Frage an alle Conti Fahrer

Reifen - Freigaben - Erfahrungen - S 1000 R - S1000R.

Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon RalphW » 13.11.2022, 12:30

Hi *

An alle Conti Fahrer eine Frage :
Was steht bei euch auf den Reifen bei "MADE IN ....",

Vielen Dank für eure Mühe

Greets Ralph
RalphW
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2022, 18:56
Motorrad: S1000R BJ. 14

Re: Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon OSM62 » 13.11.2022, 17:47

RalphW hat geschrieben:Hi *

An alle Conti Fahrer eine Frage :
Was steht bei euch auf den Reifen bei "MADE IN ....",

Vielen Dank für eure Mühe

Greets Ralph

Frage ist nicht genau genug.
Es gibt von Conti Motorradreifen die werden in Fernost gefertigt.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4830
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon RalphW » 13.11.2022, 21:11

Was ist an er Frage "Was steht bei euch auf den Reifen bei "MADE IN ...." ungenau?
klar kommen Reifen aus "all over the World".

greets Ralph
RalphW
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2022, 18:56
Motorrad: S1000R BJ. 14

Re: Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon driver001 » 13.11.2022, 23:04

RalphW hat geschrieben:Was ist an er Frage "Was steht bei euch auf den Reifen bei "MADE IN ...." ungenau?
klar kommen Reifen aus "all over the World".

greets Ralph


Es geht um den den genau Typ. Je nach Typ werden diese in unterschiedlichen Werken produziert. Klar kann ich dir sagen was auf einem Conti TKC 80 steht, hat aber sicher keine Relevanz für dich. Für welchen Typ würdest du es den gern wissen wollen?
driver001
 
Beiträge: 860
Registriert: 15.11.2018, 19:53
Motorrad: S1000XR Mj. 2017

Re: Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon raceramler » 14.11.2022, 13:55

RalphW hat geschrieben:Was ist an er Frage "Was steht bei euch auf den Reifen bei "MADE IN ...." ungenau?
klar kommen Reifen aus "all over the World".

greets Ralph

Hallo Ralph, die Frage ist eindeutig klar. ThumbUP

Ich habe den Road Attack 3, DOT 3017, montiert. Dieser ist „Made in Germany“ ! Hoffe Conti fertigt heute noch in „Germany“ winkG

Das Herstellungsland ist für mich auch ein wichtiges Kaufkriterium.
Benutzeravatar
raceramler
 
Beiträge: 51
Registriert: 28.12.2013, 18:37
Motorrad: BMW S1000R

Re: Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon Nemo78 » 15.11.2022, 19:39

Bei vielen steht engineerid in germany..unterm Strich was bringt es dir? Hatte schon Bridgestone madr in Mexiko und n Motorrad gekauft mit " neuen" Reifen wo als markenreifen nix drauf stand..genau so scheisse liefen sie auch
Nemo78
 
Beiträge: 77
Registriert: 21.07.2020, 21:15
Motorrad: S1000rr

Re: Frage an alle Conti Fahrer

Beitragvon eD1c » 16.11.2022, 20:43

Conti Road Attack 4: Deutsche Technik, Made in Germany.
Benutzeravatar
eD1c
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.08.2022, 10:31
Motorrad: S1000R


Zurück zu R - S 1000 R - Reifen - S1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast