Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Die Technik der S1000RR - S 1000 RR - HP4 - HP 4.

Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Roller » 02.04.2021, 12:59

Hallo zusammen,
hier mal ein Bild meiner hinteren Bremsbeläge.
Die Oberfläche sieht wie metallisch Beschichtet aus? Wenn man den Belag gegeneinander reibt ist dieser auch sehr glatt. Ich denke die sind hinüber oder?
Danke für euer Feedback.
Dateianhänge
BDE525C7-D224-49E4-823A-B8A87679E861.jpeg
Benutzeravatar
Roller
 
Beiträge: 152
Registriert: 09.10.2010, 00:24
Wohnort: Alzenau
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Steini__22 » 02.04.2021, 13:23

Boah! Bremst du viel hinten? Wenn ich das richtig sehe ist der rechte Belag viel weiter abgenutzt. Kann es sein das der Bremssattel fest sitzt? Hinte ist es ja ein schwimmender Bremssattel. Bei montierter Bremse muss der Bremssattel nach innen leicht verschiebbar sein
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4723
Registriert: 06.03.2010, 17:20
Wohnort: Bleckede
Motorrad: f800R

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Roller » 02.04.2021, 13:25

Das ist nur die Perspektive. Die Beläge sind beide gleich stark. Der Bremssattel flutscht wie am ersten Tag!
Benutzeravatar
Roller
 
Beiträge: 152
Registriert: 09.10.2010, 00:24
Wohnort: Alzenau
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon InfirmieRR » 02.04.2021, 13:37

Belaghersteller ? Alter ? Mal sehr heiß geworden ?
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 481
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Wohnort: Newel
Motorrad: S1000R Modell 2016

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Roller » 02.04.2021, 14:02

Die Beläge sind locker zwei oder drei Jahre alt. Heiss geworden sind die eigentlich nicht. Ich habe mal versucht die Oberfläche abzuschleifen, keine Chance die ist glashart!
Ich mache neue rein und gut ist.
Benutzeravatar
Roller
 
Beiträge: 152
Registriert: 09.10.2010, 00:24
Wohnort: Alzenau
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon speedy56 » 02.04.2021, 18:49

Schauen nicht gut aus .. die einseitigen Vertiefungen und Ausrisse kann ich mir nicht erklären. Erneuern ist die beste Lösung, aber irgendeinen Grund muss es ja geben.
Wie sieht die Bremsscheibe aus?
Verglast kommt immer von zuviel Hitze. Bremst du auch mit dem Fuss mit oder nur über das Integralsystem mit dem vorderen Hebel?

scratch
LG aus Wien
Speedy, the old boy .... viele Hobbys, ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs ... ;-)
Benutzeravatar
speedy56
 
Beiträge: 204
Registriert: 28.02.2018, 22:47
Wohnort: Wien West
Motorrad: S1000R 2015

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Roller » 02.04.2021, 18:55

Ich Bremse zu 90% nur mit dem Integralsystem. Naja ich mach ja jetzt eh die ganze hintere Bremse neu.
Benutzeravatar
Roller
 
Beiträge: 152
Registriert: 09.10.2010, 00:24
Wohnort: Alzenau
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Bernd69 » 05.04.2021, 00:17

Diese Ausbrüche sind wegen der Belagmischung, dass machen die EBC GPFAX genauso. Ich würde die weiterfahren und gut.

Merkst du eigentlich einen Bremsverlust?
Bernd69
 
Beiträge: 184
Registriert: 27.11.2016, 19:04
Motorrad: S1000rr

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Stratos-Schorsch » 05.04.2021, 02:05

Bernd69 hat geschrieben:Ich würde die weiterfahren und gut.


Ganz schlechter Tipp!

Neben der Farbe und der Riefenbildung hat der Threadersteller ja auch gesagt, er könnte die Beläge nicht planschleifen da glashart.

Deshalb auch rundum die Ausbrüche, ich würde mir die Freigängigkeit des Schwimmsattels und beide Seiten der Bremsscheibe genauer anschauen :)G

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2265
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Bernd69 » 05.04.2021, 12:08

Wie ist die Bremsleistung?

Nochmal, es gibt Belagmischungen die so aussehen, und ich hatte sicher schon mehr als 500 Bremsbeläge in den Händen.

Glasig, was ist glasig, sehr subjektiv, die können einfach nur glattgebremst sein.

Ganz schlechter Tipp einfach die Beläge wegzugeben.
Bernd69
 
Beiträge: 184
Registriert: 27.11.2016, 19:04
Motorrad: S1000rr

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Stratos-Schorsch » 05.04.2021, 13:22

Die oben gezeigten Beläge taugen nur noch für den Schaukasten beim TÜV!

Glasig ist, wenn du mit Schleifpapier nichts abtragen kannst!

Verglaste Beläge haben kaum Bremsleistung, ist aber auch subjektiv.

Was aber nicht subjektiv ist, ist die angelaufene Farbe und Riefen der Beläge!
Unabhängig davon kann es je nach Hersteller Ausbrüche geben.

Nochmal, dein öffentlicher Tipp hier taugt nix.

Außerdem kosten die hinteren Beläge kein Vermögen!

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2265
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Bernd69 » 05.04.2021, 22:14

Sorry dein Tip taug nichts.

Zumal der Obere schon so aussieht, dass der Fredsteller versucht hat was zum schleifen. Glasig hin oder her, wir sind in der Meisterschaft mit Belägen gefahren, da hat man geglaubt das die niemals bremsen können. Es lag aber an der Belagmischung, die noch dazu alle Farben von blau, schwarz, goldrot alles anzubieten hatten. Das bremsen war aber immer noch kein Problem bei beispielsweise 2:04 in Brünn.

Was der tüv sagt, ich würde wetten nichts.

Also deine Annahme mit Riefen, Farbe etc., ist alles nett, aber unbrauchbar wenn die noch bremsen.
Bernd69
 
Beiträge: 184
Registriert: 27.11.2016, 19:04
Motorrad: S1000rr

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Stratos-Schorsch » 05.04.2021, 23:03

:lol: :lol: ThumbUP

Starte doch mal eine Umfrage hier, wer diese Beläge nochmal verwenden würde!

Mit vernünftigen Belägen wäre bei dir in Brünn bestimmt eine 2:03 rausgekommen!

Deine Argumentation zeigt eine gekränkte Schrauberehre winkG

Damit ist für mich an dieser Stelle auch Ende der Diskussion mit dir!
Ich hoffe der TE ist vernünftiger.

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2265
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Re: Bremsbeläge hinten sehen „komisch“ aus

Beitragvon Bernd69 » 05.04.2021, 23:23

:clap: Besser ist du hörst auf, so hast du dich noch gut rausgeholt weil du selbst draufgekommen bist das es Müll ist was du empfiehlst. Mit deinem Amateur Wissen von habe ich gehört von dem und dem und da, sowas ist halt nicht fundiert.
Bernd69
 
Beiträge: 184
Registriert: 27.11.2016, 19:04
Motorrad: S1000rr


Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - S1000RR - HP4 - HP 4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste