Motorkontrollleuchte an

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Motorkontrollleuchte an

Beitragvon efjot » 11.05.2020, 12:27

Hallo,
ich bin seit letzter Woche auch stolzer Besitzer einer S1000XR. Ich habe sie mir gebraucht gekauft, Bj.2018, 7000km, Dynamic Paket, Touring Paket.
Ich bin am Freitag meine erste Tour damit gefahren und leider ist nach ca. 50km die Motorkontrollleuchte angegangen. Ich habe keinen Leistungsverlust oder sontiges, die Maschine fährt normal.
Hatte jemand sowas schon mal, dass einfach während des Fahrens die Leuchte angeht?
Danke
efjot
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 08:29
Motorrad: S1000XR

Motorkontrollleuchte an

Beitragvon Kajo » 11.05.2020, 12:34

Fahre mit Deiner Maschine zu einer BMW Motorrad-Vertragswerkstatt und lasse den Fehler auslesen. Dies gilt insbesondere falls noch die Zeit der Gewährleistung nicht abgelaufen sein bzw. eine Anschlussgarantie bestehen sollte.

Gruß Kajo
Beim Tanken setze ich den Helm ab und ziehe eine Mund-Nasen-Maske an.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2283
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon herbyei » 11.05.2020, 13:27

.
Der erste Blick sollte immer in die Bedienungsanleitung erfolgen, da hierin bereits einige Fehlerursachen beschrieben sind und dann wie Kajo geschrieben hat.
Viele Grüße Herb

Eine Breze ist eine Breze und kein 8-Brötchen.
herbyei
 
Beiträge: 2590
Registriert: 25.09.2014, 17:08
Motorrad: S1000R +

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon efjot » 11.05.2020, 14:07

Hallo, in der Bedienungsanleitung steht, dass die Abgaswerte nicht mehr stimmen, wenn die Leuchte an ist.
Ich werde morgen mal beim Freundlichen vorbei schauen.
efjot
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 08:29
Motorrad: S1000XR

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon Anton » 11.05.2020, 15:49

Bei Dir leuchtet nicht etwa die gelbe Tankreserve?
Anton
 
Beiträge: 16
Registriert: 19.03.2018, 00:46
Motorrad: S1000XR (2016)

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon efjot » 11.05.2020, 16:41

@Anton Nein, eher nicht. Es ist definitiv die Kontrollleuchte.
Ich gebe morgen mal eine Rückmeldung, wenn ich den Fehlerspeicher hab auslesen lassen.
efjot
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 08:29
Motorrad: S1000XR

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon Artvox » 11.05.2020, 17:26

hatte letzte Woche auch Probleme mit diversen gelben Lampen und Tempomat. Immer wenn Erschütterung gleich unterschiedliche gelbe Leuchten.

Zuhause gesucht= Batterie Pluspol lose. :ahh:
S1000 XR,Triple Black/Carbon, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Gabel Optimierung TTSL und Black Style,RS2E ECU mit Sonderprogramierung RR Airbox-Trichteranhebung.
Artvox
 
Beiträge: 300
Registriert: 16.09.2019, 13:09
Wohnort: NRW
Motorrad: S1000 XR Black

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon Shmuu » 11.05.2020, 21:21

Hallo efjot,

hatte einen ähnlichen Fehler letztes Jahr an meiner R, während der Fahrt ging die Motorkontrolleuchte an, auch nach Neustart keine änderung. An der Motorleistung war kein Unterschied festzustellen.

Bei mir war einer der Klopfsensoren defekt, es wurden dann beide anstandslos über die verlängerte Garantie ersetzt.
Hoffe das es bei dir auch nur so eine "Kleinigkeit" ist!

Gruß
Shmuu
Benutzeravatar
Shmuu
 
Beiträge: 13
Registriert: 30.03.2017, 17:31
Motorrad: S1000R

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon efjot » 12.05.2020, 16:59

So, war heute beim Freundlichen. Laut DME ist es das Tankentlüftungsventil. Jetzt geht es erst mal zum Händler und der darf mal danach schauen.
efjot
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 08:29
Motorrad: S1000XR

Re: Motorkontrollleuchte an

Beitragvon efjot » 03.06.2020, 20:59

Hier noch die Rückmeldung. Es war das Tankentlüftungsventil. Wurde getauscht und jetzt läuft wieder alles problemlos.
Hat ca. 1,5 h gedauert und wurde auf Garantie gemacht.
efjot
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 08:29
Motorrad: S1000XR


Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste