Empfehlung Airbag Lederkombi

Alles was mit der S 1000 RR, Rennstrecken und den Mitgliedern des Forums zu tun hat.

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon RR-Olli » 12.04.2021, 13:16

So die Skill Skin Kombi haben wir jetzt abgehohlt. ich bin von dem Ergebnis total begeistert. Die Paramount Protectoren in Verbindung mit dem Airbag sind perfekt verarbeitet und geben einem ein sehr gutes Gefühl bezüglich der Sicherheit. Das Teil sitzt wie eine zweite Haut.
Kein Vergleich zu meiner Held Kombi von der Stange. Bis jetzt konnte ich nur eine kurze Probefahrt machen.Der erste richtige Test erfolgt dieses Wochenende in Oschersleben.

Ich kann Skill Skin nur weiter empfehlen und würde jeder Zeit dort wieder eine Kombi kaufen.

LG
Olli
Benutzeravatar
RR-Olli
 
Beiträge: 47
Registriert: 04.08.2020, 12:58
Wohnort: Raum Bonn
Motorrad: RR 2021, R1250 RS

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon BerndOH » 12.04.2021, 14:13

RR-Olli hat geschrieben:So die Skill Skin Kombi haben wir jetzt abgehohlt. ich bin von dem Ergebnis total begeistert. Die Paramount Protectoren in Verbindung mit dem Airbag sind perfekt verarbeitet und geben einem ein sehr gutes Gefühl bezüglich der Sicherheit. Das Teil sitzt wie eine zweite Haut.
Kein Vergleich zu meiner Held Kombi von der Stange. Bis jetzt konnte ich nur eine kurze Probefahrt machen.Der erste richtige Test erfolgt dieses Wochenende in Oschersleben.

Ich kann Skill Skin nur weiter empfehlen und würde jeder Zeit dort wieder eine Kombi kaufen.

LG
Olli

Was kostet der Spaß und wie einengend ist die "zweite Haut" wirklich?
Ich finde meine Kombi an den Armen etwas zu stramm und die Ellenbogen sind durch die Protektoren doch etwas steif und eingeschränkt in der Beweglichkeit.

LG Bernd
QTH: Oberhausen [JN49FG]
Mopeds: R12S (Colgate) • S1R M-Sport
BerndOH
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.03.2021, 18:54
Motorrad: S1R 2021, R12S 2006

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon RR-Olli » 12.04.2021, 15:17

Hallo Bernd,

ich halte nichts davon Preise öffentlich zu nennen. Es kommt ja auch auf die Ausstattung an. Airbag ja/nein , Känguru Leder oder Rind und eventuelle Sonderwünsche im Bezug auf das Design usw. Die Preise sind passend zu der gebotenen Qualität aber eher im oberen Segment zu finden. Auf der Mithos Website ist ein Konfigurator der gibt dir einen Anhaltspunkt an dem du dich orientieren kannst.


Meine alte Kombi von der Stange hat an diversen Stellen gezwickt obwohl sie eigentlich ganz gut passte. Ich hatte jedoch noch nie eine Massanfertigung. Stefan nimmt ich glaube 40 verschiedene Messpunkte. Die Kombi liegt eng an ist aber so geschnitten das nix zwickt, weder im Stand noch auf dem Bike. ich würde das am ehesten mit Funktionsunterwäsche vergleichen. die liegt ja auch eng an und behindert dich nicht.

LG
Olli
Benutzeravatar
RR-Olli
 
Beiträge: 47
Registriert: 04.08.2020, 12:58
Wohnort: Raum Bonn
Motorrad: RR 2021, R1250 RS

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon BerndOH » 12.04.2021, 15:29

Hallo Olli,

kann ich verstehen. Qualität kostet auch was.
Wenn du Zeit hast, kannst Du mir auch eine private Nachricht schicken.

Gruß Bernd
QTH: Oberhausen [JN49FG]
Mopeds: R12S (Colgate) • S1R M-Sport
BerndOH
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.03.2021, 18:54
Motorrad: S1R 2021, R12S 2006

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon RR-Olli » 12.04.2021, 15:47

Hallo Bernd,

auf seiner Facebook Seite findest du auch viele Infos auch zu Preisen. Kann man so wie ich auch ohne Facebook Zugang drauf zu greifen.

LG
Olli
Benutzeravatar
RR-Olli
 
Beiträge: 47
Registriert: 04.08.2020, 12:58
Wohnort: Raum Bonn
Motorrad: RR 2021, R1250 RS

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon Lenny » 12.04.2021, 17:41

Shithappens hat geschrieben:
Lenny hat geschrieben:http://www.skill-skin.com
Setz Dich mit Stefan Röttger in Verbindung.
Was besseres wirst Du nicht finden.
Er ist der Macher der Paramount Protektoren und hat mehr als nur top Erfahrung in dem Metier.

Seit 15 Jahren nimmt er Kombis aller Hersteller auseinander und verbessert sie.
Unter anderem hat er den Vertrieb für Mithos Deutschland und in der Zusammenarbeit mit Mithos zusätzlich nen eigenen Kombi.

Da das Techair System mit rein - fertig.
Und wenn - bestell nen schönen Gruß von Lenny


Juten moijen.

Der Gruss ist ausgerichtet. Grüsse zurück.

War gestern beim Stefan. Der Mensch ist eine Naturgewalt, unglaublich.
Ich mag seine äusserst direkte und unverschleierte Art und Weise.
4 einhalb Stunden zuhören, philosophieren, diskutieren und vermessen, bestellen.

Noch mal einen Dank an Lenny. Ohne deinen Beitrag hätte ich was verpasst. ThumbUP

Gruss Happy


Sehr gut. Es gibt keine Alternative meiner Meinung nach. Qualität und Sicherheit in perfekter Form. Viel Spass Damit.
gruß Lenny
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 142
Registriert: 18.01.2011, 12:49

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon Lenny » 12.04.2021, 17:42

RR-Olli hat geschrieben:So die Skill Skin Kombi haben wir jetzt abgehohlt. ich bin von dem Ergebnis total begeistert. Die Paramount Protectoren in Verbindung mit dem Airbag sind perfekt verarbeitet und geben einem ein sehr gutes Gefühl bezüglich der Sicherheit. Das Teil sitzt wie eine zweite Haut.
Kein Vergleich zu meiner Held Kombi von der Stange. Bis jetzt konnte ich nur eine kurze Probefahrt machen.Der erste richtige Test erfolgt dieses Wochenende in Oschersleben.

Ich kann Skill Skin nur weiter empfehlen und würde jeder Zeit dort wieder eine Kombi kaufen.

LG
Olli

Gratuliere.
Alles richtig gemacht. Ich glaube die Kombi bei Ihm noch gesehen zu haben.

Viel Spass damit.
Gruß Lenny
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 142
Registriert: 18.01.2011, 12:49

Re: Empfehlung Airbag Lederkombi

Beitragvon Lenny » 12.04.2021, 17:46

BerndOH hat geschrieben:
RR-Olli hat geschrieben:So die Skill Skin Kombi haben wir jetzt abgehohlt. ich bin von dem Ergebnis total begeistert. Die Paramount Protectoren in Verbindung mit dem Airbag sind perfekt verarbeitet und geben einem ein sehr gutes Gefühl bezüglich der Sicherheit. Das Teil sitzt wie eine zweite Haut.
Kein Vergleich zu meiner Held Kombi von der Stange. Bis jetzt konnte ich nur eine kurze Probefahrt machen.Der erste richtige Test erfolgt dieses Wochenende in Oschersleben.

Ich kann Skill Skin nur weiter empfehlen und würde jeder Zeit dort wieder eine Kombi kaufen.

LG
Olli

Was kostet der Spaß und wie einengend ist die "zweite Haut" wirklich?
Ich finde meine Kombi an den Armen etwas zu stramm und die Ellenbogen sind durch die Protektoren doch etwas steif und eingeschränkt in der Beweglichkeit.

LG Bernd

Eine kombi, die perfekt sitzt, engt nie irgendwo ein.
Obwohl Sie perfekt anliegt, hast Du immer ein perfektes Gefühl.
Eine Einschränkung an Beweglichkeit ist genau das was nicht sein darf.
Auch muss die Kombi im streche "richtig" arbeiten. Und das machen Stangenkombis fast nie.
Aber wenn Du da genaues wissen willst - mach nen Termin bei Stefan von Skill Skin.
Gruß Lenny
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 142
Registriert: 18.01.2011, 12:49

Vorherige

Zurück zu Rennstrecken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste