20 000 km Inspektion

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon herbyei » 18.04.2018, 09:33

.
@Kajo: Bei dieser Jahresinspektion sind es 100€ mehr als üblich. (keine Bremsflüssigkeit, kein Luftfilter, Car-Garantie 269€, Bremsbeläge 78€x2 +2AW) Bei der 30000km sind nicht nur Ventile, auch der Gabelservice. Da der Gabelservice durch die neuen Simmerringe eben erledigt wurde, kann dies beim 30000-er entfallen und sich bei 600€ einpendeln.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2872
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

20 000 km Inspektion

Beitragvon Kajo » 18.04.2018, 13:16

@ herbyei - besten Dank für den Beitrag vorweg.

Dann muss Telly bei Terminabsprache für die 30.000 Km Inspektion darauf achten dass die Arbeiten an der Gabel nicht noch einmal gemacht werden. Bei seinem Händler müsste das allerdings auch "im elektronischen Heft" stehen.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2649
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Telly » 18.04.2018, 13:22

Da werde ich vorher genau darauf achten, glaubt mir das, obwohl ich nicht weiß, ob das so einfach geht...

Ich war nur etwas irritiert, weil es hier eine sehr große Preisdifferenz für die gleiche Arbeit gibt.
Fafnir zahlt 227€ und ich, wenn ich die Garantieverlängerung mit 269€ abziehe, immerhin 538€.

Ich war ja auch der Meinung, wenn etwas defekt ist, wie jetzt die Simmerringe der Gabel, dann wird das auf Garantie erledigt und nicht auf meine Rechnung.

Gruß Ralf
Telly
 
Beiträge: 38
Registriert: 19.03.2017, 08:25
Wohnort: 56858 Grenderich / Hunsrück
Motorrad: S 1000 XR

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Grinser » 18.04.2018, 20:01

Hallo, die Simmerringe sollte doch die Garantie abdecken scratch
Dateianhänge
cargarantie.JPG
Benutzeravatar
Grinser
 
Beiträge: 254
Registriert: 10.01.2017, 15:34
Motorrad: Speed Triple 1200 RS

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Kajo » 18.04.2018, 20:07

Telly hat geschrieben:... Ich war ja auch der Meinung, wenn etwas defekt ist, wie jetzt die Simmerringe der Gabel, dann wird das auf Garantie erledigt und nicht auf meine Rechnung. Gruß Ralf


Weshalb stellt der Freundliche keine Antag auf Garantie? Hat er das begründet?

Neben der Garantieverlängerung müssen auch noch die Kosten für den Wechsel der Bremsbeläge "abgezogen" werden.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2649
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Telly » 19.04.2018, 07:29

Ich war gestern noch mal in der Werkstatt und hab nach einer Aufschlüsselung der berechneten 27 AW, nur für die Inspektion (OHNE Gabelsimmerringe, die gehen wirklich auf Garantie) gefragt.

Hab keine bekommen, so etwas gäbe es nicht, auch kein Programm, oder Vorgaben von BMW.
Jeder Händler kann das abrechnen, wie er will und sie hätten auch kein Problem damit, wenn ich mir zukünftig eine andere Werkstatt suche....

In den Foren würde eh nur Mist geschrieben, darauf lassen sie sich gar nicht ein, meinte der Unfreundliche meines größten Misstrauens noch!

Frechheit sowas.

Ach ja, wenn es einer wissen möchte, es war MotoTechnik Schmaus in Simmern / Hunsrück! nogo

Gruß Ralf
Telly
 
Beiträge: 38
Registriert: 19.03.2017, 08:25
Wohnort: 56858 Grenderich / Hunsrück
Motorrad: S 1000 XR

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Langer70 » 19.04.2018, 08:06

Unglaublich nogo nogo
Um so einen Laden sollte man wirklich einen Bogen machen !!
Langer70
 
Beiträge: 129
Registriert: 17.11.2017, 09:31
Motorrad: ///M S1000 XR HP `18

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon hoschi » 19.04.2018, 10:11

Langer70 hat geschrieben:Unglaublich nogo nogo
Um so einen Laden sollte man wirklich einen Bogen machen !!


ja, unbedingt...
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen wenn er leer ist...

Never argue with an idiot, he will tear you down to his level and beat you with experience!
Benutzeravatar
hoschi
 
Beiträge: 527
Registriert: 16.02.2018, 10:58
Wohnort: double-u-upper-valley
Motorrad: xr, z1

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Grinser » 19.04.2018, 17:51

Da bin ich mal gespannt....fahre da am 26.5 hin zur Inspektion... scratch

Da ist die XR 2 Jahre und einen Monat alt und hat dann etwa 16000 km auf der Uhr...

Die 10.000 er Inspektion hat dort 278.08 Euro ohne Bremsflüssigkeitswechsel...

Die Bremsflüssigkeit wird jetzt im Mai gewechselt...
Benutzeravatar
Grinser
 
Beiträge: 254
Registriert: 10.01.2017, 15:34
Motorrad: Speed Triple 1200 RS

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Kajo » 19.04.2018, 18:07

Grinser hat geschrieben:Da bin ich mal gespannt....fahre da am 26.5 hin zur Inspektion... scratch Da ist die XR 2 Jahre und einen Monat alt und hat dann etwa 16000 km auf der Uhr... Die 10.000 er Inspektion hat dort 278.08 Euro ohne Bremsflüssigkeitswechsel... Die Bremsflüssigkeit wird jetzt im Mai gewechselt...


BMW Motorrad schreibt vor dass die Bremsflüssigkeit nach dem 1. Jahr und danach alle 2 Jahre gewechselt werden soll. Hast Du den Bremsflüssigkeitswechsel damals ausdrücklich nicht gewünscht oder hat die Werkstatt das von sich aus nicht gemacht?

Die 1. Jahresinspektion bei 10.000 Km mit Bremsflüssigkeitwechsel hat bei meiner ersten S 1000 R 264,00 € gekostet.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2649
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Grinser » 19.04.2018, 19:35

Hallo Kajo, wurde vor der Inspektion gefragt.... ob sie einen Bremsflüssigkeitswechsel machen sollen oder erst nächstes Jahr..
Benutzeravatar
Grinser
 
Beiträge: 254
Registriert: 10.01.2017, 15:34
Motorrad: Speed Triple 1200 RS

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon JC77 » 19.04.2018, 19:52

War heute bei bmw Stüdemann in Hamburg und war da sehr zufrieden. Super nettes Team, gute Arbeit und faire Preise.

Habe für die 16.000er Inspektion für meine 2 Jahre alte s1000rr 214€ bezahlt. Gemacht wurde Öl, Kette gespannt, und der Service eben, also nix bestimmtes.

Während der Wartezeit haben wir 2 Mopeds zum Fahren bekommen. Wobei, ich muss korrigieren, ein Roller. Aber das elektroding geht ab eh, richtig geil. Macht total Laune!!
Bild



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
JC77
 
Beiträge: 53
Registriert: 19.02.2017, 19:57
Motorrad: BMW S1000RR

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Kajo » 19.04.2018, 20:00

Grinser hat geschrieben:Hallo Kajo, wurde vor der Inspektion gefragt.... ob sie einen Bremsflüssigkeitswechsel machen sollen oder erst nächstes Jahr..


Okay, dann ist das in Ordnung.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2649
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon Dixie » 19.04.2018, 21:59

Wurde jetzt gefragt oder nicht?

Eigentlich muss der Freundliche nach BMW Vorgaben arbeiten, allein schon wegen der Garantiebedingungen.
Dixie
 
Beiträge: 262
Registriert: 17.06.2017, 07:38
Motorrad: S1000XR-2016

Re: 20 000 km Inspektion

Beitragvon XR-Schleifer » 19.04.2018, 23:03

Telly hat geschrieben:Ich war gestern noch mal in der Werkstatt und hab nach einer Aufschlüsselung der berechneten 27 AW, nur für die Inspektion (OHNE Gabelsimmerringe, die gehen wirklich auf Garantie) gefragt.

Hab keine bekommen, so etwas gäbe es nicht, auch kein Programm, oder Vorgaben von BMW.
Jeder Händler kann das abrechnen, wie er will und sie hätten auch kein Problem damit, wenn ich mir zukünftig eine andere Werkstatt suche....

In den Foren würde eh nur Mist geschrieben, darauf lassen sie sich gar nicht ein, meinte der Unfreundliche meines größten Misstrauens noch!

Frechheit sowas.

Ach ja, wenn es einer wissen möchte, es war MotoTechnik Schmaus in Simmern / Hunsrück! nogo

Gruß Ralf


Hallo Ralf,

ähnliche unfreundliche Erfahrungen habe ich in den letzten 2 Jahren mit meiner K1600Gt auch bei mts Schmaus in Simmern gemacht. nogo nogo . Mit den ausgeführten Arbeiten und den Mechanikern war ich zufrieden, aber der Verkauf, Empfang und Ersatzteile Verkauf arrogant und unfreundlich .

Mit meiner neuen XR fahre ich nun wieder zu meinem alten Händler nach Saarbrücken. winkG winkG

Ich sehe, Du kommst aus Simmern. Ich wohne in Kastellaun und arbeite in Simmern. Wenn Du magst, können wir uns ja mal treffen und gemeinsam eine Runde drehen....
Benutzeravatar
XR-Schleifer
 
Beiträge: 98
Registriert: 22.10.2017, 16:41
Wohnort: 56288 Kastellaun
Motorrad: S1000XR Modell 2018

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste