Erfahrungen Brake AirDuct System?

Alles was mit der S 1000 RR, Rennstrecken und den Mitgliedern des Forums zu tun hat.

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon speedy56 » 06.07.2020, 10:03

Zurück aus Südtirol/ Trentino mit 8 Fahrtagen mit verbauten AirDuct´s mein Resümee.

Um sicher zu sein ließ ich noch 2 Tage vor dem Urlaub die Bremsflüssigkeit beim Freundlichen meines Vertrauens wechseln.
Das Druckpunktwandern ist besser geworden, komplett weg ist es allerdings nicht.
Ich musste mehrmals beim Bergabfahren am Bremshebel 1 - 2 Stufen nachstellen, um den korrekten Druckpunkt zu halten.

Meine Erklärung dafür ist, das das Druckpunkt-Wandern durch Wärme im ABS-Steuergerät verursacht wird, welches durch die AirDuct´s wenig beeinflusst wird. Dafür spricht auch, das bei Freunden mit FZ1 und MT09 das gleiche Phänomen auftratt.
Weiters fahren wir auf den Geraden, insbesonders bergab, nicht die Geschwindigkeiten wie auf der Rundstrecke, was die Kühlwirkung vermindert. Eventuell stören die verbauten Achsprotektoren auch noch ein wenig.
LG aus Wien
Speedy, the old boy .... viele Hobbys, ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs ... ;-)
Benutzeravatar
speedy56
 
Beiträge: 222
Registriert: 28.02.2018, 22:47
Wohnort: Wien West
Motorrad: S1000R 2015

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon Meister Lampe » 06.07.2020, 11:09

speedy56 hat geschrieben:Zurück aus Südtirol/ Trentino mit 8 Fahrtagen mit verbauten AirDuct´s mein Resümee.

Um sicher zu sein ließ ich noch 2 Tage vor dem Urlaub die Bremsflüssigkeit beim Freundlichen meines Vertrauens wechseln.
Das Druckpunktwandern ist besser geworden, komplett weg ist es allerdings nicht.
Ich musste mehrmals beim Bergabfahren am Bremshebel 1 - 2 Stufen nachstellen, um den korrekten Druckpunkt zu halten.

Meine Erklärung dafür ist, das das Druckpunkt-Wandern durch Wärme im ABS-Steuergerät verursacht wird, welches durch die AirDuct´s wenig beeinflusst wird. Dafür spricht auch, das bei Freunden mit FZ1 und MT09 das gleiche Phänomen auftratt.
Weiters fahren wir auf den Geraden, insbesonders bergab, nicht die Geschwindigkeiten wie auf der Rundstrecke, was die Kühlwirkung vermindert. Eventuell stören die verbauten Achsprotektoren auch noch ein wenig.


Totaler Quatsch ... :roll: , es gibt hunderte S1R , da wandert der Druckpunkt in den Dolos genau um 0 mm , lass deine Bremspumpe mal prüfen oder tausche sie oder richtig entlüften , dann bist du das Problem los oder du gönnst dir mal eine Brembopumpe , dann weiß du wo das Bremspunkt wandern herkommt , ich fahre auch die Air Duct , aber erzähl jetzt bloß nicht , sowas braucht man auf der LS in den Bergen ... :roll:

Rennstrecke AirDuct super , gute Sache von Ronny , aber jetzt nicht übertreiben ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3812
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: ÄRÄR

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon MotoCoach » 06.07.2020, 18:41

Hallo Zusammen,
erstmal danke für euer Feedback.

Allerdings sind die oben schon mal erwähnten Achsprotectoren ein Störfaktor für die Luft Führung.
Was auch etwas nachjustiert werden kann ist der Anstellwinkel vom AirDuct, wird gerne im Sommer auf sehr Brems Aktiven Rennstrecken gemacht.

Richtig entlüften und ein optimaler Zustand der Bremse ist natürlich Grundvoraussetzung für eine gute Funktion.

Einsatzbereich ist mittlerweile überall möglich und in naher Zukunft kommt ein ABE für Bremshebelschutz und AirDuct.

Gruß Ronny
Own Parts
#carbon_Calipercooler
#carbon_leverguard
#bfs_bikefixsystem
#RimtoTurn
#WingletsFender

Used in

WM:MotoE,EWC,Moto2,Moto3,WSSP

EM: IDM,BSB,IRRC,AlpeAdria


http://www.moto-coach.de
Benutzeravatar
MotoCoach
 
Beiträge: 748
Registriert: 28.04.2012, 15:46
Motorrad: GSXR 1000 K7

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon MotoCoach » 02.09.2020, 13:17

Was ein Geiles letztes Wochenende ThumbUP
Langstrecken WM und ich glaube nächstes Wochenende ist Macau dran.

Da darf natürlich unsere Bremszangen Kühlung nirgends wo fehlen winkG
Dateianhänge
20200902_130949.jpg
FB_IMG_1598861551276.jpg
FB_IMG_1598861551276.jpg (32.78 KiB) 18375-mal betrachtet
IMG_20200827_202820_994.jpg
Own Parts
#carbon_Calipercooler
#carbon_leverguard
#bfs_bikefixsystem
#RimtoTurn
#WingletsFender

Used in

WM:MotoE,EWC,Moto2,Moto3,WSSP

EM: IDM,BSB,IRRC,AlpeAdria


http://www.moto-coach.de
Benutzeravatar
MotoCoach
 
Beiträge: 748
Registriert: 28.04.2012, 15:46
Motorrad: GSXR 1000 K7

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon MotoCoach » 15.03.2022, 20:31

Hello aus den USA,
bei Bestellungen verzögert sich das Antworten und der Versand ein bisschen.

Deswegen :clap:

https://youtu.be/lVaGgrtlmRU
Own Parts
#carbon_Calipercooler
#carbon_leverguard
#bfs_bikefixsystem
#RimtoTurn
#WingletsFender

Used in

WM:MotoE,EWC,Moto2,Moto3,WSSP

EM: IDM,BSB,IRRC,AlpeAdria


http://www.moto-coach.de
Benutzeravatar
MotoCoach
 
Beiträge: 748
Registriert: 28.04.2012, 15:46
Motorrad: GSXR 1000 K7

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon MotoCoach » 06.08.2023, 12:35

Hallo zusammen

Hoffe euch geht's soweit gut.
Wir sind mit sack und pack in die Schweiz gezogen und hätten im Lager in Deutschland noch ein paar Bremsenkühlungen.

Hier hätte ich euch den Tipp wie ihr ein Schnäppchen machen könnt ThumbUP

https://www.racing4fun.de/markt/details/227263.html
Own Parts
#carbon_Calipercooler
#carbon_leverguard
#bfs_bikefixsystem
#RimtoTurn
#WingletsFender

Used in

WM:MotoE,EWC,Moto2,Moto3,WSSP

EM: IDM,BSB,IRRC,AlpeAdria


http://www.moto-coach.de
Benutzeravatar
MotoCoach
 
Beiträge: 748
Registriert: 28.04.2012, 15:46
Motorrad: GSXR 1000 K7

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon Meister Lampe » 06.08.2023, 22:01

MotoCoach hat geschrieben:Hallo zusammen

Hoffe euch geht's soweit gut.
Wir sind mit sack und pack in die Schweiz gezogen und hätten im Lager in Deutschland noch ein paar Bremsenkühlungen.

Hier hätte ich euch den Tipp wie ihr ein Schnäppchen machen könnt ThumbUP

https://www.racing4fun.de/markt/details/227263.html


Ronny , gutes gelingen in der Schweiz ... ThumbUP

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3812
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: ÄRÄR

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon MotoCoach » 03.09.2023, 12:11

#BSB highlight at the Cadwell Park....

The flying Carbon Brake cooler from MOTOcoach ThumbUP
Dateianhänge
FB_IMG_1693028006028.jpg
Own Parts
#carbon_Calipercooler
#carbon_leverguard
#bfs_bikefixsystem
#RimtoTurn
#WingletsFender

Used in

WM:MotoE,EWC,Moto2,Moto3,WSSP

EM: IDM,BSB,IRRC,AlpeAdria


http://www.moto-coach.de
Benutzeravatar
MotoCoach
 
Beiträge: 748
Registriert: 28.04.2012, 15:46
Motorrad: GSXR 1000 K7

Re: Erfahrungen Brake AirDuct System?

Beitragvon MotoCoach » 26.05.2024, 20:28

Das WSBK/BSB Superbike AirDuct!

Aktuelle Bremsscheiben Datarekording Aufzeichnung im BSB SUPERBIKE Championship.
Dateianhänge
IMG-20240524-WA0002.jpg
FB_IMG_1715070035779.jpg
FB_IMG_1716661684416.jpg
FB_IMG_1716661680000.jpg
Screenshot_20240522_122401_Instagram.jpg
Own Parts
#carbon_Calipercooler
#carbon_leverguard
#bfs_bikefixsystem
#RimtoTurn
#WingletsFender

Used in

WM:MotoE,EWC,Moto2,Moto3,WSSP

EM: IDM,BSB,IRRC,AlpeAdria


http://www.moto-coach.de
Benutzeravatar
MotoCoach
 
Beiträge: 748
Registriert: 28.04.2012, 15:46
Motorrad: GSXR 1000 K7

Vorherige

Zurück zu Rennstrecken



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste