Konstantfahrruckeln

Die Technik der S 1000 XR - S1000XR.

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon crimefight » 13.11.2019, 02:59

Also ich bin jetzt nicht der extrem Fahrer

Leistungsverlust kann ich nicht beurteilen...sie läuft aber besser und das mit dem "Anlernen" hat er mir auch erklärt


Wer hat denn mit dem Booster Plug Erfahrung- Denke darüber nach, das Teil zu testen

https://www.ebay.de/itm/BoosterPlug-BMW ... 3885885533
crimefight
 
Beiträge: 24
Registriert: 29.08.2019, 19:14
Motorrad: S 1000 XR

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon eisi » 13.11.2019, 06:00

crimefight hat geschrieben:Wer hat denn mit dem Booster Plug Erfahrung- Denke darüber nach, das Teil zu testen

https://www.ebay.de/itm/BoosterPlug-BMW ... 3885885533


Hab den bei meiner Ducati weil sie EXTREMST ruckelt. Hat ein klein wenig geholfen aber bei weitem nicht genug. Bei einem anderen Bike hab ich ein Rapid Bike Easy modul welches nicht viel teurer war als Booster Plug aber dort kann man Einstellungen ändern je nach Stock/Aftermarket ESD und man kann es auch komplett aus schalten. Für mich die viel bessere Wahl.

Aber beide Lösungen sind nicht 100%ig und wenn man eine richtige Lösung des Problems will kommt man wohl ums Flashen der ECU nicht drumherum wenn der Hersteller nicht selber ein Update bietet.
eisi
 
Beiträge: 290
Registriert: 19.09.2018, 11:10
Motorrad: S1000R

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon crimefight » 13.11.2019, 20:27

danke für den Tip
crimefight
 
Beiträge: 24
Registriert: 29.08.2019, 19:14
Motorrad: S 1000 XR

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon golf216vau » 18.09.2020, 16:53

Hi,
heute bin ich die neue S1000XR K69 gefahren und war sehr enttäuscht.
Das Motorrad ruckelt sehr stark, für mein empfinden.
Der Händler meint, ich würde es falsch fahren, es sei der Motor der S1000RR verbaut und der bräuchte Drehzahl, dann würde er auch nicht ruckeln.
Ich habe beides ausprobiert, 55 im 2ten Gang, oder 55 im 5ten Gang, egal, es ruckelt.
Kann mir das einer bestätigen, oder liegt es am Motorrad der Händlers.
Was mir noch aufgefallen ist, die Gasannahme war sehr träge, obwohl ich im Dynamic Modus unterwegs war.

Danke!
BMW S1000RR in Motorsport Farben ABS/TC, Schaltassistent und Sturzsensor! 5100KM
Benutzeravatar
golf216vau
 
Beiträge: 298
Registriert: 28.06.2010, 22:58

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon eisi » 18.09.2020, 18:23

[quote="golf216vau"]
Der Händler meint, ich würde es falsch fahren, es sei der Motor der S1000RR verbaut und der bräuchte Drehzahl, dann würde er auch nicht ruckeln./quote]

Bei solchen Händler Aussagen geh ich immer an die Decke. "You are holding it wrong." So ein Schwachsinn, echt. Und ausserdem ist da nicht der Motor der S1000RR verbaut sondern ein sehr sehr ähnlicher der aber explizit für den normalen Strassenbetrieb geändert wurde. Soll er doch dann alle Strafzettel bezahlen weil du in ner 30er Zone 50kmh gefahren bist damit die Drehzahl nicht zu niedrig ist. plemplem
eisi
 
Beiträge: 290
Registriert: 19.09.2018, 11:10
Motorrad: S1000R

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon e-raser » 18.09.2020, 22:14

Hatte ich bei der Probefahrt der 2. XR-Generation überhaupt nicht bemerkt, sehr sanft, zero KFR. Und ich denke die sanfte Gasannahme und das fehlende KFR (im Vergleich zur 1. XR-Generation) hängen irgendwie miteinander zusammen.
  • Ich tanke nicht bei JET - denn sie zwingen alle Motorradfahrer zum Bezahlen den Helm abzunehmen. Auch in Corona-Zeiten nix dazu gelernt. Diese pauschale Diskriminierung im Kleinen befürworte ich nicht.
  • Wer BMWs nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte in Umlauf bringt, wird mit Honda nicht über 250 ccm bestraft.
Benutzeravatar
e-raser
 
Beiträge: 295
Registriert: 31.08.2018, 18:05
Motorrad: XR in BBB (Mj. 2019)

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon crimefight » 08.06.2021, 11:32

So....Nach langen Lieferzeiten habe ich nun endlich das Rapid Easy installiert.

Jetzt läuft sie ordentlich--kein Vergleich zu vorher-insbesondere das Ruckeln ist ganz deutlich weniger geworden. Auch die Gasannahme ist viel besser

Für mich eine klare Kaufempfehlung
crimefight
 
Beiträge: 24
Registriert: 29.08.2019, 19:14
Motorrad: S 1000 XR

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon e-raser » 08.06.2021, 22:49

Ist das ein Tuning-Modul? Mit ABE oder eintragungsfrei/-pflichtig?
Keine Infos und die italienische Seite lädt nicht.
  • Ich tanke nicht bei JET - denn sie zwingen alle Motorradfahrer zum Bezahlen den Helm abzunehmen. Auch in Corona-Zeiten nix dazu gelernt. Diese pauschale Diskriminierung im Kleinen befürworte ich nicht.
  • Wer BMWs nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte in Umlauf bringt, wird mit Honda nicht über 250 ccm bestraft.
Benutzeravatar
e-raser
 
Beiträge: 295
Registriert: 31.08.2018, 18:05
Motorrad: XR in BBB (Mj. 2019)

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon driver001 » 09.06.2021, 07:27

e-raser hat geschrieben:Ist das ein Tuning-Modul? Mit ABE oder eintragungsfrei/-pflichtig?
Keine Infos und die italienische Seite lädt nicht.


Sollte das hier sein: https://rapidbike-bdp.de/easy.htm

Ich denke das Teil ist offiziell nicht zulässig, da ja das Abgasverhalten geändert wird. ABE gibt es m.M.n. auch nicht.
driver001
 
Beiträge: 614
Registriert: 15.11.2018, 19:53
Motorrad: S1000XR Mj. 2017

Re: Konstantfahrruckeln

Beitragvon e-raser » 09.06.2021, 07:34

Jo, steht ganz unten:

„RapidBike Module sind Tuningprodukte. Nicht im Geltungsbereich der StVZO verwenden.“

Thema für mich damit erledigt. Aber interessant dass es - vermutlich der Euro-Norm geschuldet - wohl durch ein zu mageres Gemisch verursacht wird, insofern war die Seite doch informativ.
  • Ich tanke nicht bei JET - denn sie zwingen alle Motorradfahrer zum Bezahlen den Helm abzunehmen. Auch in Corona-Zeiten nix dazu gelernt. Diese pauschale Diskriminierung im Kleinen befürworte ich nicht.
  • Wer BMWs nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte in Umlauf bringt, wird mit Honda nicht über 250 ccm bestraft.
Benutzeravatar
e-raser
 
Beiträge: 295
Registriert: 31.08.2018, 18:05
Motorrad: XR in BBB (Mj. 2019)

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Technik - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste