Ansaug Geräusche dämpfen

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 XR - S1000XR.

Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon Baumty » 13.11.2020, 20:59

Mahlzeit, hat schon mal jemand versucht die Ansaug Geräusche etwas zu dämpfen? Ich empfinde die bei der XR schon ein bißchen zu laut . Habe bei Youtube mal ein Video vom Cuban Rider gesehen wo er die 4 tröten rausgenommen hat ,bringt das was und würde es dem Motor schaden?
Gruß Andreas
Benutzeravatar
Baumty
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.06.2019, 05:49
Wohnort: Castrop-Rauxel
Motorrad: S1000 R Bj 2017

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon speedy56 » 13.11.2020, 21:57

Hallo,

ich fahre zwar die S1R, aber der Schnorchellärm geht mir auch auf die Nerven. Ich höre beim Beschleunigen den Auspuff kaum ... ;-)

Auf meine Frage, ob ich den Luftfilterkasten etwas dämmen könnte, meinte der Meister, ich solle das lieber lassen. Seine Begründung war, das der Motor sonst noch heisser laufen würde.
Ich überlege auch, wie ich das Ding leiser bekomme.

scratch
LG aus Wien
Speedy, the old boy .... viele Hobbys, ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs ... ;-)
Benutzeravatar
speedy56
 
Beiträge: 204
Registriert: 28.02.2018, 22:47
Wohnort: Wien West
Motorrad: S1000R 2015

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon Artvox » 13.11.2020, 22:32

die 4 Tröten ist der Akustikeinsatz, wenn der raus ist wird es etwas lauter.
Lt. Cuban Rider soll es in Verbindung mit Sprint Luftfilter 5PS bringen.

Ich habe das mal mit Robert von RS2E besprochen, er denkt nicht das es viel bringt und wenn nur im oberen Drehzahlbereich.

Ich habe das Power Mapping von RS2E drauf, und werde es evtl. Vorort bei denen mal probieren und Mappen lassen ohne Einsatz.
Wird dann aber leider nicht leiser werden.
S1000 XR,Triple Black/Carbon, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Gabel Optimierung TTSL und Black Style,RS2E ECU mit Sonderprogramierung RR Airbox-Trichteranhebung.
Artvox
 
Beiträge: 297
Registriert: 16.09.2019, 13:09
Wohnort: NRW
Motorrad: S1000 XR Black

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon Baumty » 13.11.2020, 22:54

Mir geht es nur darum es leiser zu bekommen ,mehr Leistung brauche ich nicht . winkG
Benutzeravatar
Baumty
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.06.2019, 05:49
Wohnort: Castrop-Rauxel
Motorrad: S1000 R Bj 2017

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon amalfi » 13.11.2020, 23:17

Leiser fänd ich auch cool... 8)
Benutzeravatar
amalfi
 
Beiträge: 102
Registriert: 02.07.2017, 09:16
Motorrad: S1000XR '17

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon OSM62 » 14.11.2020, 10:05

Die Euro 4 - S 1000 R hat meiner Erinnerung nach im Ansaugbereich Einsätze zur Ansauggeräuschdämpfung.
Man müsste nochmal die Zeichnungen aus dem Ersatzteilkatalog vergleichen.
Bin schon so viele verschiedene (mindestens 50 Stück) S 1000 R der verschiedenen Baujahre gefahren.
Die S 1000 R ab 2017 war da (obwohl ich eine gesunde Schwerhörigkeit habe ;-) ) schon eine Wohltat.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4461
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon Baumty » 14.11.2020, 10:11

Da sollte aber zwischen der r 17 und der xr 19 kein Unterschied sein oder ?
Benutzeravatar
Baumty
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.06.2019, 05:49
Wohnort: Castrop-Rauxel
Motorrad: S1000 R Bj 2017

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon Shithappens » 14.11.2020, 10:30

speedy56 hat geschrieben:Hallo, ich fahre zwar die S1R, aber der Schnorchellärm geht mir auch auf die Nerven. ... scratch


Fahre die 14er R und ich kann das nicht überhaupt nicht nachvollziehen.

Gruss
Benutzeravatar
Shithappens
 
Beiträge: 80
Registriert: 16.02.2014, 03:04
Motorrad: S1000R

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon speedy56 » 15.11.2020, 22:01

Shithappens hat geschrieben:
speedy56 hat geschrieben:Hallo, ich fahre zwar die S1R, aber der Schnorchellärm geht mir auch auf die Nerven. ... scratch


Fahre die 14er R und ich kann das nicht überhaupt nicht nachvollziehen.

Gruss


Das fällt laut Duden unter den Begriff "Subjektiv" ... :mrgreen:
https://www.duden.de/rechtschreibung/subjektiv ... siehe "Synonyme zu"
LG aus Wien
Speedy, the old boy .... viele Hobbys, ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs ... ;-)
Benutzeravatar
speedy56
 
Beiträge: 204
Registriert: 28.02.2018, 22:47
Wohnort: Wien West
Motorrad: S1000R 2015

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon Blacky » 16.11.2020, 11:09

OSM62 hat geschrieben:Die Euro 4 - S 1000 R hat meiner Erinnerung nach im Ansaugbereich Einsätze zur Ansauggeräuschdämpfung.
Man müsste nochmal die Zeichnungen aus dem Ersatzteilkatalog vergleichen.
Die Airbox der 2020er-XR ist völlig anders konstruiert. Dies war eben nötig, um das deutlich zu laute Ansauggeräusch in den Griff zu bekommen.
Das Getöse aus der Airbox ist mir auch mächtig auf den Senkel gegangen.
Gruß Roger

Grip ist wie Luft - beides vermißt man erst, wenn's zu spät ist.....

http://www.gs-world.eu
Benutzeravatar
Blacky
 
Beiträge: 841
Registriert: 24.02.2014, 12:45
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Motorrad: S1000XR-HP (2018)

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon OSM62 » 16.11.2020, 12:43

OSM62 hat geschrieben:Die Euro 4 - S 1000 R hat meiner Erinnerung nach im Ansaugbereich Einsätze zur Ansauggeräuschdämpfung.
Man müsste nochmal die Zeichnungen aus dem Ersatzteilkatalog vergleichen.

Da sich ja kein anderer die Mühe macht mal den Ersatzteilkatalog durch zu gehen,
habe ich gerade mal geschaut.

So sieht die Ansauganlage der S 1000 R aus:

S1000R_Ansauganlage_bis_2017.jpg


Und zusätzlich wird in den S 1000 R seit Modelljahr 2017
ein zusätzlicher Ansaugkanal verbaut:

S1000R_Ansauggeraeuschdämpfer_ab_2017.jpg
S1000R_Ansauggeraeuschdämpfer_ab_2017.jpg (12.39 KiB) 1398-mal betrachtet


Wenn es interessiert die Teilenummer ist: 13718556607
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4461
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon InfirmieRR » 16.11.2020, 18:30

Passt dieser Dämpfer auch in die Airbox der Euro 3 R ???
Gruß Olli
.....4 wheels move your body - 2 wheels move your soul.....
Benutzeravatar
InfirmieRR
 
Beiträge: 481
Registriert: 07.01.2017, 23:16
Wohnort: Newel
Motorrad: S1000R Modell 2016

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon OSM62 » 16.11.2020, 18:31

InfirmieRR hat geschrieben:Passt dieser Dämpfer auch in die Airbox der Euro 3 R ???

Soweit ich den Ersatzteilkatalog interpretieren kann.
JA!
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4461
Registriert: 20.04.2008, 08:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon speedy56 » 16.11.2020, 18:46

@ OSM62:

Danke für die Info, werde einmal beim Freundlichen anfragen .... ThumbUP
LG aus Wien
Speedy, the old boy .... viele Hobbys, ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs ... ;-)
Benutzeravatar
speedy56
 
Beiträge: 204
Registriert: 28.02.2018, 22:47
Wohnort: Wien West
Motorrad: S1000R 2015

Re: Ansaug Geräusche dämpfen

Beitragvon amalfi » 17.11.2020, 23:21

OSM62 hat geschrieben:
InfirmieRR hat geschrieben:Passt dieser Dämpfer auch in die Airbox der Euro 3 R ???

Soweit ich den Ersatzteilkatalog interpretieren kann.
JA!

Die Frage ist jetzt noch, passt das auch in die 17er XR?
Danke schonmal für die Infos!
Benutzeravatar
amalfi
 
Beiträge: 102
Registriert: 02.07.2017, 09:16
Motorrad: S1000XR '17

Nächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast