alles kann, was ich benötige, ist es okay. Allerdings im Vergleich wäre es schon schön, wenn ich nicht das einzige Produkt kauf(t)e, wo die nachträgliche Featurefreischaltung im Vergleich zu Konkurrenz als einziges ausgeschlossen ist. 8)

Motoscan klingt auch erstmal recht interessant und scheint günstiger für meinen Anwendungsfall, wenn die Reifengrößen programmierbar sind.


Richtig lesen und nicht verwirren lassen!

Das gelbe Ding wird nicht weiter entwickelt. Das gibt es auch schon ne Weile nicht mehr neu. Die moderneren roten jedoch schon.
Aus meiner Erfahrung raus (ca. 10 Jahre damit) kommt ca. jedes Jahr ein Update dafür und damit wurden bislang auch mit jeder Version immer mehr Funtionen und Features freigegeben.
Benutzeravatar
krulli#10
 
Beiträge: 595
Registriert: 17.01.2011, 21:08
Motorrad: S1000RR K46+K67

Re: Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Beitragvon mobby83 » 08.04.2021, 11:46

Ahhh... okay. Also die gelben GS911 wurden durch die roten abgelöst. So deutlich ging das für mich aus dem Text nicht hervor.
Werden die GS911 nur durch PCI vertrieben oder auch anderswo?
mobby83
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.05.2020, 17:41
Motorrad: K46

Re: Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Beitragvon krulli#10 » 08.04.2021, 12:30

Nein, das vetreiben mehrere Shops. Einfach mal "gs911" googlen...

Ich hatte meins nochmal angesteckt und auch ganz aktuell ein Update angeboten bekommen (vom 06.04.2021). Aufgrund dieses Threads hier habe ich dann auch gleich nochmal durch die Optionen geklickt...

Neben Service zurückstellen und Fehler auslesen/löschen kann das GS911 ja inzwischen noch ne ganze Menge mehr. Dazu gibt es vom Hersteller eine ganz gute Übersicht: https://www.hexcode.co.za/products/gs-911/function-chart - etwa Mitte der Seite werden die aktuellen RRs aufgezählt und durch Klick auf das jeweilige Steuergerät wird eine Detailbeschreibung dazu angezeigt.
Benutzeravatar
krulli#10
 
Beiträge: 595
Registriert: 17.01.2011, 21:08
Motorrad: S1000RR K46+K67

Re: Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Beitragvon mobby83 » 12.04.2021, 20:15

super. Danke.
Nach so einer Übersicht hatte ich gesucht und nix gefunden.
ThumbUP
mobby83
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.05.2020, 17:41
Motorrad: K46

Re: Gibt es eine Alternative zu MotoScan

Beitragvon mobby83 » 14.04.2021, 19:54

Eine Frage habe ich doch noch zum GS-911
Kann ich damit die Reifengröße hinten ändern von 200er auf 190er?
mobby83
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.05.2020, 17:41
Motorrad: K46

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - S1000RR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste