Tempomat 2015er R

Die Technik der S 1000 R - S1000R.

Tempomat 2015er R

Beitragvon papajo » 13.05.2022, 15:40

Moin liebe Lesende,

meine 2015er R nimmt die Eingabe beim Tempomaten nicht/schlecht an bzw. hält die Geschwindigkeit nicht.
Hab die Mikroschalter im Verdacht. Die sehen aber an der Feder gutb aus.

Habt ihr eine Idee?

Das Forum gibt bei meiner Suche nichts dazu her. :(
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1378
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon R-Techi » 13.05.2022, 18:03

Das liegt oft am Kombischalter links (Bedientasten Geschw.-Regelung).
Wenn du Glück hast, geht noch über deinen Händler etwas auf Kulanz (oder hast noch Garantie).
R-Techi
 
Beiträge: 398
Registriert: 25.12.2016, 15:16
Motorrad: S1000R 2016

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon Bernie_ZA » 14.05.2022, 11:42

Das kann am Hebel liegen. Manche Zubehörhebel haben bei höherer Geschwindigkeit zu viel Windwiderstand und werden dann leicht nach hinten gedrückt. Oder das Spiel ist zu groß eingestellt.
Bernie_ZA
 
Beiträge: 510
Registriert: 03.05.2017, 12:57
Wohnort: 86655 Harburg
Motorrad: S1000XR, 2016

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon papajo » 16.05.2022, 09:45

Ich habe Ersatzhebel, die waren aber bisher kein Problem.
Das Betätigen des Hebels und der Mikroschalkter funktioniert ordnungsgemäß.
Die Einstellung geht eigensträndig raus bzw. schlecht/kaum rein.
Also: wenn es nicht am Kupplungshebel oder an den Mikroschaltern liegt, woran kann es dann liegen?
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1378
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon Bernie_ZA » 16.05.2022, 09:54

Probier mal beim Fahren den Hebel leicht nach vorne gedrückt zu halten. Wenn es dann weg ist liegt es am Hebel, Schalter, oder an der Einstellung.
Bernie_ZA
 
Beiträge: 510
Registriert: 03.05.2017, 12:57
Wohnort: 86655 Harburg
Motorrad: S1000XR, 2016

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon papajo » 16.05.2022, 10:04

Ich wiederhole mich. :mrgreen:
Es liegt nicht am Hebel!
Das Problem ist NEU.
Vorher lag es an verbogenen Mikroschalter-Federn.
Die Schalter schalten mechanisch.
Die Tempomat-Einstellung wird angenommen, aber fällt dann wieder ab bzw. wird auch oft nicht erkannt.
Quasi ein Glücksspiel.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1378
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon papajo » 16.05.2022, 10:05

Bernie_ZA hat geschrieben:Probier mal beim Fahren den Hebel leicht nach vorne gedrückt zu halten. Wenn es dann weg ist liegt es am Hebel, Schalter, oder an der Einstellung.



Schon ausorobiert. Keine Änderung.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1378
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon herbyei » 16.05.2022, 13:53

.
Systematische Abarbeitung der Funktion des Tempomaten mit den zusammenhängenden Komponenten:
- Einschalten durch Betätigung des Schalters nach rechts und zum Beschleunigen oder Verzögern wird die Taste nach vorn oder nach hinten gedrückt.
- Ausschalten durch Betätigung des Schalters nach links.
- Deaktivierung durch Betätigung des Kupplungshebels => durch Mikroschalter.
- Deaktivierung durch Betätigung des Handbremshebels => durch Bremslichtschalter.
- Deaktivierung durch Betätigung des Fussbremshebels => durch Bremslichtschalter.
- Deaktivierung durch Gasgriff => nach vorne drehen über die Grundstellung hinaus.
- Ganganzeige nach jedem Gangwechsel sofort vorhanden?
- evtl. auch Seitenständerschalter
Überprüfung Funktion mechanisch und elektrisch (auch hinsichtlich Wackelkontakt), korrektes Spiel, etc..
.
Zuletzt geändert von herbyei am 16.05.2022, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2721
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: Tempomat 2015er R

Beitragvon papajo » 16.05.2022, 13:56

Was du immer so alles weißt?!
Faszinierend :clap:
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1378
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69


Zurück zu R - S 1000 R - Technik - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste