Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Alle Infos rund um die S 1000 RR - S1000RR.

Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon Mertens » 07.06.2023, 19:57

Moin zusammen,
Habe eine s1rr von 2010 mit 23.000km, der Motor ist schon ohne das Nockenwellen Problem.
Beim starten hört man kurz die Steuerkette bis der Öldruck da ist, ca 2-3 sek. Wenn sie richtig warm ist hört man dann das rasseln wieder lauter. Ich habe noch den schwarzen Stopfen am Steuerkettenspanner verbaut. Den Silbernen habe ich hier schon liegen.
Die Frage ist, ist es Bj. Bezogen diesen ab 15.000km zu wechseln oder geht dies über die Motornummer? Weiß das jemand?

Danke schon mal
Mertens
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.12.2018, 19:57
Motorrad: S1000RR

Re: Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon BRIDER » 30.06.2023, 12:28

Ich verstehe nicht ganz was du mit Motornummer bezogen meinst, aber Ich würde das von der Steuerkettenspannung abhängig machen. Wenn sie anfängt zu rasseln würde ich den längeren (silbern) Verschluss verbauen. Bei 30tkm werden ja auch die Ventile und Steuerzeiten geprüft. Wenn sich die Steuerkette zu stark gelängt hat sollte es dann beim Steuerzeiten prüfen auffallen.
Also einfach mal austauschen und schauen ob das rasseln weg/besser ist.

Ich habe eine 2011er RR und bei 22000km auf den längeren Verschluss gewechselt. Hat nicht so viel gebracht, aber ich bilde mir ein dass sie jetzt weniger rasselt ThumbUP
Benutzeravatar
BRIDER
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.04.2022, 09:17
Motorrad: S1000rr 2011

Re: Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon Mertens » 25.07.2023, 07:08

Ok danke dir, ja hab sie jetzt auch verbaut. Finde auch keinen großen Unterschied. Werde mal dickeres Öl fahren, vllt wird sie dann etwas ruhiger im warmen Zustand
Mertens
 
Beiträge: 17
Registriert: 05.12.2018, 19:57
Motorrad: S1000RR

Re: Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon BRIDER » 12.02.2024, 03:25

Hast du anderes Öl probiert?
Ich halte mich bei der Viskosität an die Vorgabe von BMW. Die erste Zahl ist ja nur ein Kennwert für die Viskosität bei Kälte weshalb es egal sein sollte ob man 5w40 oder 10w40 verwendet solange man nur bei höheren Temperaturen fährt/den Motor startet. Ob ein Öl mit einer höheren Viskosität bei Betriebstemperatur Sinn macht weiß ich nicht. Auf der Rennstrecke machen das ja viele Leute, aber da hat man vermutlich einfach andauernd eine höhere Temperatur des Öles weshalb die Viskosität ähnlich sein wird wie bei "Normalbetrieb".
Benutzeravatar
BRIDER
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.04.2022, 09:17
Motorrad: S1000rr 2011

Re: Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon Miki » 12.02.2024, 12:48

Mit dem Liqui Moly 5W40 macht die Steuerkette bei mir weniger Geräusche. Das Öl hat zwar die gleiche Viskosität, ist aber deutlich dickflüssiger als Castrol z.B. Das merkt man schon beim einfüllen. Ich habe aber das Gefühl, dass sich die Gänge beim warmfahren etwas schlechter schalten lassen als mit Castrol. Vielleicht auch Einbildung...
Benutzeravatar
Miki
 
Beiträge: 27
Registriert: 21.10.2021, 20:11
Wohnort: Schaffhausen
Motorrad: S1000rr 2012

Re: Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon BRIDER » 12.02.2024, 15:54

Oh da bin Ich mal gespannt. Das habe ich auch gerade im Angebot bei Louis gekauft :D
Hatte sonst eig immer das Motul 7100. Eine gewisse Geräuschkulisse vom Motor ist ja aber auch normal
da bewegt sich ja auch einiges :lol:
Ein Rasseln kann aber auch von der Krümmerklappe kommen oder sogar vom Tankschloss. Bei mir hat das Tankschloss mal bei ca 4000 rpm immer angefangen zu rasseln.
Benutzeravatar
BRIDER
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.04.2022, 09:17
Motorrad: S1000rr 2011

Re: Steuerkettenspanner Stopfen schwarz/silber 10er Modell

Beitragvon Daiquiri » 12.02.2024, 18:30

das Tankschloss konnte ich beruhigen mit einem selbstklebenden Nupsi, den man an Schranktüren oä macht. Da hab ich einen reingeklebt, dass der Tankverschluss aufs Tankschloss leicht drückt. Damit war und ist dort Tuhe :)
Daiquiri
 
Beiträge: 70
Registriert: 14.06.2016, 14:55
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000R


Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - S1000RR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste